• Liebe/r Gast,

    es ist nun nach längerer Zeit gelungen, die Altdaten des Forums vor dem Crash wieder herzustellen und technisch zugänglich zu machen. Allerdings ist noch nicht sicher, ob der Import ins Forum funktionieren wird. Erste Indikationen sind aber positiv und die Daten scheinen größtenteils erhalten zu sein.

    Das bedeutet, dass in den nächsten Tagen eventuell schon alte Userprofile mit "Imported" Präfix auftauchen werden. Wir bitten dich, diese User dann nicht zu verwenden sondern ggf. eine Zusammenlegung mit deinem neuen Profil im Fragen & Vorschläge Forum zu beantragen.

    Die alten Themen werden wir dann schrittweise zugänglich machen.

    Seid bitte nicht enttäuscht, falls wir beim Import auf große Probleme stoßen und es doch nicht funktionieren sollte.

    Liebe Grüße
    Eure Administratoren

Dinge die in keinen anderen Thread passen


maberlinho

Nachwuchsspieler
Beiträge
608
Punkte
63
Standort
Hamburg
Also die Amys kommen schon auf verrückte Ideen, was Entertainment in Time Outs angeht. Aber diese Baby-Races gehen gar nicht :rolleyes:
Die armen kleinen, wissen gar nicht was ihnen geschieht. Verstehe Eltern nicht, die sowas ihren Babys antun :confuse:.
 

Chef_Koch

Moderator Basketball
Teammitglied
Beiträge
1.002
Punkte
113
Also die Amys kommen schon auf verrückte Ideen, was Entertainment in Time Outs angeht. Aber diese Baby-Races gehen gar nicht :rolleyes:
Die armen kleinen, wissen gar nicht was ihnen geschieht. Verstehe Eltern nicht, die sowas ihren Babys antun :confuse:.

Hab ich auch in der Wiederholung gesehen. Völlig gestörtes Format.
 

timberwolves

Nachwuchsspieler
Beiträge
638
Punkte
93
ne, das wäre dann eher was wie der DFB Pokal. DIe Frage ist nur, wie man so einem Titel von jetzt auf gleich Prestige verleihen könnte, dass der einigermaßen ernst genommen wird.
 

durant35

Nachwuchsspieler
Beiträge
372
Punkte
63
ernstgemeinte Frage: warum? :confuse:

das wäre so was wie der herbstmeistertitel, interessiert doch keine Sau, wer so ein midseason tournament gewinnt.
Kommt mMn auf die Einstellung der Teams/Spieler an. Wenn die das nicht ernst nehmen, kannst du es vergessen. Deshalb sollte von den Besitzern so etwas nur beschlossen werden, wenn sie dahinter stehen und das auch dementsprechend intern pushen.

Wenn (???) das passiert, fänd ich das großartig. Ich sehe kein Problem darin in einer Saison noch einen zweiten - wenn auch in der Priorität nicht ganz so wichtigen Titel - zu vergeben. Das ist ja in der Sportwelt vollkommen normal. Im Fußball gibt's den Pokal (wohl besserer Vergleich als Herbstmeister), im Radsport mehrere Grand Tours und renomierte Eintagesrennen, im Tennis mehrere "große" Tuniere etc. Warum soll so etwas in der NBA nicht klappen? Gerade da so viele Jahre u.a. durch Verletzungspech mitentschieden wäre, fänd ich den Anreiz eines zweiten Titels recht interessant. Da entscheidet sich eine Saison nicht nur in wenigen Wochen und Pech zum falschen Zeitpunkt macht alles kaputt.

Gleichzeitig sucht die Liga ständig nach einer Lösung gegen Tanking. Auch das wird selbstverständlich nicht die Lösung schlecht hin sein. Aber ein Format, dass nicht auf einer langen Serie beruht, erhöht die Chancen der Außenseiter. Dadurch hat ein Team wie NY jetzt keine Titelchancen. Aber für ein besseres Mittelklasseteam a la Portland letzte Saison ist eine Titelchance in solch einem Format höher. Diese Teams können in EINEM Spiel jeden schlagen. Und gerade für small market Teams, die keinen absoluten Superstar draften konnten, stellt sich im Verlaufe jedes Rebuilds oft die Frage, ob die Erfolgsaussichten auf einen Titel wirklich real sind oder ob man noch wieder einreißt.

