Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen


Nic

Bankspieler
Beiträge
1.192
Punkte
113
Von 14-23 Uhr überträgt Sport1 morgen die Super League Germany. Der Gewinner dieses Turniers erhält einen Startplatz bei der WM. Dieser ging letztes Jahr an Nico Kurz.

Ursprünglich ist die Super League ein Ligaformat, wie es der Name schon sagt. Nun wurde aber das System geändert und es wurden zwei Gruppen gebildet. Robert Marjanovic und Martin Schindler haben ihre Teilnahme abgesagt. Schindler leidet wohl unter Belastungsasthma und Marjanovic möchte seine Mitmenschen nicht in Gefahr bringe. Sehr vorbildlich wie ich finde, vor allem da wohl für beide Spieler der Zug zur WM damit abgefahren ist.

Die Gruppen sind wie folgt:

Gruppe A

Gabriel Clemens
Michael Unterbuchner
Christian Bunse
Kevin Münch
Sascha Stein
Steffen Siepmann
Kai Gotthard
Jens Kniest

Gruppe B

Nico Kurz
Rene Eidams
Dragutin Horvat
Maik Langendorf
Manfred Bilderl
Karsten Koch
Thomas Köhnlein
Daniel Klose

Unterbuchner und Siepmann sind die Nachrücker für Schindler und Marjanovic. Aus deutscher Sicht kann man eigentlich nur hoffen, dass Clemens das Ding nicht gewinnt, da der es ohnehin zur WM schaffen wird. Sollte Clemens gewinnen, geht der WM Startplatz wohl über die Pro Tour OoM weg. Kurz dürfte da wohl die besten Chancen haben. Auch Bunse würde ich es wünschen und zutrauen.

Das Turnier soll wohl über die nächsten 4 Wochen gehen, Sport1 überträgt komplett live aus München. Insgesamt war das ziemlich kurzfristig, die PDC zahlt immerhin eine Reisepauschale, nachdem wohl die Spieler zunächst alle Kosten selber tragen mussten.

Also alles ein ziemliches Durcheinander, aber immerhin mal wieder Live Sport im Fernsehen.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
39.588
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Heute gibt es die Entscheidung in der Super League Germany.

Im Viertelfinale treffen aufeinander:

Gabriel Clemens - Manfred Bilderl
Kevin Münch - Nico Kurz
Steffen Siepmann - Dragutin Horvat
Michael Unterbuchner - Daniel Klose
 

Nic

Bankspieler
Beiträge
1.192
Punkte
113
Clemens und Kurz sollten schon die Favoriten sein. Ich hoffe, wir schon erwähnt, auf Nico Kurz. Klose ist für mich, trotz der guten Vorrunde, der Außenseiter. Allerdings kommt er mit seinem langsamen Wurfstil wohl sehr gut mit den Bedingungen zurecht.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
7.230
Punkte
113
Standort
Berlin
Richtig geiles Finale auf Top Niveau, Kurz gewinnt das Ding noch 10:9 nach 4:8 Rückstand und zeigt hinten raus so gut wie keine Nerven.
Bin ehrlich gesagt auch froh ihn statt Horvat bei der WM zusehen, da er 1. viel größeres Potential hat und 2. scheinbar auch keine Nerven, was sich im Ally Pally nur positiv Auswirken kann (y)
 

Nic

Bankspieler
Beiträge
1.192
Punkte
113
Bitte bitte nicht... wie oft im Sport waren solche Comebacks im Nachhinein sinnvoll?... es ist nicht mal unrealistisch, dass er sich keine Tour Card erspielt.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
39.588
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Von allen möglichen Comebacks ist das wahrscheinlich das unnötigste. Barney wird nix mehr reißen und hatte in seinen letzten Jahren nicht den Eindruck erweckt, als wäre er mit Spaß bei der Sache.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
39.588
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Devon Petersen hat in Hildesheim die German Darts Championship gewonnen und damit Darts-Geschichte geschrieben. Es war der erste Titel eines Afrikaners bei einem PDC-Turnier.

 

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Barney hat gerade in seiner zweiten Karriere sein erstes Spiel auf der Profitour gewonnen.
Nach der gestrigen Niederlage gegen Stephen Bunting, gewinnt er heute nach 2:5 Rückstand noch mit 6:5 gegen Ryan Murray.
Der Average mit 98,3 war durchaus ansprechend.
 

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Barney auch 5:6 Niederlage gegen Noppert. Er kann seinen Anwurf im Decider nicht halten.
 

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Schindler zurzeit echt in guter Form. Nach Cross schlägt er auch Chisnall und steht unter den letzten 16.
 

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Van Barneveld schlägt mit einem 100er Average Rob Cross mit 6:5 und steht unter den besten 32.
Hopp und Clemens und Suljovic ebenfalls noch dabei.
MvG in Runde 1 raus.
 

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Deutschsprachige Spieler raus in Runde 3

Hopp in der dritten Runde ohne Chance beim 2:6 gegen de Sousa
Clemens auch schwach 2:6 gegen Petersen.
Suljovic indiskutabel beim 1:6 gegen Keane Barry.
Barney schlägt in einem starken Decider King und spielt dabei über das Match einen 98er Average. Jetzt geht es gegen Labanauskas.
 
Zuletzt bearbeitet:

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Achtelfinale:

Van Barneveld - Labanauskas 6:1
(105,7 Average von Barney!!!)
Alan Soutar - Keane Barry 6:4
Joe Cullen - Daryl Gurney 6:0
Ratajski - Petersen 6:4
Clayton - De Sousa 6:3
Noppert - Lovely 6:0
Durrant - Wright 6:4
White - Wade 6:3
 
Zuletzt bearbeitet:

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Barney locker im Halbfinale!!! Clayton verliert trotz einem Average von 103 Punkten

Viertelfinale

Van Barneveld - Soutar 6:2
Barney 98,6

Cullen - Ratajski 6:2
Cullen 104,9

White - Durrant 6:1
White 96,6

Noppert - Clayton 6:4
Noppert 96,7
 

Huck huckt weg

Reigning Four Time Boxtippspiel Champion
Beiträge
8.599
Punkte
113
Van Barneveld nach weiterer starker Leistung tatsächlich im Finale, Cullen folgt souverän!

Halbfinale:

Van Barneveld - White 7:3
Barney 100,5 White 97,7

Cullen - Noppert 7:3
Cullen 95,7 Noppert 94,2
 
Oben