Die 100 Serien für die Ewigkeit - 2018 Winter Edition


liberalmente

Moderator Non-Sports & Football
Teammitglied
Beiträge
37.148
Punkte
113
Echt feine Präsentation, Fresh Prince. Man merkt, dass du ein Veteran bist. ;)

Dass Oz hinter 24 ist muss man rein qualitativ nicht wirklich verstehen. Aber: ich habe die ersten 4-5 Staffeln von 24 auch sehr gerne gesehen (teilweise mit einem guten Freund gebinged, bevor es dieses Wort gab :D ). Irgendwann war dann eben die Luft raus und die Serie ist mMn nicht gut gealtert. Ich hätte aktuell kaum Lust, mir die Serie als Re-Watch anzuschauen. Aber wie gesagt, eine gute Peak hatte sie schon.
 

TheFreshPrince

Moderator TV & Film
Beiträge
6.330
Punkte
113
Standort
der Pfalz
Ein frohes neues Jahr an euch alle. Das neue Jahr gleich mal mit einem Kracher eingeläutet. Die erste ehemalige TOP10 Serie und einer der Aufsteiger der aktuellen Wahl in einem 4er Block.

Im zweiten Block des heutigen Tages gibt es dann einen weiteren Aufsteiger sowie den fünfthöchsten Neueinsteiger zu bewundern.


Außerdem hier noch die 20 Punkte Serien




Ganz raus aus den Top200...vielleicht Firefly? Aber eigentlich bin ich ratlos.
Wir haben einen Gewinner!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kinski

total entspannt
Beiträge
6.406
Punkte
113
Standort
Niederrhein
Rick & Morty hat ja schön Plätze gut gemacht. Dennoch eigentlich zu niedrig platziert. Mit großem Abstand die beste zeichentrickserie die aktuell läuft. Alle 3 Staffeln waren sehr sehr gut mit ganz wenigen Hängern.
 

Totila

Bankspieler
Beiträge
11.571
Punkte
113
Ich kann mir da nicht helfen, für mich bleibt Zeichentrick Kinderkram.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
9.043
Punkte
113
Bleibt dabei, 6 aus meiner Top 10 immernoch nicht genannt.
Dass sie es alle in die Top 50 schaffen, war mir mehr oder weniger klar aber Top 30 ist schon nicht schlecht:thumb:

Bisschen überrascht bin ich von der schwachen Platzierung von Vikings. Habs selbst noch nicht geschaut aber hätte gedacht, dass es zumindest für die Top 20 reicht.
 

WallIn

Bankspieler
Beiträge
3.592
Punkte
113
Standort
Köln
Bisschen überrascht bin ich von der schwachen Platzierung von Vikings. Habs selbst noch nicht geschaut aber hätte gedacht, dass es zumindest für die Top 20 reicht.
Könnte es mir so erklären, dass es erst mal ein Nischen-Genre ist und dazu spätestens seit Staffel 4 rapide bergab geht. Ich habs ausgeblendet und so hat Vikings die Top10 geknackt. In fünf Jahren, wenn es wahrscheinlich schwach abgeschlossen ist und noch 2-3 richtig gute Serie kommen, dann wird wohl Vikings auch nur noch bei mir Top15 sein.
Von den 20-Punkte Serien sind bei mir Jerks, Cosby Show und Dragonball Z dabei. Aber eher alles hintere 20 Plätze gewesen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 75

Guest
True Detective von mir mit Höchstwertung dabei.
S1 war einfach mit das beste was ich bisher im Serienbereich gesehen habe.

An Show me a Hero nicht dabei bin ich Schuld, weil ich die Serie vergessen habe :cry:
 

liberalmente

Moderator Non-Sports & Football
Teammitglied
Beiträge
37.148
Punkte
113
Von den 20-Punkte Serien sind bei mir Jerks
Jetzt ist es mir auch passiert. Ich habe eine Serie vergessen. :cry: Jerks wäre bei mir wohl sogar in den Top 10 gelandet. Hatte es leider nicht auf imdb gerated, dazu lief es ja nicht auf Netflix. Da ist es dann einfach durchgerutscht.
 

Boss Hog Corleone

Bankspieler
Beiträge
4.087
Punkte
113
Eine HM/HC-Serie kommt glaube ich nicht mehr, aber wurde noch nicht erwähnt.
War dann American Gods. Nach dem Post ist mir dann aber aufgefallen, dass The Killing auch noch nicht dabei war, aber ab #50 auch nicht mehr kommen wird. So war es dann auch. The Killing ebenso eine HM von mir, die nur insgesamt 20 Punkte bekommen. Dort überrascht es mich mehr als bei American Gods. American Gods ist dann als eine der letzten Serien in meine Liste aufgenommen worden und war dann eher ausgewürfelt. Eigentlich keine überragende Serie, aber das Setting und vor allem die Ästhetik (Bryan Fuller von Hannibal war dafür verantwortlich) haben einfach Spaß gemacht. Mal sehen, wie es ohne Bryan Fuller weitergeht.

