Alpiner Skiweltcup 2019/20


gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.008
Punkte
113
Standort
Austria
Mothl Mayer hat sich bei einem Sturz im RTL-Training eine Muskelverletzung am Übergang von Hüfte zum Oberschenkel zugezogen. Wie stark ihn das belasten oder gar an der Teilnahme der nächsten Rennen hindern wird, lässt sich aktuell noch nicht sagen:
Der Kärntner war laut ÖSV-Trainer Sepp Brunner mit einem Arm bei einem Tor hängengeblieben, es hatte ihn überdreht, ausgehoben und - wie es Matthias Mayer beschreibt - "ziemlich einighaut".

"Es hat nach dem Sturz irrsinnig wehgetan und ich konnte das Bein nicht heben", sagt der zweifache Olympiasieger. Nach einer Therapie über den ganzen Tag und leichtem Training am Nachmittag sei es ihm aber "wesentlich besser" gegangen.

"Es behindert mich, aber ich kann nicht sagen, wie es sich entwickeln wird", erklärt der Speed-Spezialist, der in Beaver Creek nach Super-G und Abfahrt auch den Riesentorlauf am Sonntag bestreiten will.

Weil angekündigtes Schlechtwetter am Donnerstag zur Absage des Abfahrtstrainings führen könnte, war ein Antreten des 29-Jährigen am Mittwoch unerlässlich.

"Es wäre gut, wenn ich starten könnte. Wenn es nicht geht, muss ich zumindest rausstarten", sagt Mayer im Hinblick auf die erste Abfahrtstrainingsfahrt auf der "Birds of Prey" heute, um 19 Uhr MEZ.
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.008
Punkte
113
Standort
Austria
Manuel Feller wird wegen eines erlittenen Bandscheibenvorfalls nicht am RTL teilnehmen und tritt die Heimreise nach Europa an. Mit viel Glück (wie Feller es sagt) wird er im Januar wieder auf Skiern stehen können... echt schade.

http://instagr.am/p/B5rdvO4ADfm/
 

Next

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
789
Punkte
93
Standort
CH
Die wievielte schwere Verletzung ist das nun beim ÖSV-Team? Das ist langsam echt krass, wie viele sich schwer verletzen oder von so einer zurückkehren. Mit dieser Tatsache und den fehlenden Punkten von Hirscher ist in dieser Saison die Chance wohl so gross wie schon lange nicht mehr, dass der Nationencup an eine andere Nation gehen könnte.
 

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.008
Punkte
113
Standort
Austria
Allerdings, jetzt da auch Fellers Saison vielleicht ganz vorbei ist oder er mit dem Bandscheibenvorfall sicher große Probleme haben wird, in Form zu kommen (so sich ein Comeback ausgeht). Aber von mir aus darf gerne mal eine andere Nation ran, bei uns ist es eh Zeit für den "Umbruch" nach Hirscher ;) Und Shiffrin alleine wird ja schon mehr Punkte als viele Nationen gesamt holen wie es scheint...
 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beiträge
1.412
Punkte
83
Die brechen sich teilweise Knochen, von denen ich noch nicht mal wusste, dass es sie gibt...
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
4.335
Punkte
113
Standort
Austria
Aber von mir aus darf gerne mal eine andere Nation ran, bei uns ist es eh Zeit für den "Umbruch" nach Hirscher ;)
ich sehe das eigentlich auch ganz entspannt. Gut, ich bin jetzt eh nicht dafür bekannt, ein blinder Patriot zu sein :D aber gewissen Herrschaften im ÖSV tut sowas auch mal ganz gut. Wobei die Saison bisher doch eh ziemlich erfolgreich verläuft, finde ich. Erster Sieg noch im November, dazu haben die Damen mannschaftlich schon ein paar gute Ergebnisse eingefahren. Klar, die Herren wirds in den technischen Disziplinen jetzt erst mal fressen und bei den Damen wird bei dem jungen Technik-Team da auch das eine oder andere enttäuschende Ergebnis dabei sein ... aber in den Speed-Disziplinen wird man schon vorne mitfahren können. Passt doch, man muss eh nicht immer alles komplett zerreißen - zumal andere Länder auch verdammt gute Arbeit leisten. Die Schweizer scheinen mir sowohl bei Herren als auch Damen gut und breit aufgestellt zu sein, die Italiener und Norweger sind mir bei den Damen da auch aufgefallen. Letztlich finde ich das immer positiv, wenn viele Nationen mitmischen :)
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
396
Punkte
28
Eurosport überträgt nur im Player, also ZDF Stream :rolleyes:

Edit; im Player doch mit Kommentar
 
Zuletzt bearbeitet:

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
4.008
Punkte
113
Standort
Austria
Der Lauf ist wirklich anspruchsvoll, mal schauen wieviele Favoriten da möglicherweise noch scheitern oder straucheln.
 
Oben