Die besten Filmszenen - Kapitel 5 Monologe


LoverNo1

Bankspieler
Beiträge
7.250
Punkte
113
Gleich zwei davon aus dem tollen Network meines goat Sidney Lumet.
Peter Finch bekam (bekanntlich postum) nen Oscar, was nicht unwesentlich an seinen Monologen lag.
Aber auch Ned Beattys Rede ist grandios, da zeitlos zutreffend und gigantisch gefilmt.
Außerdem bekam Drehbuchautor Paddy Chayefsky nen Oscar.
Die Farce Hospital entstammt ebenfalls seiner brillanten Feder.

You have meddled with the primal forces of nature, Mr. Beale



I'm Mad As Hell and I'm Not Gonna Take This Anymore!

 

torben74

Nachwuchsspieler
Beiträge
988
Punkte
43
Ja Leute...das muss an dieser Stelle natürlich kommen... :LOL: (y)
Übrigens auch wirklich sehr gute Verfilmung, die mich damals beim ersten sehen unglaublich beeindruckt hat!



...
 

LoverNo1

Bankspieler
Beiträge
7.250
Punkte
113
Ich liebe ja diese Filme.
George C. Scott, einer meiner Lieblingsdarsteller der alten Schule als General Patton in Patton
Der Hintergrund vergrößert den Monolog nicht unerheblich. ;)
 
Oben