• Liebe Basketballfans, Basketball.de sucht junge Nachfolger, die die Leitung der Seite inklusive Managerspiel, Social Media Kanälen etc. zukünftig übernehmen möchten.

    Wir haben selbst mal sehr jung und mit wenig Erfahrung begonnen. Insofern suchen wir nicht unbedingt Leute mit großen Vorkenntnissen im Websitebetrieb, sondern motivierte Basketballer mit Love for the Game, die wir einarbeiten und denen wir schrittweise mehr Verantwortung übertragen können.

    Alle weiteren Infos gibt es hier: https://basketball.de/culture/basketball-de-team-sucht-junge-nachfolger-fuer-die-leitung-der-website/

    Liebe Grüße,
    Nico

ATP Live-Game-Thread (GS & 1000)


BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.799
Punkte
113
Soviel dazu, dass der bessere Aufschläger im Tiebreak favorisiert ist. Meiner Theorie nach ist der Aufschläger hier eher gefährdet, als bei einem ausgespielten Satz, bei dem man ein Break erzielen muss.
Und Ruud spielt auch gegen Rublev seinen Stiefel runter (respektvoll gemeint) und gerät nur zum Schluss noch in Gefahr, als Rublev noch von 2:5 auf 4:5 verkürzt. Dann aber ließ er keine Zweifel mehr offen. Hab aber nebenzu auch eher Wetten Dass? geschaut :)
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.572
Punkte
83
Keiner hier dabei?
Eben wars ärgerlich für Ruud....0-30aus Sicht Djokovic...und er war gut in der Rallye....will dann einen Winner schlagen der voll ins Netz geht....das ist nicht das richtige....er muss da lieber abwarten...Ein 0-40 hätte auch Djokovic nicht so leicht aufgeholt...da vergibt er schon chancen
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.572
Punkte
83
Boaahh Ruud ist so chancenlos....gleich schalte ich ab...der Norweger bekommt echt nichts gebacken....schlimm mit ansehen zu müssen
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.572
Punkte
83
Sorry aber die Leute die hier Ständig Ruud Loben machen sich auch irgendwo lächerlich und mann muss Ihnen den Tennis Sachverstand absprechen
 

Paulie Walnuts

Consigliere
Beiträge
5.024
Punkte
113
Beide spielen das was sie können und rufen in etwa ihre Normalform ab. Das ein Djokovic dabei die Nase vorn hat und hier den 1. Satz gewinnt (und wohlmöglich das Match), ist jetzt keine so große Überraschung für mich. Der ATG Djokovic ist schlichtweg der bessere Spieler, da mache ich einem Ruud keinen Riesenvorwurf. Warum auch?! Der Norweger verkauft sich dennoch solide, mehr ist heute halt nicht drin. So ist das Tennisleben. ;)
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.572
Punkte
83
Beide spielen das was sie können und rufen in etwa ihre Normalform ab. Das ein Djokovic dabei die Nase vorn hat und hier den 1. Satz gewinnt (und wohlmöglich das Match), ist jetzt keine so große Überraschung für mich. Der ATG Djokovic ist schlichtweg der bessere Spieler, da mache ich einem Ruud keinen Vorwurf. Warum auch?! Der Norweger verkauft sich heute dennoch solide, mehr ist halt nicht drin. So ist das Tennisleben. ;)

Ja er ist aber 35...irgendwann gilt dieses ATG Geschwaffel nicht mehr...oder sollen Agassi und Sampras wieder Spielen?
Federer hatte mit 35 noch so Brutale Konkkurrenz...Djokovic wird es ganz einfach gemacht alles zu Gewinnen...
So wird er auch mit 40 noch Gewinnen...
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.572
Punkte
83
Carlito hat die Tennis Ehre Gerettet und Ruud als Nr.1 verhindert....Gott sei Dank das wäre eine Schmach für das Tennis
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.572
Punkte
83
Ruud ist echt ein Lieber Kerl...er soll weiter seine 250er und 500er Turniere Gewinnen....Aber keine Finals bei Großen Turnieren...das ist einfach zu Hoch für Ihn....Jetzt war er in allen 3 Finals Hoffnunglos unterlegen....
 

