SV Werder Bremen - Saison 2019/20


GSWarriors

Nachwuchsspieler
Beiträge
457
Punkte
63
Baumann hat die Gerüchte zu Pavlenka erstmal dementiert und gemeint, dass noch gar keine Anfragen gekommen sind. Das muss nichts heissen, aber man hört aus Italien, dass Szczensny bei Juve eine ganz gute Saison gespielt hat, und da sportlich eigentlich kein Bedarf besteht. Natürlich sehe ich Pavlenka auch stärker, aber wenn der Pole in Italien seine Leistung gezeigt hat, dann kann man hoffen, dass Pavlenka uns eventuell noch 1 Jahr erhalten bleibt. knock on wood
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
151
Punkte
28
Thema Threaderöffnung: @Murphy @GSWarriors @Ken @hermite oder jeder andere Werder Fan, hat jemand bock was zu machen?

Niklas Schmidt verlängert und geht für 2 Jahre an die Bremer Brücke, nach Osnabrück. Jacobsen wird für ein Jahr nach Magdeburg geliehen. Toure ist für knapp 1M zu Juve gegangen.
Harnik wohl beim HSV aufm Zettel, würde finde ich für alle Beteiligten seiten extrem gut passen.
 

GSWarriors

Nachwuchsspieler
Beiträge
457
Punkte
63
Thema Threaderöffnung: @Murphy @GSWarriors @Ken @hermite oder jeder andere Werder Fan, hat jemand bock was zu machen?

Niklas Schmidt verlängert und geht für 2 Jahre an die Bremer Brücke, nach Osnabrück. Jacobsen wird für ein Jahr nach Magdeburg geliehen. Toure ist für knapp 1M zu Juve gegangen.
Harnik wohl beim HSV aufm Zettel, würde finde ich für alle Beteiligten seiten extrem gut passen.
Wenn die Anderen es nicht machen wollen, kann ich mich morgen mal drum kümmern.
 

Murphy

Nachwuchsspieler
Beiträge
571
Punkte
63
Standort
Bremen
Thema Threaderöffnung: @Murphy @GSWarriors @Ken @hermite oder jeder andere Werder Fan, hat jemand bock was zu machen?

Niklas Schmidt verlängert und geht für 2 Jahre an die Bremer Brücke, nach Osnabrück. Jacobsen wird für ein Jahr nach Magdeburg geliehen. Toure ist für knapp 1M zu Juve gegangen.
Harnik wohl beim HSV aufm Zettel, würde finde ich für alle Beteiligten seiten extrem gut passen.
Muss ich mal schauen, hab ja mit der Fußball-Abteilung auch eher weniger zu tun.
 

Murphy

Nachwuchsspieler
Beiträge
571
Punkte
63
Standort
Bremen
Also wenn ich mir das alles so anschaue wie das bisher läuft, sehr ich Werder wieder im Abstiegs und Überlebenskampf diese Saison.
Bislang hat man nur Füllkrug und Goller verpflichtet. An den Gregoritsch-Transfer glaube ich genauso wenig wie ich ihn System hin oder her für einen adäquaten Ersatz für Kruse sehe. Die Innenverteidigung um die alternden Moisander und Langkamp sowie den inkonstanten Veljkovic und den zweifelsfrei talentierten Friedl ist auch nicht verstärkt worden. Ebenso wenig hab man für Back-Ups auf RV und im defensiven Mittelfeld gesorgt. An einen "Königstransfer" hatte ich ohnehin nicht geglaubt.

Vielmehr konnte man nur das "Missverständnis" Johannson nach Schweden abgegeben, wogegen die Pizarro Verlängerung um eine weitere Saison steht.
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
151
Punkte
28
Hey @GSWarriors ,wollte dich mal erinnern :).

@Murphy :
bei johansson lief der Vertrag aus, anders wäre man den nie losgeworden. Seeehr klare Worte von FK zu Harnik. Hört man extrem selten und wie es ein FK verpackt ist schon allererste Klasse. Selbst ohne Harnik ist man vorne noch zu breit aufgestellt und wird im Winter bestimmt einen weiteren Spieler verleihen oder verkaufen. Was man mit Gregoritsch will? Er ist auch so der Typ HS wie Kruse, aber meilenweit von seiner Klasse und Torgefahr entfernt. Trotzdem kein schlechter und daher wird Augsburg auch nicht runter gehen. Das wäre im anbetracht des Kader völliger Irrsinn.