So gut ich grundsätzlich das normale PO-Format finde (ein schlechtes Spiel beendet noch nicht die Saison), so reizvoll wäre zusätzlich ein Tunier, bei dem es in jedem Spiel um alles oder nichts geht. Hat mMn seinen besonderen Reiz, den ich auch in der NBA gern erleben würde. Wenn hier conferenceübergreifend gesetzt würde, gäbe es im Vergleich zu den POs auch mal andere Matchups.

Zuletzt würde auch die RS dadurch aufgewertet, ohne das man auf Basketball verzichten muss. Würden einige Spiele wegfallen Schmerzen schlechte oder gute Phasen doppelt. Sowohl die Playoffteilnahme als auch die Positionen der Playoffteams werden dadurch etwas durcheinandergewürfelt. Ein Szenario a la Knicks 99 wird dadurch zumindest wahrscheinlicher. Auch das würde der Spannung guttun.

Wenn es bei diesem Tunier jedoch nur um etwas wie Heimvorteil in den Finals oder ähnlich banalem Zeug geht, dass kaum ein Team interessiert, dann sollte man es sein lassen. Sehen wir aber Teams die um diesen Titel kämpfen, wäre es eine echte Bereicherung. Wer will denn nicht öfters "Playoffbasketball" sehen????
 

Finch

Zuhausegroßmacher
Beiträge
802
Punkte
93
Wer will denn nicht öfters "Playoffbasketball" sehen????
Naja, ich schau auch gerne Fußball-WM oder EM, die Nations League brauche ich trotzdem nicht. Gäbe es eine WM in jedem Jahr, würde diese auch relativ schnell Ihren Reiz verlieren.

Will sagen: ich brauche so ein Turnier nicht.
 

BG

Nachwuchsspieler
Beiträge
64
Punkte
18
stimmt, Pokal ist wohl der treffendere Vergleich. Der Pokal hat aber seinen Hauptanreiz wohl auch nur durch den Europacupplatz, und selbst das hilft in den meisten Ländern nicht, um ihn mehr als eine lästige Pflicht sein zu lassen (natürlich abgesehen von den Teams aus unteren Ligen, die aber im Falle der NBA fehlen). Das heisst man müsste einen Anreiz schaffen, um dieses Turnier interessant zu machen, was soll das aber sein, ein Playoffplatz? Auch das wird daran wohl nix ändern, dass die stärkeren Teams so was nicht ernster nehmen, als ein normales RS Spiel, vor allem in Zeiten des Load Management, da es für ein Team, welches ohnehin davon ausgeht die Playoffs zu schaffen, völlig latte ist, ob man hier nun gewinnt oder nicht. Außerdem soll es ja so ein Playoff-play-in Turnier geben, also muss man sich für das Midseason turnier wohl etwas anderes überlegen, was das aber sein sollte, um dieses Turnier auch nur im Ansatz interessant werden zu lassen, weiß ich nicht, ein goldener Pokal alleine wird wohl kaum die Rettung sein.
 

Sascha1314

Nachwuchsspieler
Beiträge
576
Punkte
63
Sowas wäre nur okay wenn sagen wir mal während der Playoffs.. die PO spielen dann nur jeden zweiten tag. Und dazwischen dieses turnier der letzten 4 teams aus jeder konference, die dann dort die Draftreihenfolge ausspielen. Abischtlichte Bum loser teams gehören nicht belohnt.
 

MadFerIt

Apeman
Beiträge
957
Punkte
93
bei spox lief gerade in der viertelpause ein beitrag über uns dirk. sah ja schlimm aus, wie er da gelaufen ist. hat er immer noch akute probleme mit seinem fuß? ich hoffe einfach mal, dass das so ist. falls nicht... :panik: mit spätestens 50 bräuchte er wohl eine gehhilfe.
 

Bustaboxi

Nachwuchsspieler
Beiträge
124
Punkte
28
Kann es eigentlich sein dass in dieser Saison kaum Schritte gepfiffen werden?

In den letzten Jahren wurde das immer mehr geahndet und in diesem Jahr kaum noch.
Weiss jemand ob es dafür einen Grund gibt?
 
Oben