Edy87

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.572
Punkte
83
Hoffen wir das es in Zukunft bei GS oder WM Finals keine Beteiligung mit Ruud gibt....Ein Garant für Langeweile
 

Finn-Lady

Bankspieler
Beiträge
34.159
Punkte
113
Ich fasse mich kurz:

1. Novak Djokovic hat die Finals verdient gewonnen. Auch wenn mir ein anderer Sieger lieber gewesen wäre, aber dafür kann Novak halt nichts ;)
2. Ich habe meinen Beißreflex im Griff - wenn ich will und heute will ich :D
3. Casper :love: - wer meinen Support, meine Sympathien und mein Herz gewinnt, hat schon was Großes gewonnen *so* :saint:
 

Gordo

Bankspieler
Beiträge
6.253
Punkte
113
Hoffen wir das es in Zukunft bei GS oder WM Finals keine Beteiligung mit Ruud gibt....Ein Garant für Langeweile
wer ist eigentlich dieser unmensch, der dich zwingt die ganzen tennismatches zu schauen?

when-someone-forces-you-to-watch-tv-3296262.png
 

chris☕

Bankspieler
Beiträge
9.459
Punkte
113
Keiner hier dabei?
Eben wars ärgerlich für Ruud....0-30aus Sicht Djokovic...und er war gut in der Rallye....will dann einen Winner schlagen der voll ins Netz geht....das ist nicht das richtige....er muss da lieber abwarten...Ein 0-40 hätte auch Djokovic nicht so leicht aufgeholt...da vergibt er schon chancen

Nein, ich muss sagen, dass ich nicht sonderlich begeistert bin, wenn die Konstellation lautet: Ruud in einem großen Finale gegen einen Elite Spieler. Wie das wohl ausgehen wird? Genau, man weiß es vorher schon. Obwohl der Ruud ein rundum sympathischer Typ ist, stehe ich da ein wenig auf Kriegsfuss mit ihm. Ich hoffe, er versaut mir als Tennis Fan die nächsten Jahre nicht einige große Finale. Daher hoffe ich, dass er entweder schlechter oder besser wird. Aber so, das muss auf Dauer wirklich nicht sein.

Ansonsten: Gratulation an Nowak in zweierlei Hinsicht! Turniergewinner hier und es scheint ja fest zu stehen, dass er in Australien starten darf. In mehrerlei Hinsicht war Turin eine Meisterleistung. Einerseits hat er einige Male wirklich sein Elite Level ausgepackt, andererseits hat er auch keinen Millimeter zurück gesteckt gegen Medvedev in der Vorrunde - obwohl er schon fürs Semi qualifiziert war. Auf youtube habe ich einige Kommentare gelesen, dass das nicht sehr clever war gegen Medvedev voll durchzuziehen. ABER - genau dass ist das Mindset eines champions! Da geht man nicht kalkulierend vom Gas runter, weil man die Tabelle studiert hat und rumrechnet. Logik hin, Logik her, es geht oft schief wenn man vom Gas runter geht. Nicht immer kann man auf Kommando einfach wieder nen Gang hochschalten.
 

BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
3.799
Punkte
113
Ja er ist aber 35...irgendwann gilt dieses ATG Geschwaffel nicht mehr...oder sollen Agassi und Sampras wieder Spielen?
Federer hatte mit 35 noch so Brutale Konkkurrenz...Djokovic wird es ganz einfach gemacht alles zu Gewinnen...
So wird er auch mit 40 noch Gewinnen...
Naja, Ruud hat eben nicht die Waffen, bzw. die Aura od. das Selbstbewusstsein um Djokovic in die Knie zu zwingen. Der Serbe ist halt ein Tier, solange er immer noch auf Ernährung und Kondition achtet, ist das Alter egal. Körperlich ein gefühlter Endzwanziger und die Routine spricht auch für ihn.
 
Oben