In der IV setzt man momentan auf Friedl, der schon einen Sprung gemacht hat, da sollte sich keiner von kalle täuschen lassen. Wenn FK unbedingt mit ihm zusammen arbeiten will, wird das seine Gründe haben. Auch wenn der falsch liegen kann, keine Frage. Trotzdem würde ich Ausschau halten nach einem RIV, aber halt einer klaren Nummer 1. Wenn sich nichts klar besseres und bezahlbares als Veljkovic ergibt, ok. Auf Langkamp brauch keine Rücksicht genommen werden. Für die AV gibt es Gerüchte um Henrichs, was natürlich schon sehr schwer wird. Aber versuchen kann man es ja, ein Tejero aus der 2 spanischen Liga könnte genau so gut der nächste Bejimo werden, der weiterhin einen katastrophalen eindruck machen soll und ausgeliehen wird, sobald sich was ergibt.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
2.515
Punkte
113
Hey @GSWarriors ,wollte dich mal erinnern :).

@Murphy :
bei johansson lief der Vertrag aus, anders wäre man den nie losgeworden. Seeehr klare Worte von FK zu Harnik. Hört man extrem selten und wie es ein FK verpackt ist schon allererste Klasse. Selbst ohne Harnik ist man vorne noch zu breit aufgestellt und wird im Winter bestimmt einen weiteren Spieler verleihen oder verkaufen. Was man mit Gregoritsch will? Er ist auch so der Typ HS wie Kruse, aber meilenweit von seiner Klasse und Torgefahr entfernt. Trotzdem kein schlechter und daher wird Augsburg auch nicht runter gehen. Das wäre im anbetracht des Kader völliger Irrsinn.

In der IV setzt man momentan auf Friedl, der schon einen Sprung gemacht hat, da sollte sich keiner von kalle täuschen lassen. Wenn FK unbedingt mit ihm zusammen arbeiten will, wird das seine Gründe haben. Auch wenn der falsch liegen kann, keine Frage. Trotzdem würde ich Ausschau halten nach einem RIV, aber halt einer klaren Nummer 1. Wenn sich nichts klar besseres und bezahlbares als Veljkovic ergibt, ok. Auf Langkamp brauch keine Rücksicht genommen werden. Für die AV gibt es Gerüchte um Henrichs, was natürlich schon sehr schwer wird. Aber versuchen kann man es ja, ein Tejero aus der 2 spanischen Liga könnte genau so gut der nächste Bejimo werden, der weiterhin einen katastrophalen eindruck machen soll und ausgeliehen wird, sobald sich was ergibt.

Dem 1. Abschnitt kann ich voll zustimmen aber zu Friedl und Kohfeldt.

WAs heisst täuschen lassen .. Die Leistungen bislang von Friedl sprechen jawohl für sich.
Und von was für einem Sprung sprichst Du den er gemacht haben soll.. im Geheimtraining oder bei irgendwelchen Messungen?
AUf dem Platz habe ich 0 Entwicklung gesehen.. Auch im Saisonfinale war es eher durchwachsen.
Kein Tempo, schais Zweikampfverhalten und ne Figur und Körpersprache wie ein Mini Milk am Stiel.
Sehr überzeugend für nen IV absolut..
BTW hat Kohfeldt schon ein ums andere mal daneben gelegen mit seiner Personalwahl, was auch zum Nichterreichen des EL platzes beigetragen hat.
Zum Beispiel mit Harnik...
Und in dem Fall liegt er es garantiert wieder
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
151
Punkte
28
Ach Körpersprache, ist für mich so ein pseudo Argument. Özil hatte auch nie eine und war trotzdem weltklasse. Ein Ramos wird er bestimmt nicht, aber gut, sind ja auch bei Werder und nicht Real :).

Bei der u21 soll er zb gegen Deutschland ein sehr gutes Spiel gemacht haben. Und natürlich muss man da auf FK vertrauen, wie außer im Training sollte man sonst beurteilen können ob ein junger Spieler vor dem Sprung steht? Fußballerisch ist Friedl wirklich kein schlechter, sonst kannst du als LV nicht so solide auf RV spielen wie er es 2~3 mal gemacht hat.

