Trades/Tradegerüchte (bitte mit Quellenangabe)


Bubba Chucks

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.970
Punkte
83
Standort
Schwerin
Laut Realgm geht Pau Gasol zu den Bucks.

Buyout von den Spurs.

Alte Schwede, die Bucks haben da ein wirklich geiles Team zusammen.
 

Evolution

Bankspieler
Beiträge
6.557
Punkte
113
Standort
BS/GÖ
Pau und die Spurs einigen sich auf einen Buyout. Er wird laut Woj bei den Bucks unterschreiben.

Btw: Wie füge ich hier einen Tweet ein? Ich gehe auf "Einfügen" ---> "Medien" und kopiere den Twitter-Link ein. Dann gehe ich auf "Weiter" und es kommt die Meldung "URL einfügen", aber das habe ich ja gemacht.
 

freiplatzzokker

Bankspieler
Beiträge
4.509
Punkte
113
Die fetten werden immer fetter. Die Bucks sind heißer Favorit auf den Titel. Mittlerweile glaube ich sogar, dass sich die Warriors vor ihnen fürchten muss. Den Osten sollten sie gewinnen können. Einzig die Raptors schätze ich ähnlich stark ein. Die Celtics haben es in diesem Jahr nicht und die 76ers und Pacers sind noch zu schwach.
 

steve53

Nachwuchsspieler
Beiträge
839
Punkte
63
Nun ja, Gasol ist mit seiner Erfahrung schon ein nettes Gimmick - einen wirklichen Unterschied wird er aber auch nicht mehr machen.
 

mc.speech

Bankspieler
Beiträge
4.742
Punkte
113

Steal. Bledsoe in seiner Prime für sehr, sehr gutes Geld gebunden. Scheinbar will Bledsoe unbedingt beim besten Team der Liga bleiben - verständlich.

Passt aber auch perfekt nach Milwaukee. Normalerweise ja, meiner Meinung nach, ein recht defizitärer Guard (mäßiges Shooting & Spielübersicht), so kann er aber unter Budenholzer effektiv seine Stärken ausspielen (bissige Defense, Zug zum Korb & Abschluss in der Zone). Arsch auf Eimer, jetzt können sich die Bucks im Sommer allein auf Middleton konzentrieren.

Und vielleicht setzt das ganze ja einen gewissen Maßstab für den Sommer.
 

TheBigO

Bankspieler
Beiträge
3.172
Punkte
113
Ich sehe was Milwaukee leistet aber für mich sind noch immer die Raptors der heissere Favorit in den Playoffs. Celtics können auch jederzeit wieder klicken, 76ers ebenso. Das werden heisse Playoffs!
 

TheFreshPrince

Moderator TV & Film
Beiträge
5.046
Punkte
113
Standort
der Pfalz
Steal. Bledsoe in seiner Prime für sehr, sehr gutes Geld gebunden. Scheinbar will Bledsoe unbedingt beim besten Team der Liga bleiben - verständlich.
Naja, habs gerade auch schon im Mavs-Thread geschrieben, bin etwas verwundert weil ich dachte Bledsoe wäre derjenige, den die Bucks im Zweifelsfall ziehen lassen. Wenn man mit Middleton, Brogdon, Mirotic und Lopez verlängern möchte wird das im nächsten Jahr ein verdammt teures Team. Wenn man dieses Jahr in die Finals einzieht kann ich mir das vorstellen, ansonsten muss man mal sehen ob die Owner da so Bock drauf haben ganz tief in der Luxery Tax zu stecken.
 

mc.speech

Bankspieler
Beiträge
4.742
Punkte
113
Naja, habs gerade auch schon im Mavs-Thread geschrieben, bin etwas verwundert weil ich dachte Bledsoe wäre derjenige, den die Bucks im Zweifelsfall ziehen lassen. Wenn man mit Middleton, Brogdon, Mirotic und Lopez verlängern möchte wird das im nächsten Jahr ein verdammt teures Team. Wenn man dieses Jahr in die Finals einzieht kann ich mir das vorstellen, ansonsten muss man mal sehen ob die Owner da so Bock drauf haben ganz tief in der Luxery Tax zu stecken.
Alles richtig, aber dem Preis und dem "Ja" zum Team von Bledsoe's Seite sollten eigentlich keine Zweifel aufkommen. Middleton dürfte auch reine Formsache im Sommer sein. Daher ist es gut möglich, dass es am Ende Brogdon ist, der leider gehen muss (die Gefahr, dass Teams wie die Mavs oder Hawks, usw. All-In gehen, ist einfach da). Lopez ist eine gute Verstärkung, ist aber auch ersetzbar. Mirotic war/ist ein gamble, hier ist alles möglich, ein ähnlich guter, realistischer Vertrag würde mich nicht überraschen.

