Bundesliga 21/22 9.Spieltag Konferenz


Jerry

Bankspieler
Beiträge
13.144
Punkte
113
Ist das ein neuer Einwechselrekord? :crazy:

Poulsen in der 46. rein, in der 47. mit dem Tor.
Szoboszlai in der 64. rein, in der 65. mit dem Tor.
Novoa in der 85. rein und der hat dann paar Minuten gebraucht, in der 88. mit dem Tor.

Scheint ein fähiger Trainer zu sein. :D
 

Angliru

Administrator
Teammitglied
Beiträge
34.541
Punkte
113
Bitte lasst Jesse Marsch doch einfach mal machen. Nur weil der Admin hier keine Liebe 💓 mehr für ihn hat, müsst ihr ja nicht alle auf den verdammt kurzen Bandwaggon springen.
Der hat nie am Trainer gezweifelt und wusste, dass er in Halbzeit 2 die Mannschaft noch zum Sieg coachen wird :D

Aber warum ein Moriba keine Minuten sieht, ist schon wieder fraglich...
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
18.572
Punkte
113
Standort
Hamburg
Aber warum ein Moriba keine Minuten sieht, ist schon wieder fraglich...
Ich habe aufgrund der Barca Vergangenheit am Dienstag gegen PSG ganz besonders auf ihn geachtet. Das war katastrophal schlecht und er wirkte komplett verloren, als hätte er das erste mal überhaupt auf dem Feld gestanden. Vor nächster Saison würde ich da Eingewöhnungtechnisch mit gar nichts rechnen.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
19.405
Punkte
113
Stark verletzt raus. Bin ich mich traurig drum.

Ich bin echt gespannt darauf, wie sich Dardai neben Boyata schlagen wird. Boyata ist einfach viel souveräner und strahlt auch auf seinen Partner in der IV eine enorme Ruhe aus, im Gegensatz zum hektischen Stark. Vielleicht bekommt Dardai so seine Schwächephase diese Saison in den Griff.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
19.405
Punkte
113
So lächerlich, dass alle Netz auspfeifen. Hat Bobic ja gut geschafft, ihn als geldgeilen Söldner darzustellen.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
19.405
Punkte
113
Wunder können noch geschehen. Der var funktioniert. Wer hätte das nach letzter Woche gedacht
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
17.056
Punkte
113
Ich würde nicht einmal ausschließen wollen, dass Scally am Schuh getroffen wird. Da könnte es schon eine minimale Berührung gegeben haben.
Schwalbe finde ich in diesem Zusammenhang vielleicht etwas hart, Elfmeter hätte ich allerdings auch nicht gegeben.
 

henningoth

Bankspieler
Beiträge
10.110
Punkte
113
Ist doch dasselbe mit Ball wegschlagen, sich bei Freistößen in den Weg stellen etc. Wenn man das einfach mal konsequent bestrafen würde gäbe es das in 0 Komma nichts nicht mehr. Beweisen ja andere Sportarten.
Naja. Ball wegschlagen find ich wenig dramatisch. Da kann man schnell eine linie überschreiten wo frustierte spieler überhart bestraft werden. In der nba ist das z.b. echt grenzwertig für was die schiris da technische fouls verteilen dürfen.

Aber schwalbe sind ja absichtlich täuschen. Aus dem laufenden spiel heraus aber schwer zu beurteilen, daher selten bestraft. Aber wenn mans mit var schon angucken kann...
 
Oben