Ich will ihn gar nicht zu sehr loben, aber ich sehe da schon Potenzial. Anders als bei Bauer, den man nicht los wird, an niemanden. Sowas ist wirklich schlimm, zusammen mit Bejimo. Bei Bauer sollte sich aber schon ein 2.Ligist aus england finden lassen!
 

le freaque

Nachwuchsspieler
Beiträge
744
Punkte
93
Standort
Hamburg
Dem 1. Abschnitt kann ich voll zustimmen aber zu Friedl und Kohfeldt.

WAs heisst täuschen lassen .. Die Leistungen bislang von Friedl sprechen jawohl für sich.
Und von was für einem Sprung sprichst Du den er gemacht haben soll.. im Geheimtraining oder bei irgendwelchen Messungen?
AUf dem Platz habe ich 0 Entwicklung gesehen.. Auch im Saisonfinale war es eher durchwachsen.
Kein Tempo, schais Zweikampfverhalten und ne Figur und Körpersprache wie ein Mini Milk am Stiel.
Sehr überzeugend für nen IV absolut..
BTW hat Kohfeldt schon ein ums andere mal daneben gelegen mit seiner Personalwahl, was auch zum Nichterreichen des EL platzes beigetragen hat.
Zum Beispiel mit Harnik...
Und in dem Fall liegt er es garantiert wieder
Meine Fresse. Muss man JEDES MAL, wenn der Name eines 21jährigen(!) eigenen(!) Spielers, der sich nichts zu Schulden kommen lassen hat, genannt wird, das Pöbeln anfangen? Wie asi ist das denn, bitte? Als Bremer Spieler (egal welcher) würde ich denken: auf solche "Fans" kann ich liebend gern verzichten, auf diese Art von "Unterstützung" sche*ß ich mit Anlauf. Das ist doch kein Fanverhalten, sowas, sondern einfach nur wirklich dummes Gepöbel.
 

Murphy

Nachwuchsspieler
Beiträge
571
Punkte
63
Standort
Bremen
Um mal wieder etwas kreativ auf die Kaderplanung zu schauen. Ein Blick nach Dortmund verrät, dass dort einige Spieler sind, die wohl unter Favre nicht mehr zum Zug kommen und die Lücken bei Werder schließen könnten. Ob es tatsächlich realisitisch ist, steht auf einem anderen Blatt.

Wie wäre es mit Toprak für die Innenverteidigung und Kagawa als zentralem offensiven Mittelfeldspieler? Delaney erscheint ja im Dortmunder System auch immer mehr entbehrlich. Vielleicht könnte man sich mit dem BVB auf eine Leihe für Toprak und Kagawa einigen? Hauptsache, man lässt sich nicht Schürrle andrehen.
 

Ken

Nachwuchsspieler
Beiträge
62
Punkte
18
Toprak und Delaney wären wohl sofortige Verstärkungen. Spieler wie Larsen oder Kagawa vielleicht noch interessant.
Wenn Bremen schon beim vollintegrierten Star Kruse nicht bereit war gehaltstechnisch seine Richtlinien zu verlassen, müsste der BVB Werder extrem entgegenkommen, um eine Leihe oder einen Transfer zu ermöglichen.
Zudem müssten die Spieler auch wollen.
Leider beides nicht sehr realistisch.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
2.515
Punkte
113
Am Wochenende kümmere ich mich drum!
Meine Fresse. Muss man JEDES MAL, wenn der Name eines 21jährigen(!) eigenen(!) Spielers, der sich nichts zu Schulden kommen lassen hat, genannt wird, das Pöbeln anfangen? Wie asi ist das denn, bitte? Als Bremer Spieler (egal welcher) würde ich denken: auf solche "Fans" kann ich liebend gern verzichten, auf diese Art von "Unterstützung" sche*ß ich mit Anlauf. Das ist doch kein Fanverhalten, sowas, sondern einfach nur wirklich dummes Gepöbel.
Mein Spieler war das nie und wenn man einen Spieler für ne Luftpumpe aufgrund der bisher gezeigten Leistungen hält kann man das auch genauso formulieren.

Pöbeln ware: Der Schluchtenscheisser taugt nix und wird auch nie was taugen.. Friedl go home....
 

GSWarriors

Nachwuchsspieler
Beiträge
457
Punkte
63
Toprak brauche ich aber in Bremen eigentlich nicht. Auch schon 29 und in den letzten Jahren Bankdrücker mit Teils wirklich schlechten Leistungen.
Kagawa wäre interessant, aber auch hier nur eine Leihe mit grossem Entgegenkommen der Dortmunder.

