Sportforen Mock Draft 2019 - Der Draft

liberalmente

Moderator
Teammitglied
Beiträge
110
Punkte
28
With the 57th pick in the 2019 Sportforen NFL Draft, the Philadelphia Eagles select

Darnell Savage, S, Maryland



mMn ein Spieler genau nach dem Geschmack von Jim Schwartz. Sehr gute Coverage Skills, Violent, high motor, kann Single High, In the Box und Slot CB spielen. Dass er undersized ist stört die Eagles wenig (siehe Maddox und McLeod). Zudem kommt, dass die Eagles mMn sehr viel mit 3 Safety Looks spielen werden, das wird immer mehr die Zukunft sein. Klar, Maddox kann das wohl auch. Aber depth schadet nicht, zumal McLeod in einem contract year und Jenkins schon älter ist. Außerdem dürfte Savage ein guter ST Spieler sein, was man auch nicht unterschätzen darf.

Habe zwischen einem DT und ihm geschwankt. Der DT wäre auch nach dem Geschmack der Eagles und eine Premium-Position. Aber Savage fühlt sich für mich einfach ein bisschen besser an.

@Hoelm
 

Hoelm

Nachwuchsspieler
Beiträge
63
Punkte
18
With the 58th pick in the 2019 Sportforen NFL Draft, the Dallas Cowboys select:

Juan Thornhill, S, Virginia



Die Cowboys haben in der FA nicht die große Lösung wie Thomas oder Berry gewählt. Lediglich Iloka würde verpflichtet. Daher ist die Safety Position sicher eines der größeren Needs im Kader. DT wäre je nach board auch eine gute Option.

Thornhill ist mit gutem Speed und Athletik ausgestattet. Gut in Zone Coverage, aber auch in Man Coverage zu gebrauchen. Er ist ein Playmaker, etwas was der Cowboys Secondary definitiv noch fehlt. Insgesamt ein guter Fit für Richards und die Cowboys.

OTC: @Tajiri
 

SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
186
Punkte
28
1295

Für Tajiri

With the 59th pick of the slowest SpoFo-draft ever, the Indianapolis Colts select:

Hakeem Butler, WR, Iowa State

OTC: @Tiro
 

SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
186
Punkte
28
Zwangspick für Tiro

With the 60th pick of the SpoFo-Draft 2019, the L.A. Chargers select: Yodny Cajuste, OT, West Virginia

1316

Die Chargers brauchen noch Hilfe in der O-Line, um Phil Rivers besser zu schützen - hier kommt sie:

OTC: @Sm0kE
 

Sm0kE

Nachwuchsspieler
Beiträge
278
Punkte
43
With the 61st pick in the 2019 Sportforen NFL Draft, the Kansas City Chiefs select:

Julian Love, CB, Notre Dame



OTC: @Cudi
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
441
Punkte
43
Standort
Hamburg
With the 62nd pick in the 2019 Sportforen NFL Draft, the New Orleans Saints select:

Elgton Jenkins, C, Mississippi State



Begründung: Das Retirement von Max Unger trifft die Saints sehr hart. In der Mitte der O-Line wird daher dringend Verstärkung benötigt. Jenkins ist das beste verbliebene Center-Prospect und wird von den Experten in Runde 2 gesehen. Daher passt es hier an der Stelle wie Arsch auf Eimer.

His tape against the best SEC's best teams over his last two seasons indicates an ability to become an effective, early NFL starter.
OTC: @Sm0kE
 

Sm0kE

Nachwuchsspieler
Beiträge
278
Punkte
43
With the 63rd pick in the 2019 Sportforen NFL Draft, the Kansas City Chiefs select:

Michael Jordan, G/C, Ohio State



OTC: @Dernbi
 

Dernbi

Nachwuchsspieler
Beiträge
39
Punkte
8
With the 64th pick in the 2019 Sportforen NFL Draft, the New England Patriots select...

J.J. Arcega-Whiteside, WR, Stanford


Begründung folgt

OTC: @Giko
 

Giko

ELIL
Beiträge
73
Punkte
18
With the 65th pick in the Sportforen NFL Draft, the Arizona Cardinals select Oruwariye Amani, CB, Penn St.



Um ehrlich zu sein hatte ich gar nicht mehr damit gerechnet, dass wir noch eine 3. Runde starten, von daher ist er Pick jetzt ein wenig aus der Hüfte geschossen. DB ist definitiv ein Need der Cardinals und Oruwariye wird Runde 2/3 gemockt, hat beim Combine Pluspunkte gesammelt und von daher sollte das ungefähr hinkommen.

Damit ist jetzt @sxmxyxr dran.
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
852
Punkte
93
Standort
Austria
nö, ich bin dran ;) der Pick wurde ja im AB-Trade nach Pittsburgh geschickt.

-------------------------------------

With the 66th pick in the 2019 Sportforen NFL Draft the Pittsburgh Steelers select Amani Hooker, S, Iowa




Eigentlich wollte ich hier schon jemanden für die Offense picken, aber ich hab nur noch einen Namen auf meiner Steelers-Shortlist für die Dimebacker-Position (Darnell Savage hätte ich an 52 genommen, wenn Mack Wilson weg gewesen wäre) und die Defense mit drei frühen Picks komplett umzubauen ist einfach zu reizvoll.

