Bundesliga 19/20 7. Spieltag: Bayern München - TSG Hoffenheim


Wie gehts aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    10
  • Umfrage geschlossen .

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
2.999
Punkte
113
Nach der Gala von London wieder der Liga Alltag der Bayern



Anstoß: Sa. 05.10.2019, 15:30 Uhr
Stadion: Allianz Arena, München

Bayern München - TSG Hoffenheim 0:0


Aufstellungen:

FCB: Neuer - Kimmich, Süle, Boateng, Pavard - Tolisso, Thiago - Coman, Coutinho, Gnabry - Lewandowski

HOF: Baumann - Posch, Akpoguma, Hübner - Kaderabek, Rudy, Geiger, Grillitsch, Skov - Adamyan, Bebou

SR: Stieler
 
Zuletzt bearbeitet:

VvJ-Ente

Verdammter Wohltäter
Beiträge
1.403
Punkte
113
Nicht ganz so hoch, aber mit einem Schützenfest rechne ich auch. Zumal bei allem unter 5:0 wieder die Kovac raus Rufe kommen werden.
 

robbie_fowler

Nachwuchsspieler
Beiträge
219
Punkte
43
Anscheinend wird die restliche Saison mit den gleichen 12 Spielern durchgezogen

Sind ja kaum verletzungsanfällige Spieler dabei, die können ruhig jedes Spiel machen

Müller und Martínez total außen vor, kann ich nicht verstehen
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
151
Punkte
28
Man ist ein Punkt vorne und hat nächste Woche Länderspielpause. Tolisso muss man jetzt vetrauen und gucken ob er Stammspieler bei uns werden kann. Cou hat eine KO über 120 Millionen, der muss jedes Spiel machen, damit man am Ende da auch eine vernünftige Entscheidung treffen kann. Ist genau die richtige Entscheidung finde ich, Müller hatte die letzten Jahre genug Chancen und ist völlig zurecht außen vor. Ich würde als MS sogar Wriedt eher ne Chance geben als Müller. Als HS kriegt er halt die spiele in denen Cou verletzt oder von LS zurück kommt. Davies hätte man bringen können, gerade weil Pavard als LV eh nur in absoluten Ausnahmen gebraucht wird.
 

Sports Almanac

Nachwuchsspieler
Beiträge
705
Punkte
93
Kovac will also als Tabellenführer in die Pause. Macht Sinn, sie Thema Scheissmentalität. Jedes weitere Spiel für Coutinho macht das Team besser. Dem Wunsch der Mehrheit der Fans die monatelang Müller aus der Startelf gefordert haben wird auch wieder statt gegeben.
 

robbie_fowler

Nachwuchsspieler
Beiträge
219
Punkte
43
Welcher Mehrheit der Fans.?

Die Internet Clowns die am lautesten brüllen?

Die stellen sicher nicht die Mehrheit dar, schlage vor mal ins Stadion zu gehen
 

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
2.999
Punkte
113
Coman hätte ich heut mal ne kleine Pause gegeben.
Perisic steht doch in den Startlöchern.
 

Evolution

Nachwuchsspieler
Beiträge
305
Punkte
63
Standort
BS/GÖ
Richtige Aufstellung. Lewa und Gnabry sind im Flow, Coman musste keine 90 Minuten in der CL ran und Thiago rotiert wieder rein.

Müller kann dann gerne nach der Länderspielpause in Augsburg ran. Da muss Coutinho nun wirklich nicht seine Knochen hinhalten.
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
1.564
Punkte
113
Standort
Oberbayern
Ich hätte wahrscheinlich heute mal Müller gebracht, andererseits (ohne jetzt nachzuschauen) wird Coutinho vermutlich wieder bei der Nationalelf sein und spät zurückkommen, so dass er dann wahrscheinlich wieder spät zurück kommt. Perisic hätte man auch starten lassen können, aber es passt auch so absolut für mich.
 

Sports Almanac

Nachwuchsspieler
Beiträge
705
Punkte
93
Vollhackstock ist natürlich völlig übertrieben. Aber ein kleines Sabbatical wird ihm gut tun. Dass auch er letzte Saison zum Herbstheater beigetragen hat erweist sich jetzt auch nicht als Vorteil. Dass Coutinho spielen muss ist aber wichtiger momentan für das Team. Müller muss sich nicht einspielen und wird seine Einsätze noch kriegen.
 
Oben