German Darts Masters 2017


John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
36.468
Punkte
113
Standort
Ruhrpott


Heute Abend wird Geschichte geschrieben. :cool4:

In Düsseldorf findet die Deutschlandpremiere eines PDC World Series of Darts Events statt. Außerdem ist es der letzte offizielle Auftritt von Phil "The Power" Taylor in Deutschland. Das ist aber noch nicht alles, denn Pro7 bzw. Pro7Maxx sind erstmals für die Übertragung verantwortlich.

Zum Modus:

8 Topspieler der PDC treffen in der ersten Runde auf acht Spieler aus dem Austragungsland. Wobei hier von der PDC der Anschluß Österreichs vollzogen wurde. Mensur Suljovic zählt jedenfalls zu den deutschen Spielern.

Raymond van Barneveld - Stefan Stoyke
Daryl Gurney - Maik Langendorf
James Wade - Kevin Münch
Kyle Anderson - Mensur Suljovic
Gary Anderson (1) - Max Hopp
Peter Wright (4) - Dragutin Horvat
Phil Taylor (3) - Robert Marijanovic
Michael van Gerwen (2) - Martin Schindler

Game On! :cool4:
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
6.553
Punkte
113
Standort
Berlin
Münch gefällt mir bis jetzt am besten von den deutschen, aber leider hat Wade auch einen guten Tag erwischt.
 

w0oT

Nachwuchsspieler
Beiträge
9.409
Punkte
0
Sehr typisch heute, Hopp hätte mal ne Chance gegen Anderson und nutzt sie nicht, Horvat vergibt auch nen Matchdart nachdem er sich super zurück kämpft und auch Schindler hat aktuell Chancen aber liegt 1:3 hinten weil er sie nicht nutzt
 

Eichelkäsebrot

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.123
Punkte
0
Wright gewinnt das Finale gegen Taylor relativ klar mit 11:4. Überragendes Jahr von Wright, der sich heuer bislang keine nennenswerten Schwächephasen geleistet hat und eigentlich bei sämtlichen Turnieren (Majors, UK Open Qualifier, Players Championship, European Tour und World Series) erfolgreich war.

MVG hier mit Knöchelverletzung raus. Ist nach wie vor top, aber im Vergleich zum grandiosen Vorjahr ist heuer doch etwas der Wurm drin.
 

leni13

Nachwuchsspieler
Beiträge
13
Punkte
3
Für was war Gary Anderson bekannt? Ich hab ein bisschen von ihm gehört und würde mich über mehr Informationen freuen.
 

lastsamurai

Bankspieler
Beiträge
4.438
Punkte
113
Für was war Gary Anderson bekannt? Ich hab ein bisschen von ihm gehört und würde mich über mehr Informationen freuen.
Ich weiß deine Frage leider nicht so recht einzuschätzen. Was für Informationen hättest du denn gern?
Gary Anderson IST einer der weltbesten Dartspieler, aktuell die Nummer 9 der Weltrangliste. Er gilt als einer der Spieler mit dem höchsten natürlichen Talentlevel, jemand wie Adrian Lewis oder Michael Smith, bei denen Dart einfach unheimlich leicht aussieht.
Gary ist ein Highscorer, der in jedem Spiel reihenweise 180er werfen kann, wenn er einen Lauf hat. Das hat ihn zum zweifachen Weltmeister gemacht, außerdem hat er das World Matchplay gewonnen, zweimal die Premier League, die UK Open und unzählige andere Turniere.

Anderson gilt als unheimlich beliebter Spieler, sowohl bei den Fans als auch bei seinen Kollegen, weil er fast immer gute Laune ausstrahlt und sich in der Regel ausschließlich auf sein Spiel konzentriert, ohne große Mätzchen zu machen.
In den letzten Jahren hatte er immer wieder Probleme mit seinem Rücken, weshalb er von der Nummer 2 der Welt abgerutscht ist.

Falls du weitere Fragen hast, kannst du gern fragen.
 
Oben