Bundesliga 20/21 14.Spieltag Konferenz


DaLillard

Bankspieler
Beiträge
16.764
Punkte
113
Darida war über viele Jahre unser bester Mann im Mittelfeld. Ihn mit Esswein zu vergleichen ist nun wirklich lächerlich. Nur weil wir jetzt Kohle haben sind Spieler die vorher Jahrelang gute Leistungen gebracht haben keine Graupen.
Früher. Diese Saison ist er einfach nur Grottenschlecht. Ändert auch ein Spiel nichts dran.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
6.889
Punkte
113
Standort
Berlin
Früher. Diese Saison ist er einfach nur Grottenschlecht. Ändert auch ein Spiel nichts dran.
Wenn man nach dieser Saison geht müsste unser kompletter Kader aus Graupen bestehen. Und ich finde schon, dass ein Spiel wie heute was dran ändert. Zumal du dich doch selbst im Sommer noch über die Vertragsverlängerung gefreut hast. Finde es erschreckend dass du wegen 13 spielen einen Spieler so runtermachest der uns seit Jahren einen Bärendienst erwiesen hat.
 

VvJ-Ente

Verdammter Wohltäter
Beiträge
22.835
Punkte
113
Extrem wichtiger Sieg heute. Die zweite Halbzeit war auch wesentlich besser als die erste. Von daher ist auch die Höhe des Sieges hoch verdient. Ich hoffe, dass wir den Schwung jetzt mal in die nächsten Spiele mitnehmen können. Ich bin aber ein bisschen zuversichtlicher als vor dem Spiel. Sch...alke hatte klar die Absicht, unseren Spielern so oft wie möglich in die Knochen zu treten und ihnen die Lust am Spiel zu nehmen. Im Gegensatz zum Spiel in Freiburg haben wir uns aber nicht beeindrucken lassen. Und auch wenn es nur Sch...alke war - wir konnten den Ausfall von Boyata einigermaßen kompensieren. Gerade in der ersten Halbzeit hat Schwolow gezeigt, dass er zurecht die Nummer eins ist. Auch noch positiv: nach dem ganzen Theater über Weihnachten war es nicht selbstverständlich, dass Cunha von Anfang an spielt - da hat Labbadia auf Eitelkeiten geschi$$en und Cunha hat zurückgezahlt. Wie im übrigen auch Piatek, der vor Ngankam reinkam. (y)
 

JamiLLX

Bankspieler
Beiträge
21.701
Punkte
113
und wieder wars der verschissene stenzel der das gegentor begünstigt
 

Angliru

Administrator
Teammitglied
Beiträge
32.076
Punkte
113
Standort
Leipzig
Das wäre es gewesen, wenn Stuttgart mit dem ersten Schuss aufs Tor in der 85.Minute trifft. Stark von Gulacsi.
 

JamiLLX

Bankspieler
Beiträge
21.701
Punkte
113
Schade, aber es zeigt sich einmal mehr dass Stenzel höchstens zum Ergänzungsspieler taugt. Kobel sehr stark heute, der Rest eher weniger
 

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
7.829
Punkte
113
Was hattn er schon wieder gemacht?
Der hat sich nach dem Spiel hingestellt und gejammert das die Gangart vom FCA zu hart war und das der Gegner nur provoziert hat.
Zitat Gisdol in der PK nach dem Spiel auf die Frage eines Journalisten was er dazu sagt: "da gibt es nichts zu beschweren weil von unserer Seite mehrere Zweikämpfe auch hart geführt wurden. Das ist Profisport da muss man klare Kante zeigen und dagegenhalten."
 

Brigadier

Radikaler Anhänger
Beiträge
13.446
Punkte
113
Der hat sich nach dem Spiel hingestellt und gejammert das die Gangart vom FCA zu hart war und das der Gegner nur provoziert hat.
Zitat Gisdol in der PK nach dem Spiel auf die Frage eines Journalisten was er dazu sagt: "da gibt es nichts zu beschweren weil von unserer Seite mehrere Zweikämpfe auch hart geführt wurden. Das ist Profisport da muss man klare Kante zeigen und dagegenhalten."
Ja, das ist der Marius. Soll zu Rogon gehen und die Tränen mit seinem Geld trocknen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luel

Bankspieler
Beiträge
2.872
Punkte
113
Ja, das ist der Marius. Soll zu Rogon gehen und die Tränen mit seinem Geld trocknen.
Tja, das tut mir heute noch weh. Wenn wir den wolf aus der letzten eintracht Saison noch als RAV hätten, wäre das eine viel ausgeglichenere Truppe. Aber der hat sein gehalt halt für schlechtere Leistung getauscht, von daher wirds da leider kein zurück mehr geben.
 

Brigadier

Radikaler Anhänger
Beiträge
13.446
Punkte
113
Tja, das tut mir heute noch weh. Wenn wir den wolf aus der letzten eintracht Saison noch als RAV hätten, wäre das eine viel ausgeglichenere Truppe. Aber der hat sein gehalt halt für schlechtere Leistung getauscht, von daher wirds da leider kein zurück mehr geben.
Fand ihn schon in den letzten Spielen in der damaligen Rückrunde nicht so gut, wie er teilweise gemacht wurde. Vieles bei seinem Erfolg ist auch meiner Meinung nach auf dem Einfluss vom Prince zurückzuführen. Und dafür, dass wir seine Karriere gerettet haben? Ne, da muss ich immer grinsen.
 

Archimedes

Nachwuchsspieler
Beiträge
4.860
Punkte
83
Standort
Bad Kreuznach
Die Stuttgarter haben mir heute imponiert, haben den Leipzigern alles abverlangt. Es hat Spaß gemacht zuzuschauen...als neutraler Beobachter. Obwohl ganz neutral war ich nicht...schließlich hatte ich auf Leipzig getippt ;)
 
Oben