Nations League: England - Deutschland


Wie gehts aus?


  • Umfrageteilnehmer
    8

THEKAISER99

Social Media Team
Beiträge
11.645
Punkte
113
EnglandvsGermanyFootballB.png


Anstoß: Mo.26.09.2022, 20:45 Uhr
Stadion: Wembley Stadion, London

England - Deutschland 3:3 (0:0)
0:1 Gündogan/FE(52.)
0:2 Havertz(67.)
1:2 Shaw(72.)
2:2 Mount(75.)
3:2 Kane/FE(83.)
3:3 Havertz(87.)


Aufstellungen:

ENG: Pope - Stones(37.Walker), Dier, Maguire - James, Bellingham(90.Henderson), Rice, Shaw - Foden(66.Saka) - Sterling(66.Mount), Kane

DEU: ter Stegen - Kehrer, Süle, N.Schlotterbeck, Raum(68.Gosens) - Kimmich, Gündogan - J.Hofmann(46.T.Werner), Musiala(79.T.Müller), L.Sanè(68.Gnabry) - Havertz(90.Bella Kotchap)

SR: Makkelie (NED)
 
Zuletzt bearbeitet:

THEKAISER99

Social Media Team
Beiträge
11.645
Punkte
113
ter Stegen - Kehrer, Süle, N.Schlotterbeck, Raum - Kimmich, Gündogan - J.Hofmann, Musiala, L.Sanè - Havertz
 

PG32

Nachwuchsspieler
Beiträge
463
Punkte
93
Ginter soll sich schön ausruhen. Um jeden Freiburger bin ich froh der diese Woche nicht spielen muss.
 

Sm0kE

The Magic Man
Beiträge
19.444
Punkte
113
Lieber Ginter oder Süle

Für die Anforderungen an moderne AVs klingt das nach einem Wettrennen im Altersheim. ;)

Vorne würde ich sagen, dass mir Havertz als Spitze klar am liebsten ist von unseren Optionen. Der wäre zwar auch noch besser, wenn vor ihm ein echter Mittelstürmer wäre, aber den haben wir halt nicht. Und er kann das noch am besten.

Musiala muss eh gesetzt sein und die 3er-Reihe wäre mit fittem Reus oder Gnabry (in Form) auf rechts dann auch bestmöglich besetzt, nach aktuellen Stand.

Bei Günni und Laberich zusammen auf der 6 sehe ich aber schon kommen, dass beide sich nicht einigen können, wer wann verteidigt. :skepsis:
 
Beiträge
49.850
Punkte
113
Für die Anforderungen an moderne AVs klingt das nach einem Wettrennen im Altersheim. ;)

Vorne würde ich sagen, dass mir Havertz als Spitze klar am liebsten ist von unseren Optionen. Der wäre zwar auch noch besser, wenn vor ihm ein echter Mittelstürmer wäre, aber den haben wir halt nicht. Und er kann das noch am besten.

Musiala muss eh gesetzt sein und die 3er-Reihe wäre mit fittem Reus oder Gnabry (in Form) auf rechts dann auch bestmöglich besetzt, nach aktuellen Stand.

Bei Günni und Laberich zusammen auf der 6 sehe ich aber schon kommen, dass beide sich nicht einigen können, wer wann verteidigt. :skepsis:
Hilft ja nichts../bei ner Viererkette gibt es für rechts keine. Die machen halt dann den Höwedes oder Pavard
 

Steigerwald

Bankspieler
Beiträge
10.195
Punkte
113
Man ist das in der Offensiver einfach schlecht gespielt. Bälle kommen nur mit Glück an.
 
Oben