Langlauf Saison 2020/21


Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
689
Punkte
43
Ich finde die DQ ist ein Witz, auch wenn Klaebo sich intelligenter hätte anstellen können. Er wusste, dass Bolshunov es im Zweifel drauf ankommen lassen würde.

Sehr bitter für Klaebo, so viele 50er wird auch ein Klaebo in seinem Leben nicht gewinnen können.
DQ--kein Witz!!
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
19.661
Punkte
113
Klaebo und bolshunov sind beide nicht gerade sympathieträger wenn sie verlieren, aber sie sind halt auch unglaublich ehrgeizig und ein zweiter Platz ist für sie beide völlig inakzeptabel.
 

Pirkko

Rane-Vermisserin
Beiträge
17.611
Punkte
113
Die Norweger hatten noch Prodest eingelegt, den jetzt aber auf Wunsch von Kläbo zurückgezogen.
Dies steht im Teletext des Schweizer Fernsehens
 

Masmiseim

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.032
Punkte
83
Die Norweger hatten noch Prodest eingelegt, den jetzt aber auf Wunsch von Kläbo zurückgezogen.
Dies steht im Teletext des Schweizer Fernsehens
Steht inzwischen auch bei ESP.
Ich unterstelle mal, dass er Iversen nicht die Medaille wieder wegnehmen will. Und Bolshunow wirds auch völlig egal sein, denn alles andere als Gold interessiert in ja herzlich wenig.
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.790
Punkte
83
Neben Karlsson fehlt auch Johaug an diesem Wochenende. Sie leidet an einer Entzündung in einer Hand. Wird ein interessantes Wochenende werden.
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
689
Punkte
43
Und dann ein"riesiges" Ergebnis für uns : Gimmler 4.Platz!!!!----Hennig 6. Platz---Carl 10 Platz!! und einen 16. Platz für Pia Fink im10 km -Massenstart(klassisch)
3 Deutsche unter den ersten Zehn . Wann gab es das schon einmal ? Jetzt sollte eigentlich die WM beginnen.
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
689
Punkte
43
Heute nun 30 km : Super Übertragung mit Hubschrauber und Bobschlitten insgesamt 30 km !!! Würdiger Abschluß des LL.
Heidi Weng wieder da!--sie gewinnt vor Ebbi Anderson , der gestrigen Siegerin und Diggins.
Erste Verfolg.-gruppe mit 4 Deutschen!! Dabei muß wohl Carl (sonst immer mit vorn gewesen) bei Ziel-Abfahrt wieder mal gestürzt sein (verliert noch 1 Min). -----Fink, Pia rollte nun ,heute, das Feld von hinten auf und wird Siebente!----Hennig und Gimmler immer in der 1. Verf.-Gruppe dabei werden 13 . und 20. -----Carl dann allein ankommend mit 1 Min. Rückstand 22. Platz.
Insgesamt eine tolle Übertragung!!!
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
689
Punkte
43
Langlauf für 2020 nun vorbei: für deutsche Männer eher ein enttäuschender Verlauf.
Bei den Frauen gab es einige Lichtblicke (Hennig einige Male weit vorn)---am Ende der Saison mit deutlichem Leistungszuwachs bei unseren "Spitzen"- Läuferinnen GIMMLE/FINK/CARL,dazu Hennig, was für Olympia wenigstens hoffen läßt.
Überragend, wie man sie auch "betrachtet", wieder Johaug. Sie wird auch in der nächsten Saison tonangebend sein. Wer wird Paroli bieten können????
 

Lena

Fashionqueen
Beiträge
14.934
Punkte
113
Standort
Muumimailmaa ❤
Langlauf für 2020 nun vorbei: für deutsche Männer eher ein enttäuschender Verlauf.
Bei den Frauen gab es einige Lichtblicke (Hennig einige Male weit vorn)---am Ende der Saison mit deutlichem Leistungszuwachs bei unseren "Spitzen"- Läuferinnen GIMMLE/FINK/CARL,dazu Hennig, was für Olympia wenigstens hoffen läßt.
Überragend, wie man sie auch "betrachtet", wieder Johaug. Sie wird auch in der nächsten Saison tonangebend sein. Wer wird Paroli bieten können????
Oh, war dieses Wochenende noch ein Wettbewerb? ich dachte Engadin war das Saisonfinale :confuse:
Ich denke, die jungen Schwedinnen könnten Johaug ärgern, wenn sie da den nächsten Schritt machen.
 

Wurzelsepp

Bankspieler
Beiträge
4.503
Punkte
113
Standort
Hier
Als Gegnerinnen von Johaug sehe ich 4 Namen, aber natürlich wird sie extrem schwer zu schlagen sein:
1. Frida Karlsson und Ebba Anderson: Die beiden sind noch jung, es ist also möglich, dass sie nächste Saison noch etwas stärker werden, dazu dürften sie sich im schwedischen Team ganz schön pushen.
2. Helene Marie Fossesholm: Mit 19 Jahren schon sensationell stark, aber nächstes Jahr wird es wohl noch nicht ganz nach vorne reichen... aber sie hat eine ganz grosse Zukunft vor sich.
3. Ingvild Oestberg: Die grosse Unbekannte, wie kommt sie nach einem Jahr Verletzungspause zurück? Kommt sie überhaupt zurück?

Sonst sehe ich niemanden... aber auch bei diesen vier muss alles optimal laufen und gleichzeitig Johaug etwas schwächeln.

Bei den Herren wird es dagegen spannend bleiben:
Klaebo und Bolshunov sind die beiden grossen Favoriten, Klaebo im Sprint stärker, Bolshunov auf der Distanz. Dazu kommt die starke norwegische Armada mit Holund, Krüger, Iversen und natürlich dem aufstrebenden Amundsen... wie kann die 2. Garde der Russen dagegen bestehen?
Der Rest ist dann chancenlos, einzig Pellegrini wird natürlich in den Sprints zu beachten sein.
 

Biathlon-Fan

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.790
Punkte
83
Mit Sebastian eisenlauer hat auch der erste deutsche Herr seine Karriere beendet. Könnte mir vorstellen, dass nach der Heim WM noch welche Folgen, wie zB Andi Katz
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
19.661
Punkte
113
Klaebo hat sich auch noch mal ziemlich heftig zur DQ geäußert und fühlt sich ungerecht behandelt

Ich kann verstehen das er da sauer ist, aber ich finde sowohl klaebo als auch bolshunov sind zwar super Sportler, aber nicht gerade tolle Repräsentanten des sports, beide sind vom Ehrgeiz absolut zerfressen und wenn sie nicht erster werden erstmal 2 Tage nicht ansprechbar. Bolshunov ist da sicher noch mal eine Ecke schlimmer, aber auch klaebo braucht man nach nem 2. Platz erstmal kein mikro ins Gesicht halten.

Ehrgeiz ist ja schön und gut, aber man sollte sich auch irgendwo zusammenreißen.
 
Oben