Kobe Bryant bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen


Spree

Bankspieler
Beiträge
2.098
Punkte
113
Bitte lasst jetzt diese Kacke sein Leute, hat hier nun wirklich nichts zu suchen. Danke.
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
2.007
Punkte
113
Was ich mich oft frage, wieso tragen Passagiere keine Fallschirme in Hubschraubern? Quasi als Absicherung. Sind schon soviele Menschen ums Leben gekommen (egal ob Prominente oder nicht). Ließe sich doch vermeiden. Das ist mMn irgendwie genauso unverständlich wie noch keine Anschnallpflicht in den 70ern...
Weil du da nicht schnell genug rauskommst, vermutlich. Helis fliegen in zu geringer Höhe und stürzen dann vllt auch noch seitlich ab, wie willst du da abspringen? Stelle ich mir schwierig vor, vermutlich wirste dann noch vom Propeller getroffen..

Also Otto Normal kommt da nicht raus. Sowas wie Navy Seals vllt, aber auch solche Elitekämpfer sterben ja bei Heliabstürzen, von daher...scheint das eben nicht besonders gut machbar zu sein.
 

John Lennon

Moderator Darts & Handball
Teammitglied
Beiträge
6.332
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Und vor allem verarbeitet jeder solche Dinger anders. Die einen ziehen sich wochenlang zurück, die anderen leben so weiter wie zuvor. Trauerverarbeitung ist was völlig individuelles. Ich finde es immer zum Kotzen, wenn sich andere Leute anmaßen, die Trauerverarbeitung eines anderen beurteilen zu wollen.
Es geht darum, wie sich die Liga und ihre Verantwortlichen verhalten sollten. Nicht darum, wie der einzelne trauert und was er tut oder lässt. Da muss jeder seinen Weg finden.

Die Liga sollte aber nicht das normale Programm abspulen, sondern - wenn man die Spiele schon durchführt, was ich schon für fragwürdig halte, aber diese Position muss man nicht teilen - wenigstens dafür sorgen, dass das Entertainmentprogramm heruntergefahren wird. Da sind gerade ein ganz Großer des Basketballsports und seine Tochter auf tragische Weise ums Leben gekommen, da hält man einfach mal inne und lässt Cheerleader und T-Shirt-ins Publikum-Schießer in der Kabine.

Und ja, Kobes Angehörige haben jetzt wirklich andere Probleme als Cheerleader und "lustige" Spiele in der Viertelpause - wahrscheinlich kriegen sie das gar nicht mit - und wir müssen uns hier auch nicht deswegen in die Köppe kriegen, aber das Bild was hier gerade von der Liga abgegeben wird, ist mMn richtig erschreckend. Wenn das, was heute passiert ist, nichtmal dazu führt, einmal den Bespaßungszirkus zu lassen, dann tut es mir leid.
 

Spree

Bankspieler
Beiträge
2.098
Punkte
113
Du kannst so schnell gar nicht reagieren, wenn du mit einem Hubschrauber in Turbulenzen kommst.
Angenommen schon? Dann wäre jede Lebensrettung ein Erfolg. Bei ca. 3000m Höhe hat man schon etwas Zeit. Der Heli fing an zu brennen habe ich gelesen? Allein hier würde man schon reagieren können trotz Schock. Freier Fall beträgt 5min habe ich gerade ergoogelt.

@Sm0kE gut, bei einem Szenario (seitlicher Fall, etc.) stelle ich mir das auch fast unmöglich vor. Aber dieses "was ist wenn doch"? bohrt mich dennoch.
 

SunMagic

Nachwuchsspieler
Beiträge
741
Punkte
93
Traurige Sache. Wie bei jedem, der so jung sterben muss. Vor allem, da seine Tochter auch ums Leben kam bei dem Unfall.

