NHL Managergame 18/19 - Playoffs


RightyRight

Nachwuchsspieler
Beiträge
287
Punkte
63
Hallo Leute, da ich nun auch per PN angefragt wurde, besteht Interesse an einer Fortführung des Managergames? Sollen wir eventuell in Yahoo spielen dieses Jahr (aufgrund von Zeitgründen wahrscheinlich besser)? @SUPATIM / @Max Power hättet Ihr Lust eine Yahoo Liga zu organisieren?

Ansonsten an die früheren Teilnehmer, wie seht ihr das? Ich bin wie gesagt als Auswerter raus. Falls wir es dieses Jahr auch wieder hier machen, muss sich jemand anderes dafür bereit erklären.

@Next , @Cudi , @Schlitzer , @Sm0kE , @Freakle , @Tirima , @Flyer , @Be Ready , @Giko
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
2.049
Punkte
113
Standort
Hamburg
Auf Yahoo habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Bei 82 Spielen muss man da ja ständig die Lineups anpassen und so. Wenn niemand den zeitraubenden Job eines Auswerters übernehmen will, hätte ich da vollstes Verständnis für. Hier im Forum wäre ich dabei, wenn sich jemand opfern würde.
 

Chac

#66
Beiträge
1.105
Punkte
113
Standort
Oberfranken
Ich spiele seit Jahren bei Yahoo. Der Zeitaufwand sein Line Up anzupassen beträgt am Tag keine 5min. Kann man sogar vom System automatisch für die komplette Woche aufstellen lassen.

Größere Schwierigkeiten seh ich eher darin, dass rechtzeitig bis Mittwoch auf die Beine zu stellen. Man muss sich absprechen wie das Format ablaufen soll, welche Stats zählen, wieviele Spieler pro Position, wie wird mit Verletzten umgegangen, Free Agent Adding, Goalieeinsätze usw. Der Draft müsste bis Mittwoch Nacht durch sein
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
1.295
Punkte
113
Wäre dabei, nehme aber an das @Chac da Recht hat, das wird kaum klappen bis Mittwoch Nacht. Wir können es natürlich gerne probieren.
 

Chac

#66
Beiträge
1.105
Punkte
113
Standort
Oberfranken
Ich muss @Cudi aber in soweit recht geben, dass man bei Yahoo die NHL schon bisschen intensiver verfolgen sollte um auf Veränderungen von Spielerleistungen oder Verletzungen reagieren zu können. Da ist es schon angebracht min. einmal wöchtentlich die Stats zu checken ansonsten verliert man schnell den Anschluss.
 

Giko

ELIL
Beiträge
242
Punkte
43
Ich wäre dabei, auch wenn ich keine Ahnung habe wie das auf Yahoo dann genau läuft.
Wenns bis Mittwoch nicht klappt kann man doch auch bestimmt einfach zum Wochenende oder so einsteigen.
Draft ginge bei mir morgen leider nicht, aber dafür am Mittwoch
 

MVP

Nachwuchsspieler
Beiträge
108
Punkte
28
Sucht ihr noch einen Mitspieler? Falls ja würde ich mich gern mitmachen...
 

Chac

#66
Beiträge
1.105
Punkte
113
Standort
Oberfranken
Ich wäre dabei, auch wenn ich keine Ahnung habe wie das auf Yahoo dann genau läuft.
Wenns bis Mittwoch nicht klappt kann man doch auch bestimmt einfach zum Wochenende oder so einsteigen.
Draft ginge bei mir morgen leider nicht, aber dafür am Mittwoch
Gibt ein paar Varianten wie man das Spielen kann, ich schreib mal auf wie das in der Liga läuft in der ich seit Jahren mitmache (gegründet bei Spox):

Jede Woche (eine Woche geht von Montag-Sonntag) tritt man gegen einen anderen Gegner aus der Liga an und die unterschiedlichen Kategorien werden mit einander verglichen.

Bsp: dein Team: 20 Tore; 13 Assists; 10 Powerplaypoints; 5 Hits; 7 Blocks; 3 Goaliestarts; 0 Siege des Goalies; keinen Shutout; 0.88 Savepercentage
mein Team: 7 Tore; 5 Assists; 3 Powerplaypoints; 20 Hits; 15 Blocks; 3 Goaliestarts; 3 Siege der Goalies; 2 Shutout; 0.95 Savepercentage

Fett markiert, sind die Kategorien die gewonnen haben. Kursiv die hervorgehoben die unentschieden ausgegangen ist. Die Woche wäre also 5-3 für mich ausgegangen. In der Punkterechnung würde das bedeuten, dass ich nach der Woche 11 Punkte habe und du 7. Es gibt also 2 Punkte für gewonnene Katgorie und einen für eine Unentschiedene. Ich habe jetzt auch extrem große Unterschiede in den Kategorien gewählt um zu verdeutlichen, dass es in der Endabrechnung egal ist wie hoch man eine Kategorie für sich entscheidet. Auch zeigt das Beispiel, dass Offensive allein das Duell nicht entscheidet. Goalies und Grit spielen ebenfalls eine große Rolle.
Die Tabelle der Liga richtet sich dann nach dem Punktestand insgesamt. Die ersten 8 Plätze kommen in die Playoffs. Das Datum der Playoffs kann man mMn auch einstellen. Wir bevorzugen die letzten 4 Wochen der Regular Season. Damit haben die NHL POs keinen Einfluss mehr auf die Liga und man muss sich bei der Wahl der Spieler keine Gedanken machen ob der Spieler die POs erreichen wird.

