Testspiel: Deutschland - Argentinien


Wie gehts aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    7
  • Umfrage geschlossen .

Murphy

Nachwuchsspieler
Beiträge
571
Punkte
63
Standort
Bremen
An Kimmich haben die Argentinier einen Narren gefressen. Der wird regelmäßig umgetreten. :D
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
151
Punkte
28
Das Mittelfeld Can-Kimmich-Havertz könnte sich ganz gut ergänzen in Zukunft oder? Bzw dann Gündogan oder Kroos für Kimmich der spätestens im AF der Euro wieder RV spielen sollte. Ich wäre da eher für Gündogan, aber das ist wohl Träumerei.
 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
2.609
Punkte
113
Das Tor fällt, weil da im Mittelfeld 10m vor der eigenen Abwehr einer erstmal den Ball annehmen und dribbeln muss, statt sofort den Ball weiterzuleiten wenn er angegriffen wird.
 

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
2.999
Punkte
113
ei ei ei, nach 2:0 Führung am Ende doch (nur) 2:2 gespielt.
Hab mir gerade mal die Gegentore angesehen. Dieser Koch von Freiburg macht beim ersten Gegentor ne ganz schlechte Figur.
Beim 2ten Gegentor auch ganz schlecht verteidigt vom ganzen Team. Dazu sieht ter Stegen da auch nicht gut aus. Blöd abgefälscht zwar von Can aber das Ding geht ins kurze Eck.
 
Beiträge
1.028
Punkte
113
ei ei ei, nach 2:0 Führung am Ende doch (nur) 2:2 gespielt.
Hab mir gerade mal die Gegentore angesehen. Dieser Koch von Freiburg macht beim ersten Gegentor ne ganz schlechte Figur.
Beim 2ten Gegentor auch ganz schlecht verteidigt vom ganzen Team. Dazu sieht ter Stegen da auch nicht gut aus. Blöd abgefälscht zwar von Can aber das Ding geht ins kurze Eck.
als Hummels, Boateng und Neuer Verfechter hätte ich ja nichts dagegen dir zuzustimmen, ABER...

Beim ersten Tor stimmte die Zuordnung nicht, wodurch Koch zwei Gegenspieler hatte. Unglücklich, aber ein grober Schnitzer. Für das erste Spiel hat er das ordentlich gemacht.
Beim zweiten Tor: kurze Ecke hin oder her. Der Ball wurde abgefälscht, von daher ist der Stegen natürlich auf dem Weg ins falsche Eck. Kurze oder lange Ecke ist da vollkommen egal. So ein abgefälschter Ball ist nahezu unhaltbar.
 

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
2.999
Punkte
113
als Hummels, Boateng und Neuer Verfechter hätte ich ja nichts dagegen dir zuzustimmen, ABER...

Beim ersten Tor stimmte die Zuordnung nicht, wodurch Koch zwei Gegenspieler hatte. Unglücklich, aber ein grober Schnitzer. Für das erste Spiel hat er das ordentlich gemacht.
Beim zweiten Tor: kurze Ecke hin oder her. Der Ball wurde abgefälscht, von daher ist der Stegen natürlich auf dem Weg ins falsche Eck. Kurze oder lange Ecke ist da vollkommen egal. So ein abgefälschter Ball ist nahezu unhaltbar.
Wie gesagt, hab mir nur die Highlights angesehen.
Wenn Koch ein gutes Spiel gemacht hat freut es mich für ihn. Beim 1:2 sah er halt unglücklich aus weil er unter dem hohen Ball durchtaucht.

Zum 2ten Gegentor: muss ich mir später nochmal anschauen. Abgefälscht von Can hab ich ja gesehen. Ter Stegen sah dabei halt unglücklich aus, aber welcher Torhüter tut das nicht bei Gegentoren. ;)
Das es ein Fehler von ihm war wollte ich ihm auch nicht unterstellen.
 

henningoth

Bankspieler
Beiträge
1.536
Punkte
113
kommt mir das nur so vor oder liegt Deutschland immer zur halbzeit vorne und bricht dann in hz 2 ein?
 
Zuletzt bearbeitet:

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
162
Punkte
28
Unterschätzung unserer Mannschaft in der 1. HZ?? So sehe ich das. Gnabry zwar gedankenschnell beim Treffer (muß man ja auch sein) , aber dennoch glücklicher Treffer, genauso Glück beim Lattentreffer von Argentinien.
Pech dagegen beim Kopfballtor (genau in den Winkel trotz mühsamen Sprunges zum Ball).
Zweites Tor schon ein Torwartfehler: Van Stegen steht schon richtig in der kurzen Ecke, auch weil unser Deck.-spieler aus Sicht des Torwarts die lange Ecke abdeckt. Die Reaktion zur Abfälschung des Balles ist ungeschickt, oder überraschend. Ohne Abfälschung hält er ohne Mühe.
Insgesamt trotz Übungsspieles eigentlich ein ansprechendes Spiel
 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
2.609
Punkte
113
Deutschland hatte auch ein Beinahe-Tor mit dem Freistoss an die Unterkante der Latte, das wäre ein Traumtor geworden.
 
Oben