Zum Thema Show bin ich auch jemand, der es gern anders gehabt hätte. Aber nicht nur bei Bryant. Als vor 3 Jahren Bryce Dehean-Jones gestorben ist gab es keine Diskussionen über dieses Thema. Einstellungen und Empathie sollten nicht von Erfolg und Bekanntheit eines Menschen abhängen.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
4.816
Punkte
113
Angenommen schon? Dann wäre jede Lebensrettung ein Erfolg. Bei ca. 3000m Höhe hat man schon etwas Zeit. Der Heli fing an zu brennen habe ich gelesen? Allein hier würde man schon reagieren können trotz Schock. Freier Fall beträgt 5min habe ich gerade ergoogelt.
Wir kennen die genauen Umstände des Absturzs ja noch nicht und ich bezweifel aber, dass der Heli so hoch über LA flog. Das waren wohl höchstens ein paar hundert Meter. Da hat man leider einfach keine Zeit zu reagieren. Dann herrscht da noch Panik, die Leute sind nie mit einem Fallschirm möglicherweise gesprungen etc.
 

Steigerwald

Nachwuchsspieler
Beiträge
540
Punkte
43
Die ersten Videos des Unfalles sind im Internet einsehbar. Posten werde ich keine Links, da ich die Seriösität nicht einstufen kann und auch nicht will. Wenn das wirklich der verunglückte Hubschrauber ist, dann hatten die Insaßen keine große Chancen zu überleben, da der Hubschrauer ins trudeln geraten ist, sich in der Luft überschlagen hat und am Boden anschließend Feuer fing.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
4.816
Punkte
113
Den Stream von Kobe Björn anzuschauen ist aber auch hart. Wie @Spree schon sagte, der Typ ist wohl der größte Kobe Fan in Deutschland. Man sieht ihm richtig an, wie heftig ihn das trifft..
 

Spree

Bankspieler
Beiträge
2.098
Punkte
113
Ja schaue seinen Stream die ganze Zeit, sehr hart das Ganze.

Anschließend noch die live Übertragung von CBS News.
Diese Einblende zerreisst mir das Herz... :(:(:(

Unbenannt.jpg
 

Spree

Bankspieler
Beiträge
2.098
Punkte
113
Ein zerschmetterter Jerry West bringt es auf den Punkt: "He was just born with the desire to win. He just wanted to win at all costs. He laid his life on the line. Loosing was not on his vocabulary."

(y)
 

stillbrick

Tigerente
Beiträge
187
Punkte
63
laut Google erreichen größere Helis 3000 bis 3600m Höhe. Keine Ahnung welchen Kobe besaß und wie hoch die jetzt waren...
Das ist die maximale Flughöhe ohne Leistungseinbußen. Die normale Reiseflughöhe bei Hubschraubern beträgt 150 bis 1500 Meter. Bei Kurzflügen von Privatpersonen kannste eine Höhe im unteren Drittel dieser Spanne annehmen.
 

erminator

Nachwuchsspieler
Beiträge
681
Punkte
63
Bro zu mir: "Hast du schon von Kobe gehört"

Gedanke von mir: "Wieso fragt der so?der wird ja kaum tot sein"

dementsprechende Frage: " Was hat der krasse Typ diesmal angestellt"

:wallbash::wallbash::wallbash:Hilft jemandem wie mir bestimmt nicht dabei seine Flugangst zu überwinden...
 

Steigerwald

Nachwuchsspieler
Beiträge
540
Punkte
43
Bro zu mir: "Hast du schon von Kobe gehört"

Gedanke von mir: "Wieso fragt der so?der wird ja kaum tot sein"

dementsprechende Frage: " Was hat der krasse Typ diesmal angestellt"

:wallbash::wallbash::wallbash:Hilft jemandem wie mir bestimmt nicht dabei seine Flugangst zu überwinden...
Da kann ich dich beruhigen. Die meisten Stars stürzen mit Privatmaschinen ab, da diese meist nicht so gründlich und regelmäßig wie Personenflugzeuge kontrolliert werden.....
 
Oben