Vorgehensweise im Statistik-Bereich


Benjamin1

Wintersport - Moderator
Teammitglied
Beiträge
27.067
Punkte
0
Liebe Skisprungfreunde,

sicher erinnern sich noch die meisten von euch an die WM 2015... manche blicken mit gemischten Gefühlen zurück, bei anderen leuchten die Augen auf, wenn sie an die großartigen Triumphe ihrer Lieblingsspringer zurückdenken. Gerade die deutschen Fans werden sicher Severin Freunds Glanzleistung auf der Großschanze vor Augen haben - und tatsächlich hatte dieser Wettkampf etwas einzigartiges an sich: Bei keinem anderen WM-Springen (mit Ausnahme natürlich der Skiflug-WM) konnte jemals ein Springer mit einem so großen Vorsprung gewinnen!

Um das zu wissen, muss man natürlich gewisse Statistiken geführt haben - und genau die sollen das Thema dieses Unterforums sein. Einige Statistiken findet man sicherlich bereits im Netz - aber nicht alles, was man gern wüsste, hat schon mal irgendjemand ausgearbeitet, so dass es sich sicherlich lohnt, hier etwas Arbeit hineinzustecken.

Dieses Unterforum ist also dazu gedacht, dass wir selbst einmal einige interessante und informative Statistiken erstellen. Damit es hier übersichtlich bleibt und sich niemand zu viel Arbeit macht, sollen hier folgende Regeln gelten:
  • Bevor jemand damit beginnt, eine neue Statistik zu erstellen, soll dies erst im Statistik-Planungsthread diskutiert werden. Auf diese Weise kann geklärt werden, ob es eine solche Statistik nicht doch bereits gibt und wie man am geschicktesten zur Erstellung vorgehen kann.
  • Die Statistiken sollen so erstellt werden, dass sie vollständig und gut erweiterbar sind. Die in letzter Zeit beliebten Top-20-Threads im Skisprung- und Formel-1-Bereich sind in dieser Hinsicht beispielsweise ein wenig problematisch, weil sie viel weniger Informationen bieten als sie eigentlich könnten.
  • Statistiken sollen nicht einfach von einer anderen Seite kopiert werden; Statistiken, die bereits irgendwo vorhanden sind, können aber natürlich verlinkt werden.
  • Die Statistik-Threads sollen übersichtlich bleiben; das heißt, es sollen hier zwischen den einzelnen Statistik-Beiträgen keine Unterhaltungen geführt werden; die können im Thread Statistik-Talk geführt werden.
  • Und zuletzt: Gut Ding will Weile haben: Es ist nicht nötig, dass wir in den nächsten Wochen so viel wie möglich schaffen; wichtiger ist es, bei der Erstellung von Statistiken Sorgfalt walten zu lassen - das kann sich gern auch über Monate oder gar Jahre hinziehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben