Hertha BSC 19/20 - Die Deutschen Meister kommen


DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Freiburg (A) Remis
Dortmund (H) Sieg
Leipzig (A) Niederlage
Düsseldorf (H) Sieg
Hoffenheim (A) Remis
Hannover (H) Sieg
Frankfurt (A) Remis
Stuttgart (H) Sieg
Augsburg (A) Remis
Leverkusen (H) Niederlage

Wären 16 Punkte und somit 51 Punkte am Ende. Könnte vielleicht für den undankbaren siebten Platz reichen. Für mehr müsste man auswärts auf jeden Fall in Frankfurt und Hoffenheim gewinnen.

Damit wir diese Saison überhaupt noch eine Chance auf Europa haben, müssen wir endlich mal die schwächeren Teams konsequent besiegen. Bei dem Restorogramm zuhause erwarte ich bis auf das Leverkusen Spiel keine Niederlage. Auch nicht gegen Dortmund in der aktuellen Verfassung. Die sollten wir in Normalfall sogar schlagen können.

Würden wir nur mal konstant gegen die schwächeren Teams Punkten....

@Hardstyle21 Ja bin mir ziemlich sicher. Wie das die letzten zwei Wochen aussah, keine Ahnung. Zum RR Start war das Ziel auf jeden Fall Europa.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
6.530
Punkte
113
Standort
Berlin
Ich bezweifle, dass wir 9 Punkte aus den Heimspielen gegen Düsseldorf, Stuttgart und Hannover holen.
Dieses Jahr ist die Konkurrenz einfach zu ausgeglichen. Es gibt außer Schalke wirklich keinen größeren Verein der extrem enttäuscht wie noch in den vergangenen Spielzeiten als 50 Punkte locker für Europa reichten.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Wenn wir keine neun Punkte gegen die holen, brauchen wir auch nicht von Europa zu reden.

Naja, bin eh mehr hyped auf nächste Saison. Glaube nämlich nicht, dass uns mehr als zwei leistungsträger verlassen werden. Ehrlich gesagt glaube ich sogar, dass es maximal einer wird.

Dardai spricht ja ständig davon, dass diese Truppe großes erreichen kann, wenn sie zusammenbleibt. Das bleibt sie auch schon seit Jahren und das sehen sogar einige Spieler von uns so, wenn ich mich richtig an einige Aussagen erinnere. Die jungen Spieler sammeln dazu immer mehr Erfahrung..

Hört sich vielleicht abgehoben an, aber unserer Kader ist einer der talentiertesten der Liga. Würde sogar so weit gehen, dass zur Top 3 der Liga gehört.
 

VvJ-Ente

Verdammter Wohltäter
Beiträge
21.815
Punkte
113
Mich wundert immer wieder, dass selbst die eigenen Fans nicht wissen, was wer eigentlich gesagt hat.
Tagesspiegel vom 23.8.18 schrieb:
Pal Dardai machte einen Witz. Er gab das Wort an Michael Preetz, den Manager – weil bei Hertha BSC nicht nur die Aufstellung von oben vorgegeben werde, sondern auch das Saisonziel. Also sagte Preetz: „Wir wollen Meister werden. Alles andere wäre für uns eine große Enttäuschung.“ Was natürlich ebenfalls ein Scherz war. Seitdem Dardai Cheftrainer des Berliner Fußball-Bundesligisten ist, wird das Saisonziel nicht von oben verfügt, sondern in freier und gleicher Wahl ermittelt. Jedes Mitglied des Teams im weiteren Sinne darf sagen, was er meint, und zumindest in diesem Jahr gab es einen deutlichen Abweichler. Champions League, hatte einer der Wahlberechtigten auf seinen Wahlzettel geschrieben. „Leider hat er damit keine Mehrheit gefunden“, berichtete Manager Preetz.

Ich finde es leider nicht mehr online, aber schon damals hat Preetz darauf aufmerksam gemacht, dass ein Platz im internationalen Geschäft automatisch das Saisonziel einstelliger Tabellenplatz beeinhalten würde, dass dafür aber alles passen müsse. Wochenlange Verletzungen von Schlüsselspielern wie Selke und Grujic, sowie jede Woche verletzungsbedingt eine andere Abwehrformation ist so ziemlich das Gegenteil von "alles passt."

