O-Scoring: Jermall Charlo vs. Sergiy Derevyanchenko (incl. Undercard und Nachbesprechung) PPV-Event


HamburgBuam

Adalaide Byrd
Beiträge
23.208
Punkte
113
Standort
Hamburg
Charlo - Rosario

1: 10:8
2: 9:10
3: 9:10
4: 9:10
5: 10:9

Runde 1: Rosario kurz unten, aber nicht weiter hurt.
Runde 2: Nun drückt Rosario und kommt auch gut durch. Charlo recht verhalten.
Runde 3: Charlo meidet viel, macht aber einfach zu wenig.
Runde 4: Rosario weiterhin aktiver und effektiver.
Runde 5: Enger, Charlo mit dem besten Treffer der Runde. Gebe ich ihm mal.
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
12.491
Punkte
113
Jermell Charlo - Jeison Rosario

1. 10-8(Rosario muss früh runter, sah sehr eigenartig aus. Charlo mit wilden Schwingern)
2. 9-10(Rosario macht es richtig und geht zum Body gegen Charlo)
3. 9-10(läuft gut für Rosario)
4. 9-10(Rosario boxt das genau richtig, so wird Charlo die Runden nicht holen)
5. 9-10(gute Hand von Charlo, aber das genügt dann alleine nicht)
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
12.491
Punkte
113
Jermell Charlo - Jeison Rosario

1. 10-8(Rosario muss früh runter, sah sehr eigenartig aus. Charlo mit wilden Schwingern)
2. 9-10(Rosario macht es richtig und geht zum Body gegen Charlo)
3. 9-10(läuft gut für Rosario)
4. 9-10(Rosario boxt das genau richtig, so wird Charlo die Runden nicht holen)
5. 9-10(gute Hand von Charlo, aber das genügt dann alleine nicht)
6. 10-8(Klare Rosario-Runde - zum Rundengong dann ein knackiger KD)
 

HamburgBuam

Adalaide Byrd
Beiträge
23.208
Punkte
113
Standort
Hamburg
Charlo - Rosario

1: 10:8
2: 9:10
3: 9:10
4: 9:10
5: 10:9
6: 10:8

Runde 1: Rosario kurz unten, aber nicht weiter hurt.
Runde 2: Nun drückt Rosario und kommt auch gut durch. Charlo recht verhalten.
Runde 3: Charlo meidet viel, macht aber einfach zu wenig.
Runde 4: Rosario weiterhin aktiver und effektiver.
Runde 5: Enger, Charlo mit dem besten Treffer der Runde. Gebe ich ihm mal.
Runde 6: Charlo wackelt leicht, kann den nachsetzenden Rosario aber niederschlagen.
 

HamburgBuam

Adalaide Byrd
Beiträge
23.208
Punkte
113
Standort
Hamburg
Charlo - Rosario

1: 10:8
2: 9:10
3: 9:10
4: 9:10
5: 10:9
6: 10:8
7: 9:10

Runde 1: Rosario kurz unten, aber nicht weiter hurt.
Runde 2: Nun drückt Rosario und kommt auch gut durch. Charlo recht verhalten.
Runde 3: Charlo meidet viel, macht aber einfach zu wenig.
Runde 4: Rosario weiterhin aktiver und effektiver.
Runde 5: Enger, Charlo mit dem besten Treffer der Runde. Gebe ich ihm mal.
Runde 6: Charlo wackelt leicht, kann den nachsetzenden Rosario aber niederschlagen.
Runde 7: Nach dem Erfolg frönt Charlo wieder dem süßen Nichtstun.
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
12.491
Punkte
113
Jermell Charlo - Jeison Rosario

1. 10-8(Rosario muss früh runter, sah sehr eigenartig aus. Charlo mit wilden Schwingern)
2. 9-10(Rosario macht es richtig und geht zum Body gegen Charlo)
3. 9-10(läuft gut für Rosario)
4. 9-10(Rosario boxt das genau richtig, so wird Charlo die Runden nicht holen)
5. 9-10(gute Hand von Charlo, aber das genügt dann alleine nicht)
6. 10-8(Klare Rosario-Runde - zum Rundengong dann ein knackiger KD)
7. 10-9(Schade, nun ist Rosario sehr vorsichtig - Charlo macht aber auch nichts wirklich)
 

HamburgBuam

Adalaide Byrd
Beiträge
23.208
Punkte
113
Standort
Hamburg
Charlo - Rosario

1: 10:8
2: 9:10
3: 9:10
4: 9:10
5: 10:9
6: 10:8
7: 9:10
8: KO Sieg Charlo

Runde 1: Rosario kurz unten, aber nicht weiter hurt.
Runde 2: Nun drückt Rosario und kommt auch gut durch. Charlo recht verhalten.
Runde 3: Charlo meidet viel, macht aber einfach zu wenig.
Runde 4: Rosario weiterhin aktiver und effektiver.
Runde 5: Enger, Charlo mit dem besten Treffer der Runde. Gebe ich ihm mal.
Runde 6: Charlo wackelt leicht, kann den nachsetzenden Rosario aber niederschlagen.
Runde 7: Nach dem Erfolg frönt Charlo wieder dem süßen Nichtstun.
Runde 8: Rosario geht nach einem Jab zum Körper KO, als hätte er eine Kugel abbekommen.
 

