Frauen EM 2022


LeZ

Bankspieler
Beiträge
21.794
Punkte
113
Ich habe da zwei Fragen. Warum kommt sich dieser Typ mit so einem Text cool vor, und, was ist ein lesbischer Rossschw...-String ? So intensiv habe ich mir die Unterwäsche der Damen bei der EM nicht angesehen.

Diagnose: halbintelligenter Typ Ü50, der mehrere Rechtschreibreformen mitgemacht hat, und bei der Schreibweise ohne ß hängen geblieben ist.
 

JL13

Forenidiot
Beiträge
4.431
Punkte
113
Diagnose: halbintelligenter Typ Ü50, der mehrere Rechtschreibreformen mitgemacht hat, und bei der Schreibweise ohne ß hängen geblieben ist.

ß gibt es in der Schweiz nicht. Hier kann man SS schreiben, ohne dass bei Opa die mentale Kernschmelze eintritt, er die Muskete vom Dachboden holt und Schlesien zurückholen will.

Dumlall beiseite: Der beendet den Brief tatsächlich mit: „Ich hoffe, diese Zeilen regen zum Nachdenken an.“ Tun sie, aber vermutlich nicht so, wie er es sich erhofft hat. Meine Gedanken gehen eher in die Richtung: Kriegt dieser Mensch die adäquate Betreuung? Darf er allein unter Mitmenschen? Darf er abstimmen? Falls ja, wie kann man das möglichst schnell ändern?

Was ist eigentlich sein verdammtes Problem? Er würde sich nie den String-im -Arsch-Fussball geben. Andererseits schalten aus seiner Sicht Männer aber nur wegen der Strings ein. Trotzdem bleiben Sponsoren weg…wegen der Strings… Ich glaube ja, dass in unserer immer noch sexistischen Gesellschaft Sponsoren unter der „Sex sells“-Annahme da eher zuschlagen würden. Aber offenbar sehe ich mir auch die falschen Spiele an. Das letzte Mal, als ich beim Frauenfussball eingeschaltet habe, trugen die ganz normale Sporthosen, wie die Männer. Und darunter sah ich nicht, was die für eine Unterbuxe tragen. Genauso wie bei den Männern. Noch hat es mich in diesen Situationen interessiert. Ich wollte einfach Fussball gucken.

Wo unser „Gönner des Männerfussballs“ (ich rate Mal, dass der letzte Saison einmal im Stadiom war und davon ausgeht, dass die drei Toptransfers seines Teams in diesem Sommer nur möglich waren, weil er neben dem Eintrittpreis auch noch ne Bratwurst mit Cola geholt hat) Recht hat: Alisha Lehmann trägt körperbetontere Hosen als ihre Kolleginnen. Ob unser Hirnprothesenträger festgestellt hat, dass Lehmann bei den Schweizerinnen jetzt gar nicht im Aufgebot war, ist nicht weiter bekannt. Es sollte btw an völlig anderer Stelle zu denken geben, dass eine Alisha Lehmann, die in England kickt und dort nicht schlecht verdient, immer noch finanziell bedeutend mehr davon profitiert, wenn sie einen auf Influencerin macht und sich im Bikini auf Instagram zeigt. Von wegen Wage Gap und so. Woher der auf die Idee kommt, dass sie ihre Unterwäsche online verkauft…ich hab einen Verdacht.

Meine Diagnose: Gemessen an der Rechtschreibung hat der nicht mehr als vier Klassen von innen gesehen. Alter irgendwo zwischen 40 und 50, vielleicht älter. Midlife-Crisis kickt hart, aber die mit einem neuen Porsche zu behandeln geht nur, wenn man kein Loser ist. Frau, falls überhaupt vorhanden, hat ihn entweder verlassen oder wird es bald. Er hat einen Job, den er hasst, weil er schlecht bezahlt ist und viele Leute ohne Schulbildung dort landen, die aber alle trotzdem viel kompetenter sind als er. Wählen wird er SVP oder irgendwas noch weiter Rechts, weil die sagen ja auch, wer Schuld hat, dass es ihm kacke geht. Nämlich die Ausländerse. Nicht er selbst. Selbstkritik pfft…wo kämen wir da hin. Hat sich vor kurzem auf eBay zwecks Onanie ein gebrauchtes Höschen von Lehmann besorgen wollen. Wurde dabei übers Ohr gehauen. Und gibt natürlich den Leuten Schuld, die sie wirklich haben: Idiot, der ihn betrogen hat auf eBay Er selbst, weil er so blöd war, sich ihre Unterwäsche besorgen zu wollen Alisha Lehmann und der Frauenfussball per se…mit ihren verdammten Strings. Ohne das erworbene Höschen kriegt er jetzt keinen hoch und wenn, müsste er eh mit seiner Frau schlafen und die findet er hässlich und sie hasst ihn.

Ich seh mir Frauenfussball übrigens gern an, weil er noch „purer“ ist als bei den Männern. Rustikaler, ohne viel simulieren, direkter…wird sich vermutlich irgendwann auch ändern, weil sich auch der Frauenfussball weiterentwickelt und spätestens wenn noch mehr Kohle fliesst, wird es auch dort eine Verschiebung geben von „Hauptsache Fussball“ zu „Alles für den Sieg, inkl. Simulation, Schwalben etc.“ Ich hoffe, dass ich mich dabei täusche und wenn nicht, geniesse ich es so, wie es jetzt ist.

Der Verfasser dieses Briefs ist ein armes, kleines, Würstchen, was auch der Spitzname ist, den seine (Ex-)Frau für seinen kleinen Chauvinisten-Penis hat.
 

vangerwin

Nachwuchsspieler
Beiträge
351
Punkte
43
Pippo ?

Pippo ist kein Name ? und auch kein Getränk ?
Mancher muß schon tanzen, wenn er nur an Pippo denkt,
komm Baby lass uns tanzen.
:LOL:
 

Plissken

Laptop-Trainer
Beiträge
4.769
Punkte
113
Du wackelst ja wie Kleister ... wie Kleister
Mein Hund heißt Fritz oder Franz oder so
Und wenn man ihn tritt, dann beißt er
 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
21.794
Punkte
113
?

inzaghi.jpg
 
Oben