Zum Rückrundenstart hat er dann gesagt
Tagesspiegel vom 19.1.19 schrieb:
Er erwarte von der Mannschaft eine bessere Rückrunde, hat Preetz vorige Woche bei einem Auftritt im Deutschen Theater verkündet. „Das ist eine klare Botschaft, die ich auch an die Mannschaft richten werde.“ Was inzwischen, nach seiner Aussage, auch passiert ist.

Also @Hardstyle21, woher ist der Blödsinn von wegen Preetz würde immer nur tiefstapeln?
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Gerade mal ein paar Defensivstatistiken zu Maxi rausgekramt, da ja oft behauptet wird er sei defensiv zu schwach.

Von den Defensivstatistiken her ist er sogar overall der stärkste LV der Liga.

Platz 1 bei abgefangenen Bällen
Platz 1 bei der Zweikampfquote
Platz 4 bei den Luftkämpfen
Platz 1 bei geklärten Bällen
Platz 2 bei Balloberungen
Platz 9 bei geblockten Bällen
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Stark hat laut Bild ne Ausstiegsklausel von 25 Mio. Ist noch im akzeptablen Rahmen finde ich. Ohne würde man vielleicht 30 Mio für ihn rausholen können, aber wenn man die Spieler zu an sich binden kann, alles gut.

Stark kam vor vier Jahren für drei Mio und hat sich bei uns zu einem der besten deutschen IVs entwickelt. Es ist klar, dass er uns irgendwann entwächst.

Wir befinden uns sowieso noch zwischen Schritt 1 und 2

Schritt 1: Junge, Entwicklungsfähige Spieler holen, sie ausbilden und uns einen guten Ruf erarbeiten.

Den Schritt hat man so gut wie abgeschlossen. Wir haben enorm viele talentierte Spiele für wenig Geld geholt. Unser Ruf ist international mittlerweile wirklich hervorragend, sonst hätte man sich niemals Spieler wie Lazaro, Selke, Dilrosun oder Grujic holen bzw leihen und und gegen Konkurrenten wie Dortmund oder Juve durchsetzen können. Ein ganz großer Pluspunkt.

Schritt 2 wäre jetzt die jungen Spieler langsam und nicht alle auf einmal regelmäßig für viel Geld zu verkaufen. Da sind wir noch nicht ganz angekommen. Zwar haben wir mit Brooks und Weiser die letzten zwei Jahre schon ein Transferplus von 30 Mio erzielen können, jedoch ist das Verhältnismäßig noch eine kleine Summe. Mit Stark und Lazaro konnten wir im Sommer aus investierten 10 Mio über 50 Mio an Ablöse erzielen.

Schritt 3: Das Geld klug einsetzen, um den Kader einerseits in der Spitze mit noch größeren Talenten zu verstärken und die Top 6 anzugreifen.

Da sind wir noch nicht angekommen. Ich bin echt auf die nächsten Jahre gespannt. Der hervorragende Ruf bei jungen Spielern sowie unsere erstklassige Jugendarbeit könnte sich über kurz oder lang extrem auszahlen. Der Wunsch von Dardai ist ja ein zweites Ajax in Berlin zu erschaffen. Unrealistisch ist das nicht.
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
6.530
Punkte
113
Standort
Berlin
Mit vernünftigem Management und Trainer/Jugendarbeit ist selbst ein Verein mit eher geringeren finanziellen Mitteln in der Lage sich um die EL Plätze zu platzieren, und das nachhaltig.
Noch ist das bei uns nicht geschehen aber wir sind auf jedenfall auf gutem Weg dorthin.
Platz 7,6,10 und dieses Jahr wohl irgendwas zwischen 7-11 ist schon gut nachdem wir vorher ne Fahrstuhlmannschaft waren.
Bald schon wird es wohl ordentlich in der Kasse Klingeln. Sicher wird es schwer Leute wie stark oder Lazaro zu ersetzen aber grade mit guter Jugendarbeit sollte das möglich sein.
Omar Rekik gefällt mir in der u23 übrigens exzellent!
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Ja, klein Rekik fand ich bisher auch immer extrem stark, wenn ich ihn gesehen habe. Ihm traue ich es durchaus zu sich in den Profikader zu spielen und eine ernsthafte Option zu werden. Baak hingegen nicht. Ich weiß nicht wieso, aber irgendwas fehlt ihm imo.

