• Liebe/r Gast,

    es ist nun nach längerer Zeit gelungen, die Altdaten des Forums vor dem Crash wieder herzustellen und technisch zugänglich zu machen. Allerdings ist noch nicht sicher, ob der Import ins Forum funktionieren wird. Erste Indikationen sind aber positiv und die Daten scheinen größtenteils erhalten zu sein.

    Das bedeutet, dass in den nächsten Tagen eventuell schon alte Userprofile mit "Imported" Präfix auftauchen werden. Wir bitten dich, diese User dann nicht zu verwenden sondern ggf. eine Zusammenlegung mit deinem neuen Profil im Fragen & Vorschläge Forum zu beantragen.

    Die alten Themen werden wir dann schrittweise zugänglich machen.

    Seid bitte nicht enttäuscht, falls wir beim Import auf große Probleme stoßen und es doch nicht funktionieren sollte.

    Liebe Grüße
    Eure Administratoren

CL Gruppenphase 19/20 4.Spieltag Konferenz


Roneem10

Nachwuchsspieler
Beiträge
694
Punkte
63
Lampard macht das mit dieser Jungen Mannschaft aber auch verdammt gut.

Zu Ten Haag und Ajax brauch man nix mehr sagen. Ohne die Platzverweise und den Elfer gewinnen die das Ding.
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
4.462
Punkte
113
Standort
Austria
1:1 in Neapel ist isoliert ein solides Ergebnis ... aber in Summe ists natürlich irgendwie schade, dass es "nur" zu Platz 3 reichen wird. Leistungstechnisch war da durchaus mehr drin, aber man hat halt gegen die Großen ein bisschen Lehrgeld bezahlt.
 

danifan

Nachwuchsspieler
Beiträge
643
Punkte
93
Dachte eigentlich, dass der Schiri bei nem Platzverweis direkt pfeifen muss und nicht Vorteil gelten lassen kann, war das wirklich regulär was der da bei Chelsea-Ajax abgezogen hat?
 

Sofakartoffel

Nachwuchsspieler
Beiträge
758
Punkte
93
Dachte eigentlich, dass der Schiri bei nem Platzverweis direkt pfeifen muss und nicht Vorteil gelten lassen kann, war das wirklich regulär was der da bei Chelsea-Ajax abgezogen hat?
War gelb-rot in beiden Fällen. Gelb kann er verzögert zeigen, unerheblich ist dabei, ob der betroffene Spieler bereits verwarnt war.

Ajax am Ende noch im Glück, dass es wieder einen Fall gab, bei dem die neue Regel bzgl. Handspiels vor der Torerzielung in der unsinnigsten aller Ausprägungen gegriffen hat.

War auf jeden Fall ein tolles Spiel. Ajax macht immer noch Spaß und Chelsea diese Saison auch immer wieder, muss man zugeben.
 

danifan

Nachwuchsspieler
Beiträge
643
Punkte
93
War gelb-rot in beiden Fällen. Gelb kann er verzögert zeigen, unerheblich ist dabei, ob der betroffene Spieler bereits verwarnt war.

Ajax am Ende noch im Glück, dass es wieder einen Fall gab, bei dem die neue Regel bzgl. Handspiels vor der Torerzielung in der unsinnigsten aller Ausprägungen gegriffen hat.

War auf jeden Fall ein tolles Spiel. Ajax macht immer noch Spaß und Chelsea diese Saison auch immer wieder, muss man zugeben.
Naja dann bleibts dabei, dass er wenn er den Elfer schon gibt auf keinen Fall Veltman Gelb fürs Handspiel geben darf, man kann den doch nicht dafür bestrafen, dass sein angelegter Arm angeschossen wird, völlig Banane.
 

Sofakartoffel

Nachwuchsspieler
Beiträge
758
Punkte
93
Naja dann bleibts dabei, dass er wenn er den Elfer schon gibt auf keinen Fall Veltman Gelb fürs Handspiel geben darf, man kann den doch nicht dafür bestrafen, dass sein angelegter Arm angeschossen wird, völlig Banane.
Das liest sich, als würdest Du eine sportlich sinnvolle und faire Bewertung beim Thema Handspiel für möglich halten.
Wie naiv... ;)
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
2.080
Punkte
113
Standort
Oberbayern
Bei uns in der Kreisliga meinte neulich sogar ein Schiri, dass die Abschaffung der Doppelbestrafung auch bei gelb-rot gilt und hat unseren verwarnten Torwart nach einem Foul im Strafraum drauf gelassen, obwohl das Foul durchaus gelbwürdig war, wenn auch klar im Kampf um den Ball. Weiß nicht, ob das die Regel ist, oder er Mitleid mit uns hatte ;)

