Nordic Combined Awards 2020


yeti

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.388
Punkte
83
Standort
Outback
Diese Ehrung wird es heuer wieder geben, also lasst uns doch wieder mal tippen (und die Daumen drücken, dass das Saisonfinale in Schonach stattfinden kann! Ich wünsche es den Schwarzwäldern und möchte die Norges da feiern sehen!)

Folgende Kategorien gab es letzte Saison:

Athlet of the Year
Rookie of the Year
Coach of the Year
Female athlete of the Year
Moment of the Year
Pechvogel des Jahres

Schreibt mir eure Tipps auf und am Ende schauen wir wieder, wer wie viele Treffer gelandet hat!

Hier mehr zu den Rahmenbedingungen.
 
Zuletzt bearbeitet:

yeti

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.388
Punkte
83
Standort
Outback
Meine Tipps:

Male athlete of the year: In dem von mir oben verlinkten Artikel steht nichts darüber, dass der Preis nicht zweimal an den selben Athleten gehen kann, also tippe ich auch heuer wieder auf Jarl Magnus Riiber

Female athlete of the year: ?

Rookie of the year: Das kann heuer wirklich nur Jens Oftebro werden

Coach of the year: Peder Sandell und sein Team (FIS schreibt, es könne auch eine Gruppe von Trainern gewinnen)

Moment of the year: ?

Pechvogel des Jahres: Mario Seidl, schon wieder schwer verletzt? Jörgen Graabak - top drauf, aber einen Jarl vor der Nase- ohne ihn wäre er die Nr. 1?

Fairplay Award: ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beiträge
2.920
Punkte
113
Ich fürchte, selbst das ist dieses Jahr keine all zu spannende Angelegenheit. Male athlet, Rookie und Coach sind ja wirklich vollkommen klar, da stimme ich mit dir überein. Female athlete müsste wohlauch wieder Tara Geraghty-Moats werden - es sei denn, jemand bezwingt sie tatsächlich noch in der COC-Gesamtwertung (aber wenn, dann auch nur, weil sie zwei Wettkämpfe ausgelassen hat). Da mir kein anderer bekannter Verletzter einfällt, stimme ich dir auch bei Seidl zu.

Nur beim Moment des Jahres liegen wir wohl auseinander: Das ist für mich Vincent Geigers erster Saisonsieg, als er den unschlagbar scheinenden Riiber auf der Zielgeraden niedergesprintet hat!
 

yeti

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.388
Punkte
83
Standort
Outback
Moment of the year habe ich ja mit einem ? versehen, weil mir da nichts eingefallen ist.

Aber Vinzi dürfte da wirklich gute Chancen haben als der einzige, der Stand heute, Jarl schlagen konnte.
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beiträge
1.632
Punkte
113
Male athlete of the year: Müsste eigentlich Jarl sein, aber zweimal nacheinander wäre langweilig, wäre deswegen für Vinzi

Female athlete of the year: Denke nicht dass es wieder Tara wird, da auch Olympische Jugendspiele und die Junioren WM sind. Eine die da gut war denke ich

Rookie of the year: Jens

Coach of the year: Kann nur an Norwegen gehen

Moment of the year: Vinzis erster Sieg oder vllt kommt ja noch was spektakuläres

Pechvogel des Jahres: Seidl oder Gruber, weil er ständig was anderes hatte

Fairplay Award: da gab es gar nichts glaube ich
 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beiträge
2.920
Punkte
113
Für den Moment des Jahres könnte man ansonsten noch Riibers dritten Sieg in Kuusamo in Betracht ziehen. Das war der, bei dem er mit über 2 Minuten Vorsprung gewonnen hat:


Der steht stellvertretend für die Überlegenheit des Norwegers.
 

yeti

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.388
Punkte
83
Standort
Outback
Oder den Vierfachsieg der Norges da. Aber es wäre schon wirklich etwas einseitig, alle Preise an eine Nation zu vergeben.
 

gerrard08LFC

Nachwuchsspieler
Beiträge
119
Punkte
28
oder wie warten einfach mal ab bis die Saison dann auch wirklich in den letzten Zügen ist, hoffe mal das ein oder andere interessante werden wir noch zu sehen bekommen
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beiträge
1.632
Punkte
113
Es wird sicher drauf geachtet werden eben nicht alles an eine Nation zu geben. Besonders ein Vinzenz Geiger hat sich für die tolle Saison definitiv einen Award verdient. Außerdem kommt ja dann gar niemand mehr von den anderen Nationen da hin (bei den kleineren steht das eh zu befürchten) und das kann ja nicht Sinn der Sache sein
 

yeti

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.388
Punkte
83
Standort
Outback
Wem von den kleinen Teams willst du auch Award geben?

Da war halt auch nix.
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beiträge
1.632
Punkte
113
ich habe nicht geschrieben dass ich irgendwem einen Award geben möchte, nur dass wenn alles an Norwegen geht auch andere Nationen keinen Bock mehr haben und das zudem recht langweilig ist. Es wird sicher drauf geachtet werden.
 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beiträge
2.920
Punkte
113
Bei den Damen habe ich dann doch mal für Jenny Novak gestimmt. Das war schon ein toller Wettkampf, den sie bei der JWM abgeliefert hat, der Hoffnung für die Zukunft macht.
 
Oben