Gestern gegen Barcelona hat auch ein gewisser Luca Netz mitgespielt. Der Junge ist 15 und spielt mal eben in der Youth League gegen die U19 von Barcelona. Er gilt ja ebenfalls als riesiges Talent und spielt sogar in der U17 von Deutschland, obwohl er noch zu jung dafür ist.

Dann gibt es noch den mittleren Dardai, der Kapitän der U17 Nationalmannschaft ist und den ich viel talentierter als Palko finde. Auch wenn er auf ner anderen Position spielt.

Samardzic ist auch stark. Dann sind da noch Anton Kade, Julian Albrecht oder Jessoc Ngankamp. Mit Sicherheit habe ich noch ein paar Jungs vergessen. Dennoch sieht man, was wir für talentierte Nachwuchsspieler haben. Für fast jeden Spieler, der uns die Jahre verlassen könnte, hätten wir ein junges Talent bereits in den Startlöchern.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Neben Starks A Elf Nominierung sind auch noch Klünter, Maier, Jordan und Maxi für die U21 nominiert worden. (y)
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
36.332
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Schönes Ding. (y)

Das wird "Politik gehört nicht ins Stadion"-Kommentare in den sozialen Medien hageln. :rolleyes:
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Ich gehe immer mehr davon aus, dass Stark uns im Sommer verlassen wird. Er hat sich bei uns jetzt endlich zum Nationalspieler entwickelt und muss einfach den nächsten Schritt gehen, um sich dort festzuspielen.

Da bräuchten wir dann natürlich einen Ersatz im Sommer. Eventuell könnte Anton bei einem Abstieg von Hannover eine Option werden. Letzte Saison hat er echt stark gespielt. Diese Saison sieht es zwar anders aus, aber es ist auch immer schwer für einen jungen Spieler in so einer miserablen Mannschaft zu performen. Hat jemand von euch vielleicht noch andere Namen im Hinterkopf?
 

Hardstyle21

Bankspieler
Beiträge
6.530
Punkte
113
Standort
Berlin
Ich gehe immer mehr davon aus, dass Stark uns im Sommer verlassen wird. Er hat sich bei uns jetzt endlich zum Nationalspieler entwickelt und muss einfach den nächsten Schritt gehen, um sich dort festzuspielen.

Da bräuchten wir dann natürlich einen Ersatz im Sommer. Eventuell könnte Anton bei einem Abstieg von Hannover eine Option werden. Letzte Saison hat er echt stark gespielt. Diese Saison sieht es zwar anders aus, aber es ist auch immer schwer für einen jungen Spieler in so einer miserablen Mannschaft zu performen. Hat jemand von euch vielleicht noch andere Namen im Hinterkopf?
Wenn’s tatsächlich ne Klausel von unter 30 Mio gibt macht’s nur Sinn ihn ziehen zu lassen.
Einen wirklichen Kandidaten hab ich nicht im Kopf.
Anton hat definitiv Potential und dürfte ungefähr auf dem Niveau sein was uns weiterhilft.
Einen IV a la Luckassen zu holen, der scheinbar noch nicht weit genug ist macht keinen Sinn, 21-23 Jahre sollte er schon mindestens sein.
Aus der u23 sehe ich aktuell keinen der nächste Saison auch nur ansatzweise Stark ersetzen könnte. Omar Rekik ist vielleicht einer für 20/21.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
27.862
Punkte
113
Hat jemand von euch vielleicht noch andere Namen im Hinterkopf?
Robin Koch, Liehnhart, Akpoguma, Uduokhai wären mal so Kandidaten die zwischen 21 und 23 wären. Koch scheint neben Anton der weiteste von denen zu sein. Die anderen hätten ein paar Fragezeichen mehr, bringen aber gute Anlagen mit.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Dilrosun wird diese Saison wohl kein Spiel mehr für uns machen.

Danke noch mal an diesen Schwach Kopf von Koeman.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
14.648
Punkte
113
Maier spielt gerade bei der U21 gegen Frankreich in der IV im 343.:eek:ops:

Torunarigha und Mittelstädt sind außerdem ebenfalls in der Startelf.
 
Oben