Teams, die in den Finals spielen wollen, sind halt nun einmal nicht günstig. Bisher scheint man gewillt, das Geld zu bezahlen und den Franchise Player damit auch zu zeigen - wir nutzen deine Prime.
 

sefant77

Schweineliga
Beiträge
32.920
Punkte
113
Die Bucks können Middleton 30 Mio zahlen, Brogdon 17 und Lopez 10 und würden so ziemlich genau an der 130 Mio Luxtax-grenze landen. Und genau das werden sie machen. Die neue Arena ist eine Cashcow und der Contender-Status zieht auch Revenue. Nicht ohne Grund hat die Bucks-Franchise im Wert mit den größten Sprung gemacht. Wenn Giannis neuer 40+ Mio Vertrag im Jahr 2021 fällig wird, DANN werden sie evt mal anfangen zu rechnen.

Aber im Sommer behalten sie ihre S5, garantiert...
 

durant35

Bankspieler
Beiträge
2.019
Punkte
113
Die Bucks können Middleton 30 Mio zahlen, Brogdon 17 und Lopez 10 und würden so ziemlich genau an der 130 Mio Luxtax-grenze landen. Und genau das werden sie machen. Die neue Arena ist eine Cashcow und der Contender-Status zieht auch Revenue. Nicht ohne Grund hat die Bucks-Franchise im Wert mit den größten Sprung gemacht. Wenn Giannis neuer 40+ Mio Vertrag im Jahr 2021 fällig wird, DANN werden sie evt mal anfangen zu rechnen.

Aber im Sommer behalten sie ihre S5, garantiert...
Gerade mit Lopez wird's schwierig. Da bestehen keine Birdrechte. Bucks sind mit der MLE limitiert. Könnte bei dem C Markt sicher reichen. Nutzt man jedoch die volle MLE hat man einen hard Cap.
Denke Brogdon ist bei halbwegs realistischem Preis wichtiger als Mirotic. Mich würde auch nicht wundern, wenn man Snell traden würde (nicht einfach ohne Picks) oder sogar stretcht, wenn eine Verpflichtung von anderen eigenen FAs an wenigen Mio scheitern würde.
 

strodini

Bankspieler
Beiträge
2.177
Punkte
113
Standort
OS & S
Habe jetzt keine Quelle zur Hand, aber habe von Gerüchten gelesen, dass KD sich angeblich gestern während des Spiels, wo er aussetzte, mit Verantworlichen von den Knicks getroffen hat. Gibt es da auch relevante Quellen/Beweise für?
 

steve53

Nachwuchsspieler
Beiträge
839
Punkte
63
Habe jetzt keine Quelle zur Hand, aber habe von Gerüchten gelesen, dass KD sich angeblich gestern während des Spiels, wo er aussetzte, mit Verantworlichen von den Knicks getroffen hat. Gibt es da auch relevante Quellen/Beweise für?
Google spuckt nur etwas zu einem Treffen im Januar aus, aber auch ist bei Allem nur die Rede von Hörensagen. Belastbares Material gibt es also nicht.
 

Bubba Chucks

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.970
Punkte
83
Standort
Schwerin
Carter Williams für nen 10 Day Contract zu den Magic. 2013 ROY, was ein Abstieg.

Ich hätte eigentlich gedacht nachdem er bei uns ja doch recht solide war, zumindest irgendwo als Bankspieler gut unterkommt. Echt schade das so zu sehen.
 

erminator

Bankspieler
Beiträge
6.675
Punkte
113
Carter Williams für nen 10 Day Contract zu den Magic. 2013 ROY, was ein Abstieg.

Ich hätte eigentlich gedacht nachdem er bei uns ja doch recht solide war, zumindest irgendwo als Bankspieler gut unterkommt. Echt schade das so zu sehen.
Ich wollte jetzt schreiben, dass Point Guards ohne Dreipunktewurf eigentlich nur von den Jazz favorisiert werden aber auch wenn die Sample Size gering ist trifft er diese Saison gute 36%. Soviel hatte Rubio noch nie :LOL:
 

Bubba Chucks

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.970
Punkte
83
Standort
Schwerin
Jimmer Fredette ist zurück, mal schauen ob er dieses Mal mehr Glück hat. 2 Jahre zu den Suns.

Quelle: realgm.com
 
Oben