Tennisquiz (ohne googlen)


spatz

Animal Hoarder
Beiträge
4.338
Punkte
113
Schwartzman hätte Furiosa ja schon vorgeschlagen, wenn der es wäre. Dann fallen mir ohne googlen nur noch PCB oder RBA ein.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
25.305
Punkte
113
Nishikori ist richtig. Fehlt noch der letzte aktive Spieler mit einem 500er Titel und CH 19. Der ist nicht so leicht, also mal ein paar Tipps:

Der Spieler ist im Doppel deutlich erfolgreicher als im Einzel, gerade bei großen Turnieren wie Masters und GS, im Doppel hat er auch das wesentlich bessere CH in der WR (Top 5), mittlerweile hat er sich auch darauf konzentriert. Die Erfolge im Einzel liegen schon länger zurück, der größte Erfolg war dieser Titel bei einem 500er im Jahre 2011. Im Einzel stand er zuletzt im Jahr 2017 in den Top 50.
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
6.974
Punkte
113
Ort
CH
Dann rate ich mal mit ein paar älteren Doppel-Spielern ins Blaue, die auch mal im Einzel erfolgreich waren: Dodig? Mahut? Granollers? Bolelli?
 

Furiosa

Moderator TV & Film
Teammitglied
Beiträge
11.987
Punkte
113
Was semi leichtes für heute:

Welche Spieler haben jedes Grand Slam Finale mindestens 1x verloren? (open era)
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
25.305
Punkte
113
Murray auf jeden Fall... ansonsten vielleicht noch Agassi und Lendl.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
25.305
Punkte
113
Daniel Evans steht mit dem überraschenden Einzug ins Halbfinale von Montreal in der live WR auf #23, mit dem Einzug ins Finale würde er es mit 32 Jahren (geboren am 23.05.1990) erstmals in die Top 20 schaffen (bisheriges CH #22).

Welche aktiven Spieler waren bei ihrem erstmaligen Einzug in die Top 20 älter, als Evans es wäre, wenn er es Montag schafft?
 

Furiosa

Moderator TV & Film
Teammitglied
Beiträge
11.987
Punkte
113
Daniel Evans steht mit dem überraschenden Einzug ins Halbfinale von Montreal in der live WR auf #23, mit dem Einzug ins Finale würde er es mit 32 Jahren (geboren am 23.05.1990) erstmals in die Top 20 schaffen (bisheriges CH #22).

Welche aktiven Spieler waren bei ihrem erstmaligen Einzug in die Top 20 älter, als Evans es wäre, wenn er es Montag schafft?

keiner? :saint:
 

Furiosa

Moderator TV & Film
Teammitglied
Beiträge
11.987
Punkte
113

Sorry fürs "Spielverderben", aber früher oder später musste mal ne Fangfrage kommen und dir ist das zuzutrauen. Der qualifier mit "aktiv" war mir zu verdächtig. Hatte höchstens Leute wie Cuevas oder Isner in Verdacht gehabt, aber sonst eigentlich keiner möglich gewesen für mich.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
25.305
Punkte
113
Richtig, er wäre der deutlich älteste, bisher ist Cuevas der einzige mit über 30 Jahren:


(Häkchen bei "active players" machen).

Wäre also sehr ungewöhnlich - ähnlich wie Fognini, der es mit 32 noch in die Top 10 geschafft hat und in der Liste zusammen mit RBA der einzige Ü30 Spieler ist.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
25.305
Punkte
113
Mit Murray und Wawrinka treffen heute zwei "alte Bekannte" beim Masters in Cincinatti aufeinander. Dass sie beide drei GS-Turniere gewonnen haben, ist bekannt. In Sachen Erfolge bei Masters-Turnieren trennt sie allerdings einiges.

Welche Spieler haben seit inklusive der Saison 2000 mehr Masters-Turniere gewonnen als Wawrinka, aber weniger als Murray?
 

Furiosa

Moderator TV & Film
Teammitglied
Beiträge
11.987
Punkte
113
Also mehr als 1 Masters.... Zverev, Medvedev, Roddick, Nalbandian, Agassi, Hewitt mal als Anfang
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
25.305
Punkte
113
Schon mal sehr guter Start, alles richtig.


Masters-Titel ab der Saison 2000:

Murray 14

Agassi 7 (insgesamt 17)
Roddick 5
Zverev 5
Medvedev 4
Hewitt 2
Nalbandian 2

Wawrinka 1


Fehlen aber noch einige...
 
Oben