WTA-Live Thread (GS & 1000er)


L-james

Allrounder
Beiträge
34.874
Punkte
113
Für mich ist es völlig normal das eine 21 jährige nach 37 Spielen mal nicht ihre Topleistung abrufen kann. Deshalb spinnt sie nicht.

Wie oft soll ich es noch sagen. Es ging nicht darum, dass sie keine Topleistung abrufen konnte, sie war völlig von der Rolle. Wer es sich angeschaut hat, weiß was ich meine, selbst der Kommentator hat es so betitelt.

Ansonsten was geilst du dich da so auf?
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.712
Punkte
113
War eigentlich schon in der runde davor so, nur war Ihre Gegnerin selbst zu beschränkt in Ihren Mitteln!
Das erneut so eine Leistung hegen Cornet nicht reichen könnte bzw würde war abzusehen!
Und weil Du Ihr Alter so betonst!
Da hatten andere schon den GS Golden Slam oder sonstwas gewonnen, bei anderer Konkurrenz!
Wobei ich Graf und Becker vor allem letzteren überbewertet sah und sehe!
 
Zuletzt bearbeitet:

tennisfun

Bankspieler
Beiträge
8.270
Punkte
113
Wie oft soll ich es noch sagen. Es ging nicht darum, dass sie keine Topleistung abrufen konnte, sie war völlig von der Rolle. Wer es sich angeschaut hat, weiß was ich meine, selbst der Kommentator hat es so betitelt.

Ansonsten was geilst du dich da so auf?
Und wenn es der Kommentator so bezeichnet hat dann ist es genauso daneben. Nicht mehr nicht weniger.
 

BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.296
Punkte
113
Anisimova ist eine klassische Bolzerin. Mir gefällt das spielerisch überhaupt nicht, denn sie hat nur einen Plan und davon hängt es ab ob sie lebt oder stirbt auf dem Platz.
Es kann gut sein, dass sie in der nächsten Runde reihenweise die Bälle verbolzt und rausfliegt.

Gauff kann aber auch nicht darauf reagieren. Statt den Rhythmus zu brechen, Slice einzubauen, mal höhere Bälle mit mehr Spin und weniger Tempo, mal Stoppbälle um Anisimova aus ihrer Komfortzone zu holen..., alles nicht zu sehen, sie bleibt an der Grundlinie und versucht mit zu bolzen.
Gauff ist erst 18 Jahre alt, sie wird das lernen müssen.
Andere können halt auch Tennis spielen, Anisimova gehört jedenfalls nicht zu deinen Average Joes.
Gauff hat doch immer wieder Stoppbälle gespielt, so im ersten Satz, aber Anisimova hat dann einen guten Rhythmsu gehabt und schön verteilt.
Ja, das wird noch ein Lernprozess, sie ist noch nicht das Non-plus-Ultra.
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
985
Punkte
43
Die gehört nun mal eher in die Kategorie:
Temporär wie Safina oder Azarenka!
Da ändert auch diese natürlich grossartige serie nix!
Kalle meist "aggressiv", ja , würzt so doch die Beiträge der User.
Zum meiner "Hype": so intensiv habe ich nicht die WTA.-Ereignisse verfolgt: aber meistens war doch Swiatek an hervorragender Stelle und "bewundert" wurden. Das störte mich eben. (genau wie es früher mit SWillliams als Göttin geschah).
Bin aber nun voll dabei mitzumachen für unsere Niemeier : sie scheint mir ungeheures Potential zu haben und ich hoffe darauf, daß sie das deutsche Damentennis wieder "erneuert".
Deshalb ärgert es mich sehr, daß das Spiel mit ihr morgen nachmittag für mich mit ungünstiger Zeit stattfindet.
 

vangerwin

Nachwuchsspieler
Beiträge
318
Punkte
43
Eben, jeder der jetzt mit "ich habs ja gewusst .." Beiträgen daherkommen will, soll erstmal ein Snickers essen!

Ich hab immer an sie geglaubt,
vor kurzem habe ich hier (und nur hier) ein Interview mit Cornet gelesen. da ging es um die Kabine in Roland Garros,
was Cornet dort ertönt ist ja wohl extrem grenzenswert,
aber das hier hat sie gut gemacht,
darauf kann man sich ein leckeres Cornetto Nuss genehmigen. :LOL:
 

Kaesetraud

Nachwuchsspieler
Beiträge
979
Punkte
28
Wenn man nach der grandiosen Jule Neigel benannt ist, hat man auch den Anspruch grandios zu sein
 

Kaesetraud

Nachwuchsspieler
Beiträge
979
Punkte
28
Puuh- was für ein enger erster satz. Das kann ja noch eindrahtseilakt werden für Jabeur
 

zick

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.699
Punkte
63
Jabeur ähnelt von der Optik Arantxa Sanchez und Niemeier einer etwas fülligeren Safina.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
24.935
Punkte
113

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.712
Punkte
113
Bitter für Cornet. Oberschenkel perdu...
Hätte das hier nichts destotrotz in 2 beenden müssen und Tomljanovic staubt glücklich den Dritten ab.
Cornet sollte aber jetzt abschenken. Zwar bitter aber sie will ja noch ein paar Jahre spielen.
Aber Riesenrespekt wie die hier beisst (y):beten:
Rasentennis vom Feinsten..schade 1. und Überkopf ging nicht s mehr bei Cornet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
49.010
Punkte
113
Das Spiel von Tatjana Maria find ich fürchterlich anzusehen…hoffentlich gewinnt Niemeier das. Sehe da auch deutlich bessere Chancen für den weiteren Turnierverlauf und die Karriere
 

Micha38

Nachwuchsspieler
Beiträge
171
Punkte
43
Für die Karriere ist auch nicht schwer. Niemeier ist 12 Jahre jünger.

Aber klar, ich sehe in einem Halbfinale bzw. Finale bei den möglichen Gegnern, auch größere Chancen bei Niemeier.
 
Oben