Kalender 2021/22


Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.906
Punkte
83
also wenn man schon das Einzel in Lillehammer von der NH macht dann das Team von der LH zu machen, also die lernen auch echt einfach garnix
Otepäa wird sicher nen Depot angelegt haben zum übersommern von Schnee der dann aufgebracht wird, anders macht das ja keinerlei Sinn das dort zu terminieren
Ich denke mal sie hatten die Wahl Dezember oder gar nichts. Sonst ist ja nichts frei. Aber im Februar/März ist es da halt wesentlich Schnee sicherer als im Dezember oder Januar
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.906
Punkte
83
Die FIS hat den Kalender endlich aktualisiert:
Nizhny ist jetzt endgültig raus und Val di Fiemme erhält ein Mixed Teamwettkampf
Weltcup Herren

Die Damen entscheiden ihren Weltcup fast schon im Dezember, falls Otepää nicht wieder ausfällt, und leider gibt es eine große ungünstige Lücke von 8 Wochen ohne Weltcup.
Weltcup Damen

Der Sommer Grane Prix soll in Oberhof, Oberwiesenthal und Villach stattfinden.
Sommer Grand Prix
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beiträge
18.171
Punkte
113
Ohh nein 🙁 Und Oberwiesenthal in der Woche, also das mache ich sicher nicht (falls es dann überhaupt geht, schon klar)
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.906
Punkte
83
Die Kalender wurden festgesetzt und es gibt 10 Wettkämpfe für Frauen, inklusive eines Massenstarts und der Mixed-Premiere im Weltcup.

Der Kalender ist so mies. Eigentlich nur 10km Einzelrennen, selbst zum Saisonfinale keinen 15er mehr. Dazu nur 2 Teamevents. Dank der Damen gibt es immerhin noch eine Mixed Staffel, aber einen Massenstart dürfen dann auch nur die Damen machen. Wer auch immer dass verstehen mag :rolleyes:
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beiträge
18.171
Punkte
113
Ja, leider wenig spannend.. ich hoffe Seefeld klappt mit Zuschauern, ansonsten mache ich wohl nichts live
 
Oben