Amani Hooker ist etwas klein, spielt aber sehr körperbetont und hatte eine sehr gute Combine. Nach der Trennung von Morgan Burnett hat man eine Lücke auf der Dimebacker-Position und Hooker wäre ein sehr guter Fit. Gegen Ende der Saison haben die Steelers viel mit einem 3-3-5 experimentiert und ich denke, man wird das auch in der nächsten Saison oft spielen. Hooker ist erst 20 Jahre alt, kann aber auf drei sehr starke Jahre in Iowa zurückblicken. Als Junior hatte er 4 Interceptions und die Steelers könnten so einen Playmaker in der Secondary dringend brauchen.

Es wird wohl nicht passieren, dass die ersten drei Picks alle in die Defense fließen - aber es würde mich sehr freuen. Mit den von mir hier gedrafteten Murphy, Wilson und Hooker bekäme die Defense ein wirklich dringendes Facelift. Colbert, mach es ;)

OTC: @aBro
 

aBro

Nachwuchsspieler
Beiträge
115
Punkte
18
With the 67th pick in the lamest NFL Sportforen Mock Draft the San Francisco 49ers select:

Jamel Dean (CB) - Auburn



Jamel passt gut ins Scheme der 49ers und nach dem diesjährigen Draft werden die 49ers echt eine Hammer-Defense am Start haben.

Jamel ist ein großer und physischer Spieler, der die großen Jungs des Gegners attackieren kann, er hat gute Coverage Skills und ist stark gegen den Run. Probleme hat er mit der Balllocation, aber er ist ein gutes Talent. Hat letztes Jahr 2 INT gefangen und 30 Tackles sowie 9 Passe verteidigt.

Next Pick: @Max Power
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
852
Punkte
93
Standort
Austria
With the 68th pick in the 2019 Sportforen NFL Draft the New York Jets select Emanuel Hall, WR, Missouri



Sam Darnold braucht Waffen. Mit Jamison Crowder hat er einen neuen Slot Receiver bekommen, dazu sind weiterhin Robby Anderson und Quincy Enunwa an Bord. Mit Emanuel Hall bekommt er nun auch noch ein Deep Threat mit sehr gutem Speed (4.39 im 40). Die Jets könnten auch noch einen OL und einen Corner brauchen, aber die Positionen sind schon recht abgegrast und dann entscheide ich mich an der Stelle lieber für einen Skill Player.

OTC: @SUPATIM
 

SUPATIM

Kölner Wahlpfälzer
Beiträge
186
Punkte
28
With the 69th pick of the endlich-wirds-flott-SpoFo-Draft, the Jacksonville Jaguars select:

Andy Isabella, WR, Massachusetts
1337

Super Athletik, klasse Production - nach Smith eine weitere Waffe für den neuen Messias.

OTC: @Sm0kE mit den Bucs
 

Sm0kE

Nachwuchsspieler
Beiträge
278
Punkte
43
With the 70th pick in the 2019 Sportforen NFL Draft the Tampa Bay Buccaneers select:

Miles Sanders, RB, Penn State




OTC: @Tajiri
 

Tajiri

Nachwuchsspieler
Beiträge
46
Punkte
8
With the 71st Pick in the 2019 Sportforen NFL Draft the New York Giants select Chase Winovich Edge Rusher, Michigan



Durchaus ein kleines Experiment was ich hier für die Giants starten werde, aber gut wir haben die 3. Runde, da muss man gambeln. Athletisch ist Winovich auf jeden Fall noch mit Schwächen behaftet, auch wie er in der Giants 3-4 Defense als OLB klar kommt dürfte fraglich sein. Einen 1st Year Starter werden die Giants mit ihm nicht bekommen (was in der 3. Runde aber auch kaum noch möglich ist), allerdings ist er phyisch einfach ein Tier und seine Kompromisslosigkeit im Spiel gefällt mir auch sehr gut. Denke er hat auf jeden Fall auch noch ganz größe Möglichkeiten sein Spiel wirklich weit nach vorne zu bringen, sodass die Giants ihn in naher Zukunft durchaus als Starter aufbauen können. Nachdem Trade von Vernon in der Offeseason versuche ich es in der 3. Runde einfach mal mit einem Edge Rusher.

@Little mit den Broncos
 

Little

Nachwuchsspieler
Beiträge
104
Punkte
28
Pick #72 - Denver Broncos - Tre Lamar, LB, Clemson




ILB ist noch eine Schwachstelle und Lamar wird sogar als pot. 1st Rounder gehandelt. Mal sehen, was der aus seinem Potenzial machen kann. Wollte eigentlich einen anderen Spieler nehmen, aber wenn der bei uns so tief fällt, sammle ich den ein ;)

OTC: @GSWarriors
 

GSWarriors

Nachwuchsspieler
Beiträge
119
Punkte
28
Die Bengals picken:

Isaiah Prince, RT, Ohio State



OTC: @Dernbi

Ich picke mit den Bengals in den ersten 3 Runden nur nach need, was gerade in den mittleren Runden immer etwas riskant ist, aber Isaiah Prince hat wirklich gute physische Voraussetzungen und man brauch in Cincinnati jemanden auf RT. Mit McCoy und Prince füllt an jetzt ein paar Lücken in der Line, mit einem wiedergenesenen Billy Price, hat man junges Blut, welches ihr Tiefe und Perspektive gibt. Damit sollte man sich in den späteren Runden auf BPA konzentrieren können und einige Skill Positionen in der Offense/Defense ausfüllen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dernbi

Nachwuchsspieler
Beiträge
39
Punkte
8
With the 74th Pick in the 2019 sportforen.de Mockdraft, the New England Patriots select...



Khalen Saunders, DT, Western Illinois

OTC:
@NcsHawk und die Bills