Ansonsten noch Oz und Mad Men mit der jeweiligen Höchstwertung von mir.
 

Joe Calzaghe

Nachwuchsspieler
Beiträge
4.061
Punkte
48
Bisschen überrascht bin ich von der schwachen Platzierung von Vikings. Habs selbst noch nicht geschaut aber hätte gedacht, dass es zumindest für die Top 20 reicht.
Um Gottes willen:D Selbst ohne den Qualitätseinbruch wäre eine Top 20-Platzierung viel zu hoch für Vikings. Mittlerweile schaue ich Vikings nur noch, um mich darüber zu amüsieren, wie unfassbar schlecht die Serie geworden ist.
 

LoverNo1

Bankspieler
Beiträge
8.521
Punkte
113
Echt feine Präsentation, Fresh Prince. Man merkt, dass du ein Veteran bist. ;)

Dass Oz hinter 24 ist muss man rein qualitativ nicht wirklich verstehen. Aber: ich habe die ersten 4-5 Staffeln von 24 auch sehr gerne gesehen (teilweise mit einem guten Freund gebinged, bevor es dieses Wort gab :D ). Irgendwann war dann eben die Luft raus und die Serie ist mMn nicht gut gealtert. Ich hätte aktuell kaum Lust, mir die Serie als Re-Watch anzuschauen. Aber wie gesagt, eine gute Peak hatte sie schon.
Die Staffeln (1),2,5 und 7 sind imo gut gealtert. Kürzlich wieder geschaut.
Die anderen Staffeln waren damals scho ziemlich schlecht, von einzelnen Highlights ma abgesehen.
Ne Staffel umfasst au beachtliche 24 Folgen. Da ist trotzdem wenig Langeweile dabei.
Imo absolut historische Serie großen Formats, inhaltlich wie inszenatorisch.
 

LoverNo1

Bankspieler
Beiträge
8.521
Punkte
113
Um Gottes willen:D Selbst ohne den Qualitätseinbruch wäre eine Top 20-Platzierung viel zu hoch für Vikings. Mittlerweile schaue ich Vikings nur noch, um mich darüber zu amüsieren, wie unfassbar schlecht die Serie geworden ist.

Was guckt so nen Schrott auch :smoke:

Leute, Im Angesicht des Verbrechens. Deutsches Serien Meisterwerk von Graf. Gucken.
 

LoverNo1

Bankspieler
Beiträge
8.521
Punkte
113
Immerhin dieser Boardwalk Quatsch nicht so weit vorn. :verbotenersmiley:
 

Furiosa

Moderator TV & Film
Teammitglied
Beiträge
11.821
Punkte
113
Meine #1 und #2 mit Rick and Morty sowie Community nun dabei. :thumb::thumb:

Harmon! :beten:

Mad Men ist eine klare Top 10 Serie und auf 38 ein schlechter Scherz.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TheFreshPrince

Moderator TV & Film
Beiträge
6.330
Punkte
113
Standort
der Pfalz
Um Gottes willen:D Selbst ohne den Qualitätseinbruch wäre eine Top 20-Platzierung viel zu hoch für Vikings. Mittlerweile schaue ich Vikings nur noch, um mich darüber zu amüsieren, wie unfassbar schlecht die Serie geworden ist.
Sehe ich ähnlich und ich mag absolut das Genre und lese regelmäßig Bücher in dem "Setting". Wenn was gut gemacht ist und sonst alles passt sehe ich auch problemlos drüber weg, dass das alles noch ungefähr so historisch Akkurat ist wie "Independence Day". Das geht in dem Fall leider schon lange nicht mehr.
Außerdem haben sie die Figur "Ivar the Boneless" für "The Last Kingdom" zerstört...
 

Vega

Bankspieler
Beiträge
7.571
Punkte
113
Ich kann mir da nicht helfen, für mich bleibt Zeichentrick Kinderkram.
Das ist halt leider eine sehr engstirnige Sichtweise, die einfach überhaupt nicht passt. In dem Bereich gibt es unfassbar gute Sachen und bspw. Rick and Morty oder Bojack Horseman haben nichts, aber wirklich gar nichts mit Kinderserien zu tun.
 
Oben