Naomi Osaka


Wie viele GS-Titel wird Osaka gewinnen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    19

Tuco

Bankspieler
Beiträge
2.340
Punkte
113
Die aktuelle Weltranglistenerste und Doppel-GS-Siegerin braucht hier natürlich auch wieder einen Thread. Und der beginnt mit einer spektakulären Meldung:

http://instagr.am/p/But1_8bFGh9/

Wird sie auch mit neuem Trainer von Erfolg zu Erfolg eilen, oder muss man einen Einbruch befürchten?
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Ich erwarte eigentlich einen Einbruch! Die Historie meint es nicht gut mit Ihr. Ich kann nur hoffen das aus dem ganzen "Bajin-Schlamassel" aus Ihr jetzt nicht ne neue Mugu wird. Die wurde 2017 die # 1 und ist seit dem nicht mehr dieselbe Spielerin.
Osaka's neuen Coach Jermaine Jenkins mag ich. Der war von 2015-18 Hitting Partner von Venus Williams welche gerade 2016 und vor allem 2017 noch mal nen zweiten Frühling bekam.
Der versucht Osaka jetzt schon "Transition" + "Volleyspiel" bei zu bringen. Finde ich gut. Daran hapert es nämlich noch bei Ihr.
 

Morilla

Nachwuchsspieler
Beiträge
400
Punkte
28
Ich erwarte keinen Einbruch.Sie strahlt eine ungemeine Ruhe aus,sowas habe ich selten bei einer Spielerin gesehen.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
4.177
Punkte
113
Wir sprechen hier von der zukünftigen (die sie jetzt schon ist) Dominatorin des Frauen-Tennis. Ich sehe auch nicht wo da ein Einbruch kommen soll, dafür ist die Osaka zu gut und zu ruhig/stabil auch vom Typ her.

Nachdem Serena sich abgemeldet hat, gab es im Frauentennis nur noch Lottospielchen was die Titel anbelangt, das könnte sich jetzt um 180 grad drehen.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Wir sprechen hier von der zukünftigen (die sie jetzt schon ist) Dominatorin des Frauen-Tennis. Ich sehe auch nicht wo da ein Einbruch kommen soll, dafür ist die Osaka zu gut und zu ruhig/stabil auch vom Typ her.

Nachdem Serena sich abgemeldet hat, gab es im Frauentennis nur noch Lottospielchen was die Titel anbelangt, das könnte sich jetzt um 180 grad drehen.
Ich mag Osaka ja auch aber von "zukünftiger Dominatorin des Damentennis" kann hier keine Rede sein. mMn wird es keine wirkliche Dominatorin mehr im Damenbereich geben.

Das mit Jenkins & Ihr wird sich erst einspielen müssen.

Glaube auch das sie heute Nacht gegen Bencic raus geht. Die Schweizerin ist gut in Form.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
2.340
Punkte
113
Wir sprechen hier von der zukünftigen (die sie jetzt schon ist) Dominatorin des Frauen-Tennis. Ich sehe auch nicht wo da ein Einbruch kommen soll, dafür ist die Osaka zu gut und zu ruhig/stabil auch vom Typ her.

Nachdem Serena sich abgemeldet hat, gab es im Frauentennis nur noch Lottospielchen was die Titel anbelangt, das könnte sich jetzt um 180 grad drehen.
Ich mag Osaka ja auch aber von "zukünftiger Dominatorin des Damentennis" kann hier keine Rede sein. mMn wird es keine wirkliche Dominatorin mehr im Damenbereich geben.

Das mit Jenkins & Ihr wird sich erst einspielen müssen.

Habe eine Umfrage ergänzt, mal sehen wie das insgesamt eingeschätzt wird.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Habe eine Umfrage ergänzt, mal sehen wie das insgesamt eingeschätzt wird.
Also, ich werde denke mal 5-7 ankreuzen. Die 5 von Sharapova hat sie schon drauf weil sie halt auch einen viel besseren Aufschlag als die Russin hat und eben auch noch recht jung ist.

Interessante Aussage von Ihrer Gegnerin Bencic zur 97er Generation (Sie selbst, Osaka, Sabalenka sind da u. a. mit drinne)
Bencic: 97' Generation is so strong

Ebenfalls von der WTA
1997 Genration Takeover
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Ein wirklich netter Artikel im "Vogue Magazine" über Naomi:
The New Number One: Naomi Osaka is playing to win


Natürlich wird es Ups und Downs geben wie bei jedem anderen Hochleistungssportler auch.