Deontay

Bankspieler
Beiträge
12.491
Punkte
113
Jermell Charlo - Jeison Rosario

1. 10-8(Rosario muss früh runter, sah sehr eigenartig aus. Charlo mit wilden Schwingern)
2. 9-10(Rosario macht es richtig und geht zum Body gegen Charlo)
3. 9-10(läuft gut für Rosario)
4. 9-10(Rosario boxt das genau richtig, so wird Charlo die Runden nicht holen)
5. 9-10(gute Hand von Charlo, aber das genügt dann alleine nicht)
6. 10-8(Klare Rosario-Runde - zum Rundengong dann ein knackiger KD)
7. 10-9(Schade, nun ist Rosario sehr vorsichtig - Charlo macht aber auch nichts wirklich)
8. WKO - ein Bodyjab haut Rosario komplett um :crazy:
 

wicked

Bankspieler
Beiträge
8.296
Punkte
113
Paar Gedanken zu Jermall Charlo vs Sergiy Derevyanchenko
- Jermall ist der richtige Sieger. Scorecards sind aber zu hoch. 115-113/ 116-112-mässig IMO
- Er ist so relaxt im Ring. Das unterscheidet ihn von seinem Bruder
- Jermall ist ein explosiver und harter Konterpuncher mit einem der besten Jabs im 'game'. Aufwärtshaken sind auch extrem 'sharp'. Tolle Grundschule!
- Was für ein harter Dude Derevyanchenko ist. Krass, was der für Schläge frisst und weiter nach vorne pirscht
- Derevyanchenko präsentiert technisch (!) so hochklassiges Angriffsboxen. Auch ganz viele subtile Abwehrtechniken, wenn er am Mann steht
- Er hätte eine bessere Profikarriere haben können. Aber Timing (Alter!) und ein wenig Glück ist alles. Hab' ein wenig die Befürchtung, dass er nun mit abnehmenden Alter mehr und mehr zum Gatekeeper mutiert. Mit dieser erneuten Schlacht hat er sicherlich einige Jahre verloren...
- Charlo's "Aktie" ist gestern gestiegen. Offensichtlich wird seine Performanz mit der von GGG und Jacobs verglichen. Und von denen dreien hat er am klarsten gegen SD gewonnen. Um aber ein Mega-Statement zu setzen, hätte es noch eindeutiger sein müssen. Einerseits weil GGG ein gutes Stück von seiner Prime entfernt ist und natürlich der Verdacht nahe liegt, dass SD auch schon ein paar Prozentpunkte eingebüsst hat. Somit hat er sich von den anderen (Super-)Mittelgewichtlern-Thronanwärter wie Andrade, Jacobs, Saunders, etc. nicht wirklich abgesondert...
 

Lord Krachah

Nachwuchsspieler
Beiträge
513
Punkte
93
War ne starke Card. Nur der Kampf von Nery war ein Langweiler. Überall haben imo auch die richtigen Leute gewonnen. Jermall Charlo wirklich überzeugend. Sehe es wie @wicked .

Jermell Charlo sicherlich durch die 3-Titelvereinigung mit dem fettesten Sieg. Aber er wird langsam so wie Wilder. Der hat bei mir keine Runde gewonnen, in der er Rosario nicht niedergeschlagen hat. Das geht demnächst irgendwann mal in die Hose. Aber Punch hat er wirklich der "kleine" Charlo.

Sonst: Casimero und Figueroa mit den erwarteten aber durchaus auf die Art beeindruckenden Siegen. Roman mit deutlich mehr Problemen gegen Payano als erwartet. Hatte ihn aber trotzdem 115:113 dank der hinteren Runden vorne.

Von Nery war das nichts. Abwartende Vorstellung, vielleicht sogar in der höheren Gewichtsklasse Punch eingebüßt. Mal schauen, wie es wird, wenn die Gegner ein bisschen stärker werden. In der Top 5 in der neuen Gewichtsklasse sehe ich ihn jedenfalls sicher nicht. Den WBC-Titel hat er jetzt erstmal geschenkt bekommen.
 
Oben