EDIT
Hab die Szene grade gesehen, mag Elfmeter sein, für mich ist es keiner, aber bei der Regel blicke ich nicht mehr durch. Niemals, aber wirklich niemals ist das für mich gelb. Das war schon eine überharte, gnadenlose Entscheidung. Das ist für mich so ein typisches Ding, wo sich der Schiri zum Hauptdarsteller macht. Gelb-rot für Blind ist komplett unstrittig, auch davor den Vorteil laufen zu lassen ist ok.
 
Zuletzt bearbeitet:

Solomo

Hundsbua
Beiträge
2.080
Punkte
113
Standort
Oberbayern
Gar kein Nagelsmann Bashing mehr? Langweilig :saint:
Ist kein Bashing, aber dieses hysterisch klingende Gebrülle über 90 Minuten würde mir als Spieler wahrscheinlich unheimlich auf den Nerv gehen. Ich frage mich immer, ob sowas echt was bringt, mich hat die Dauerfuchtelei von Pep schon immer genervt.

Ansonsten gibt es nichts auszusetzen, war sauber runtergespielt von RB und das zweite Tor war klasse vorgetragen.
 

tennisfun

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.064
Punkte
83
Naja dann bleibts dabei, dass er wenn er den Elfer schon gibt auf keinen Fall Veltman Gelb fürs Handspiel geben darf, man kann den doch nicht dafür bestrafen, dass sein angelegter Arm angeschossen wird, völlig Banane.
Ich verstehe diese Doppelbestrafung nicht. Entweder er gibt Elfmeter und gelb-rot gegen Veltman wegen dem Handspiel, oder er pfeift früher das Foul von Dany Blind gibt Freistoß und stellt Blind mit gelb-rot vom Platz.
Entweder oder aber niemals beide vom Platz stellen.

https://www.kicker.de/761942/artikel/ei ... rrer_szene

Ten Haag meint vor dem Foul von Blind wäre dieser gefoult worden, Blind läuft weiter und foult dann einen Chelsea Spieler der Schiri ist in seinem Vorteilswahn und pfeift auch noch Handelfmeter und stellt Veltman und Blind vom Platz. Völlig irre und maximale Benachteiligung für Ajax, der Schiri holt alles raus was geht ob regelkonform scheint ihn auch nicht zu interessieren.
Ich halte es für maximal fragwürdig nach einem Foul noch zwei weitere Fouls/ Handspiel wegen Vorteil abzuwarten und dann wie wild Karten zu verteilen. Chelsea hat erst den Vorteil bekommen und dann die maximale Strafe für Ajax, mehr ging leider nicht für den Schiri.
Es war eine sehr große Beeinflussung in diesem Spiel. Der Spielstand vor diesen Szenen war 2:4. Chelsea verwandelt den Handelfmeter zum 3:4 und Ajax spielt über 20 Minuten mit 9 Mann weiter.

Das Tor zum 2:4 war übrigens Abseits.... wo war da der Videoassistent?
Und beim 3:4 Handelfmeter war der Arm angelegt...
http://www.ajaxtalk.nl/Forum/viewtopic. ... 5#p1513686

Ab 1:47 sieht man hier die aufeinanderfolgenden Szenen die zum 3:4 und den 2 gelb-roten Karten führten:

Fazit: Für mich hat der Schiri in der Vorteilauslegung einen Riesenfehler gemacht und damit Chelsea fast noch zum Sieger gemacht.
 

tennisfun

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.064
Punkte
83
Was für ein Eiertor von Ronaldo....:LOL:
da hat der Torwart kräftig mitgeholfen.
 

Chef_Koch

Moderator Basketball
Teammitglied
Beiträge
1.002
Punkte
113
Mann ist das lachhaft.... Costa tanzt durch die gesamte Lok-Abwehr direkt vor dem Abpfiff. Wie schon im Hinspiel hätte das Moskau gewinnen müssen. Wie man sich so die Butter vom Brot nehmen lassen kann.....unfassbar.
 

tennisfun

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.064
Punkte
83
Egal ob mit Fuß oder Kopf der Junge kann was mit dem Ball. Sehr gute Technik.(y)
 
Oben