Was Osaka mMn so attraktiv macht ist das sie trotz dem ganzen Medien-Rummel um Ihre Person so natürlich geblieben ist.
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
2.340
Punkte
113
Osaka nach dem überraschenden Trainerrauswurf jetzt drei mal in Folge früh rausgeflogen - vielleicht war das doch keine so gute Idee... :unsure:
 
Wertungen: LeZ

gentleman

Moderator Fußball, Tennis, Wintersport
Teammitglied
Beiträge
3.269
Punkte
113
Standort
Austria
Osaka nach dem überraschenden Trainerrauswurf jetzt drei mal in Folge früh rausgeflogen - vielleicht war das doch keine so gute Idee... :unsure:
Bajin wurde ja in Miami auf dem Court von Kiki Mladenovic gesichtet... ob da ein baldiges Comeback im Raum steht?
 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
2.576
Punkte
113
Sowas passiert, wenn Berater und Entourage meinen man bräuchte als neue Nr. 1 ja mal neue Impulse und so, und für die Weltspitze ist so ein Trainer halt nicht gut genug etc. pp. Karma is a b!tch.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Bajin wurde ja in Miami auf dem Court von Kiki Mladenovic gesichtet... ob da ein baldiges Comeback im Raum steht?
Bajin soll angeblich Gerüchten zu Folge Coach von Mladenovic werden @gentleman.
Die Indizien sprechen dafür das Bajin sich mit Osaka's Familie verkrachte (er hat wohl was gesagt was Mutter Tamaki nicht gepasst hat) und deshalb gefeuert wurde.

Generell Bajin hinzustellen als ob er irgendein Coaching - GOAT ist finde ich auch nicht so toll.
 

Morilla

Nachwuchsspieler
Beiträge
400
Punkte
28
Bajin ist halt von sich selbt überzeugt,ziemlich arroganter Typ in meinen Augen. Dem haben die Jahre an Williams Seite nichzät gutgetan. Man sieht ja das es keine Spielerin länger mit ihm aushält.
 

Johnbert

Nachwuchsspieler
Beiträge
999
Punkte
63
Bajin ist halt von sich selbt überzeugt,ziemlich arroganter Typ in meinen Augen. Dem haben die Jahre an Williams Seite nichzät gutgetan. Man sieht ja das es keine Spielerin länger mit ihm aushält.
Man sieht aber auch, dass Osaka seit seinem Abgang nix mehr auf die Kette bringt.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
4.191
Punkte
113
Man sieht aber auch, dass Osaka seit seinem Abgang nix mehr auf die Kette bringt.
Sie wird aber nicht sofort das Tennis spielen verlernen, nur weil er nicht da ist
Man sollte abwarten wie sich das ganze entwickelt, als Nummer 1 sind die Erwartungen an ihr sehr hoch, jede will gg sie gewinnen, zudem ging auch das ganze Theater nicht spurlos an sie vorbei
Und wenn man ihre Rede glauben mag in Melbourne, dann war Bajins Einfluss dort auch nicht mehr so groß
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Man sieht aber auch, dass Osaka seit seinem Abgang nix mehr auf die Kette bringt.
Das ist natürlich ein absoluter Mumpitz & Hahnebünchen von Dir. Definiere mal "Nichts auf die Kette bringt". Bencic (Indian Wells) & Hsieh (Miami) sind keine Laufkundschaft. Gegen beide kann man verlieren. Bencic kam mit der Empfehlung des Turniersieges von Dubai nach IW und gegen Hsieh lag Naomi schon in Melbourne 4-6, 2-4, 0-40 hinten. Unnötig ist es halt weil Osaka hier 6-4, 5-3, 30-0 führte.
Du verhältst Dich hier genauso wie die Leutchens auf TF welche in dem Deutsch-Serben Bajin irgendeinen Coaching GOAT sehen welcher Osaka den Zaubertrunk von Idefix verabreichte. Dabei hatte sie auch unter Ihm lange Durststecken wie z. B. nach Ihrem Erfolg in IW 2018 als sie danach bis zu den US Open kaum ein Match gewann.
Und wie @Hans Meyer schon sagte war sein Einfluss in Melbourne beim GS Sieg minimal, wenn überhaupt. Die haben ja kaum Bälle dort miteinander geschlagen.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Naomi Osaka hat Ihren Bekleidungssponsor gewechselt. Sie ist jetzt mit NIKE.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.711
Punkte
83
Joa, da hat sie dann auch gleich die richtigen Partner gefunden nach dem Deal mit Nike:

Naomi beim Lakers vs Warriors Game in Los Angeles (mit King James (y))
906
Mit Draymond Green (Golden State Warriors)
908
Mit Kevin Durant (Golden State Warriors)
909
 

Paulie Walnuts

Nachwuchsspieler
Beiträge
298
Punkte
43
Mehr Geschäftsfrau als Tennisspielerin. Trainerunzufriedenheit hier, Sponsoren da, Stars und Sternchen dort. Mir ist das zu wenig Tennisplatz und zu viel Gehype und drumherum. Aber gut, wenn die sportlichen Ergebnisse stimmen, dann soll es so sein.
 
Oben