Welche Stats in die Wertung zählen, kann aber eingestellt werden. Wir haben eine recht tiefe Liga mit folgenden Stats:

Goals; Assists; PP-Goals; PP-Assists; +/-; Shots on goal; Game-Winning-Goals; Shorthanded Points; Penalty Minutes (auch hier gewinnt der höhere Wert); Faceoff Wins; Hits Blocks

Damit heben wir den Wert von Centern, Defendern sowie Spielern mit Grit an. Ein Team nur mit Eisballerinas wird nicht oft gewinnen :D

Games started; Games won; Goals against; Goals against average; Shots against; saves; Savepercentage; Shutouts

Da nicht nur Qualität zählt sondern auch Quantität geben wir auch Goalies aus schwächeren Teams eine Chance.

Unser Roster besteht aus folgenden Positionen (aber auch das ist einstellbar):

3x Center; 3x Left Wing; 3x Right Wing; 6x Defender; 2x Goalies; 2x Util --> dies sind Reserveplätze für einen Spieltag und können mit beliebigen Feldspielern besetzt werden aber nicht mit Goalies
Dann haben wir noch 4 Bench Spieler, welche jeder Position (auch Goalie) sein können. Dann gibt es noch insgesamt 8 Plätze für verletzte Spieler. Ein Spieler der verletzt ist, kann hier drauf gesetzt werden und man hat die Möglichkeit ihn über einen Spieler via Free Agency zu ersetzen.

Nach dem Draft kann man über die gesamte Saison an seinem Kader arbeiten entweder über Trade oder Free Agents. Trade läuft bei uns wie in der NHL ab, d.h. wir tauschen Spieler gegen Spieler. Es gibt auch die Möglichkeit einer Cash-League aber das Modell sagt mir persönlich nicht so zu. Über Free Agent Markt kann man Spieler aus dem eigenen Kader ersetzen, wenn man sieht, dass ein verfügbarer Spieler eventuell wertvoller ist als ein Kaderspieler. Den aktuellen Spieler muss man droppen um den FA aufnehmen zu können.

Zum Draft selbst: dieser ist eigentlich das Highlight der Saison. Per Zufall wird kurz vor Beginn die Draftreihenfolge bestimmt. Fairerweise sollte man eine Snaking-Order einstellen, d.h. der in Runde 1 zu erst draften durfte, ist in Runde zwei als letztes dran. Meine Erfahrung ist, dass nicht die am besten abschneiden die den 1st Overall gewinnen ;).


Das als grober Umriss wie das läuft bei Yahoo aus meinen Erfahrungen. Würde mich als Admin auch anbieten, da ich da schon als Co-Admin mitgewirkt habe und ein wenig mich bei den Strukturen auskenne. Ich denke ein verspäteter Einstieg ist möglich, sollte dann aber bis zum Wochenende erfolgen, so dass wir mit der ersten kompletten Woche beginnen können.

Jetzt muss ich auch weg, denn mein Draft geht in einer halben Stunde los. :wavey:
 

Giko

ELIL
Beiträge
242
Punkte
43
Klingt doch spannend so weit. Danke für die Erklärung.
Finde große Teams grundsätzlich immer recht spannend, aber nach dem ich ja bei weitem nicht der einzige ohne große Ahnung bin, würden wohl ein bisschen kleinere Teams als in eurer Liga für uns mehr Sinn machen.
Ich bin aber so oder so dabei.
 

SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
476
Punkte
28
Sorry für die verspätete Reaktion - Erstmeldung aufm Handy gesehen, und später vergessen zu antworten. ich wäre aber nicht dabei - hab den aktuellen Bezug zum Hockey nicht .... trotz erstem Stanley-Cup der Blues. Irgendwie schade ....
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
1.295
Punkte
113
Das kannst du schnell lösen - du musst die Zeit, die du für das Gestümper des FCs vergeudest, einfach in die Blues investieren. :D
 

Chac

#66
Beiträge
1.105
Punkte
113
Standort
Oberfranken
Nein, haben wir nicht. Sorry, ich hatte das lange WE jetzt keine Zeit was zu organisieren, war bei meinen Eltern aushelfen.

Ich würde jetzt auch keine mehr starten. Das Ganze braucht bissl Zeit für die Planung um sich untereinander abzusprechen zwecks Ablauf und Reglementierungen. Auch Vorbereitung auf dem Draft sollte jeder ausreichend haben und das Draftdatum selbst muss auch nach Möglichkeit auf jeden abgestimmt sein (ist mit das beste an dem ganzen Spiel weshalb man da auch dabei sein sollte). Es gibt da so viel zu organisieren, dass ich das nicht übers Knie brechen würde.
 

Be Ready

Nachwuchsspieler
Beiträge
28
Punkte
3
Nein, haben wir nicht. Sorry, ich hatte das lange WE jetzt keine Zeit was zu organisieren, war bei meinen Eltern aushelfen.

Ich würde jetzt auch keine mehr starten. Das Ganze braucht bissl Zeit für die Planung um sich untereinander abzusprechen zwecks Ablauf und Reglementierungen. Auch Vorbereitung auf dem Draft sollte jeder ausreichend haben und das Draftdatum selbst muss auch nach Möglichkeit auf jeden abgestimmt sein (ist mit das beste an dem ganzen Spiel weshalb man da auch dabei sein sollte). Es gibt da so viel zu organisieren, dass ich das nicht übers Knie brechen würde.
Ja da hast du vermutlich Recht. Schade dass es dieses Jahr nicht geklappt hat. :(
Trotzdem danke für die Info!

Dann wünsche ich allen eine spannende und erfolgreiche Saison!!! :jubel:
Auch wenn meine nicht schlechter hätte beginnen können :kopfpatsch:
 
Oben