NBA Saison suspended


Bongo

Nachwuchsspieler
Beiträge
403
Punkte
63
Die NBA hat natürlich den Vorteil, dass sie hinsichtlich der Termine flexibler als beim Fußball sind, aber da in USA ja quasi fast überhaupt nicht gestestet wird, wird das in USA vrs. noch richtig krass werden. Insofern fraglich ob sich des dann bis Juni wieder beruhigt.
 

DunKing

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.512
Punkte
83
Dürfte ihn hoffentlich auch ein paar Sponsoren kosten, so dämlich kann man ja wirklich nicht sein. Allenfalls wäre eine kleine Entschuldigung von seiner Seite nicht ganz unangebracht...
 

mystic

Bankspieler
Beiträge
9.152
Punkte
113
Ja, Gobert wird für ziemlich lange Zeit als Idiot dastehen. Nonstop Witzchen reißen über etwas, was zu dem Zeitpunkt schon Tausende Menschen getötet hat und Millionen von gerade Alten und Schwachen bedroht.
Wobei es hierbei aber auch eher unwahrscheinlich ist, dass er dadurch Leute angesteckt hat. Viel wahrscheinlicher ist es, dass seine Mitspieler sich direkt via Mensch zu Mensch Kontakte angesteckt haben.
 

K-Dot

Zauberfuß
Beiträge
3.419
Punkte
113
Wobei es hierbei aber auch eher unwahrscheinlich ist, dass er dadurch Leute angesteckt hat. Viel wahrscheinlicher ist es, dass seine Mitspieler sich direkt via Mensch zu Mensch Kontakte angesteckt haben.
So darüber zu witzeln, in der PK und auch wohl in der Kabine, und dann selber der ausschlaggebende Infizierte zu sein, ist aber das verblüffende daran ;)
 

mystic

Bankspieler
Beiträge
9.152
Punkte
113
So darüber zu witzeln, in der PK und auch wohl in der Kabine, und dann selber der ausschlaggebende Infizierte zu sein, ist aber das verblüffende daran ;)
Mal davon abgesehen, dass ich hier gar nicht Goberts Verhalten bewertet habe, sondern darauf aufmerksam machen wollte, dass eine Ansteckung via Gegenstände eher unwahrscheinlich ist, halte ich es für arg vermessen, zu behaupten, dass Gobert jetzt der "ausschlaggebene Infizierte" ist. Er ist allenfalls derjenige, der als erster Spieler positiv getestet wurde. Dass er derjenige ist, der alle angesteckt hat, lässt sich daraus aber nicht ableiten.
 

sefant77

Schweineliga
Beiträge
32.718
Punkte
113
Gobert bekommt ja auch nicht die ganze Kritik weil er Patient Zero ist, sondern weil er anscheinend nonstop die Sicherheitsmaßnahmen verspottet und als Witz missachtet hat. Und das teilweise eben auch öffentlich (die PK). Und das waren Sicherheitsmaßnahmen für etwas, was schon Tausende getötet hat.

Deshalb kann man ihn als Idioten titulieren. Und nicht weil er positiv ist.
 

DunKing

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.512
Punkte
83
Und natürlich hat er damit auch die Bemühungen all derer untergraben, die die Menschen zu einem vernünftigen Verhalten anleiten wollen. Vielleicht hat er sich ja mit Donald Trump abgesprochen.
 

mystic

Bankspieler
Beiträge
9.152
Punkte
113
Gobert bekommt ja auch nicht die ganze Kritik weil er Patient Zero ist, sondern weil er anscheinend nonstop die Sicherheitsmaßnahmen verspottet und als Witz missachtet hat. Und das teilweise eben auch öffentlich (die PK). Und das waren Sicherheitsmaßnahmen für etwas, was schon Tausende getötet hat.

Deshalb kann man ihn als Idioten titulieren. Und nicht weil er positiv ist.
Ich habe nicht geschrieben, dass sein Verhalten nicht dumm gewesen wäre. Allerdings habe ich eben auch Kommentare gelesen, die ihn für Infektionen verantwortlich machen wollen. Daher mein Einwand, dass eine Übertragung via Gegenstände eher unwahrscheinlich ist. Bei den Jazz wurde zudem auch nur noch Mitchell positiv getestet. Ob jetzt einer den anderen angesteckt hat, ist auch nicht zu sagen, denn beide könnten auch Kontakt zu einer dritten Person außerhalb der Gruppe, die jetzt getestet worden ist, gehabt haben, bei der sie sich dann ansteckten.
 

Big d

Bankspieler
Beiträge
17.137
Punkte
113
Natürlich war das dämlich, aber das er solche späße macht und dann 2 Tage später infiziert ist ist schon ein gewaltiger Zufall und Pech (außer man glaubt an so was wie Karma, göttliche Strafe etc), die Chance dafür war doch im Promille Bereich.

Aber gut man kann sich natürlich fragen ob so ein Scherz überhaupt angemessen ist wenn Menschen an so was sterben, aber damit das er sich infiziert konnte er nun wirklich nicht rechnen und damals haben die Leute im saal gelacht
 

DunKing

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.512
Punkte
83
Offenbar hat er sich ja auch in der Umkleide ähnlich humorvoll verhalten, wenn man Woj Glauben schenken darf.

Egal ob er nun andere NBA-Spieler angesteckt hat oder nicht, diese "Mir kann ja nichts passieren, also muss ich auch keine Rücksicht auf andere nehmen"-Haltung ist hochgradig asozial. Wenn er sich ausschliesslich selbst mit dummem Verhalten gefährden möchte, ist mir das herzlich egal. Aber diese egoistische Weltsicht, wo der Horizont gleich nach der eigenen Nasenspitze endet, finde ich schon sehr ärgerlich. Da hat er, und sicher nicht nur bei mir, sehr viele Sympathiepunkte verspielt.
 

steve53

Nachwuchsspieler
Beiträge
802
Punkte
63
Nach alldem, was da jetzt an das Tageslicht gekommen ist, würde es mich schon sehr wundern, wenn wir Gobert nächste Saison noch im Trikot der Jazz sehen sollten...
 
Oben