Wir brauchen einen DM und einen RV, die Probleme auf beiden Positionen wurden vom Verein erkannt und man geht das aktiv an. Das hat für mich absolute Priorität. Wenn diese Lücken geschlossen sind, dann kann man sich überlegen, ob man sich solche "Luxus"-Leihen leisten kann.
 

Murphy

Nachwuchsspieler
Beiträge
571
Punkte
63
Standort
Bremen
Toprak brauche ich aber in Bremen eigentlich nicht. Auch schon 29 und in den letzten Jahren Bankdrücker mit Teils wirklich schlechten Leistungen.
Kagawa wäre interessant, aber auch hier nur eine Leihe mit grossem Entgegenkommen der Dortmunder.

Wir brauchen einen DM und einen RV, die Probleme auf beiden Positionen wurden vom Verein erkannt und man geht das aktiv an. Das hat für mich absolute Priorität. Wenn diese Lücken geschlossen sind, dann kann man sich überlegen, ob man sich solche "Luxus"-Leihen leisten kann.
DM sehe ich aufgrund der Verletzungsanfälligkeit von Bargfrede auch und auf RV wird Theo auch nicht alle Pflichtspielminuten durchhalten. Wie soll deiner Meinung nach die Kruse-Lücke ohne 10er geschlossen werden?
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
2.515
Punkte
113
Toprak brauche ich aber in Bremen eigentlich nicht. Auch schon 29 und in den letzten Jahren Bankdrücker mit Teils wirklich schlechten Leistungen.
Kagawa wäre interessant, aber auch hier nur eine Leihe mit grossem Entgegenkommen der Dortmunder.

Wir brauchen einen DM und einen RV, die Probleme auf beiden Positionen wurden vom Verein erkannt und man geht das aktiv an. Das hat für mich absolute Priorität. Wenn diese Lücken geschlossen sind, dann kann man sich überlegen, ob man sich solche "Luxus"-Leihen leisten kann.
Toprak brauchen wir sicher nicht, Kagawa wäre ein Traum aber eben kaum realisierbar.
Und ich denke das gerade das Saisonfnale gezeigt hat das wir wesentlich mehr brauchen als nen RV und nen DM
Nominell sind wir bei den Dms nämlich sogar überbesetzt und haben mehr 6er als stürmer.
M. Eggestein, Sahin, Bargfrede (mehr oder weniger), Möhwald.
Die Viererkette und das OM sind unsere Problemzonen, vor allem ohne Kruse.
Osako sehe ich da nicht als nennenswerte Option für gescihertes Mittelfeld oder höher.
Ich traue Kohfeldt schon einiges zu aber wie gesagt so mancher Punkt viel auch seiner STurheit bzw. Aufstellung zum Opfer und wenn ich mir
die Personalplanung so ansehe, sieht das für mich nicht nach Lehren daraus aus.

Ich lass mich gerne eines besseren belehren.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
4.181
Punkte
113
Toprak brauche ich aber in Bremen eigentlich nicht. Auch schon 29 und in den letzten Jahren Bankdrücker mit Teils wirklich schlechten Leistungen.
Welche schlechten Leistungen bitte? Vergangene Saison bei seinen Einsätzen hatte er glaube ich kein einziges schlechtes Spiel, war sogar rein von seinen Auftritten nicht groß schwächer als die anderen IV. Im Jahr zuvor übrigens Stammspieler.

Toprak hat immernoch ein gutes Gesamtpaket, schnell, technisch gut, kann im Endeffekt alles mindstens ordentlich.
Das Problem ist, der BVB hat daneben abgesehen von Hummels lauter jüngere und teure IV bzw. deren Marktwerte immer weiter steigen. Hätte man nur 3 IVs neben Toprak, würde ich ihn gerne behalten, den kannst auch in einem CL-AF gegen Real, Chelsea oder PSG ohne Bedenken bringen.
Wir sind aber voll auf der Posi und Toprak kriegt zuviel für einen Kaderspieler.

Wenn Toprak finanziell möglich wäre, dann müsste Bremen ihn mit Kusshand nehmen. 29 ist kein Alter für einen IV, ein Moisander ist fast 34 und immernoch Abwehrchef bei Werder.
 

DaLillard

Bankspieler
Beiträge
3.094
Punkte
113
War Langkamp bei euch nicht über weite Strecken Stammspieler? Dann würde ich einen Toprak auch mit Kusshand nehmen. Langkamp ist solide, aber ein Toprak ist einfach ne klasse besser als er.
 
Oben