Trades/Tradegerüchte (bitte mit Quellenangabe)


Joey

Bankspieler
Beiträge
6.859
Punkte
113
Solche Verträge / Spieler gab es schon immer. Hier wird massiv in das Potenzial und in die Leistung per minute investiert.

Time Lord passt da super rein. Der Vertrag wundert mich ehrlich gesagt nicht. All der Hype als er letztes Jahr endlich gestartet ist (da ich viel NBA Fantasy spiele war der Hype davor immer schon groß, ohne dass ihn der normale NBA Fan überhaupt gekannt hat ;))

Ich meine damit sowas wie Williams has averaged 14.1 points (on 72% shooting), 12.3 rebounds, and 3.6 blocks per-36 minutes. He's the only player in NBA history to log more than 1,000 minutes and match or exceed those per-36 stats

Allerdings hat er bisher nicht gezeigt, dass er über einen längeren Zeitraum gesund bleiben kann.....bin auf seine weiter Entwicklung / Karriere gespannt
 

durant35

Bankspieler
Beiträge
2.362
Punkte
113
Solche Verträge / Spieler gab es schon immer. Hier wird massiv in das Potenzial und in die Leistung per minute investiert.

Time Lord passt da super rein. Der Vertrag wundert mich ehrlich gesagt nicht. All der Hype als er letztes Jahr endlich gestartet ist (da ich viel NBA Fantasy spiele war der Hype davor immer schon groß, ohne dass ihn der normale NBA Fan überhaupt gekannt hat ;))

Ich meine damit sowas wie Williams has averaged 14.1 points (on 72% shooting), 12.3 rebounds, and 3.6 blocks per-36 minutes. He's the only player in NBA history to log more than 1,000 minutes and match or exceed those per-36 stats

Allerdings hat er bisher nicht gezeigt, dass er über einen längeren Zeitraum gesund bleiben kann.....bin auf seine weiter Entwicklung / Karriere gespannt
Bin selbst recht neutral. Aufgrunde der Verletzungen und seiner Position als reiner C nicht wenig Geld.
Aber auch deutlich unter dem was z.B. Turner (bei niedrigerem Cap) als Extension brkommen hat. Und es sind nicht die reinen Zahlen die beeindruckt haben. Seine Entwicklung - gerade als Passer - war im letzten Jahr enorm. Potenzial ist groß. Aber BISHER auch eher ein RS-C bei dem es wie bei Gobert, Capela&Co ? in den Playoffs gibt.

Würde sagen fair für beide Seiten, aber kein steal für Boston.
 

ocelot

Bankspieler
Beiträge
1.520
Punkte
113
Standort
Tannhauser Gate
Man muss natürlich hoffen, dass er gesund bleibt und diese Produktivität auch einigermaßen halten kann mit mehr Minuten. Der Vertrag als Vertrauensbeweis ist aber ein gutes Zeichen und wahrscheinlich auch wichtig für so einen Charakter. In den Playoffs kann er als harter Rimroller, die immer noch Gold Wert sind, nützlich sein, wenn er in der Defense nicht exploitet werden kann. Ich erinnere mich da an letzte Saison an ein zwei Niederlagen gegen die Pelicans wo nur der Timelord Ziom in Schach halten konnte. Die Hoffnung ist also bei mir da, mit rosagrüner Brille :smoke:
 

Sascha1314

Bankspieler
Beiträge
2.649
Punkte
113
dazu fehlen einem echt die worte.
Er scheint da aber wirklich missrepresented worden zu sein.

Noel allegedly learned from Brett Brown, who was coaching the Philadelphia 76ers at the time, that the 76ers front office had been trying to contact Paul to discuss a potential deal and that Paul refused to respond. This was purportedly the case with other team representatives who were reaching out as well.
 

faker

Nachwuchsspieler
Beiträge
675
Punkte
63
kommt halt drauf an was abgesprochen war. offensichtlich wollte man ja keinen deal, sondern ein jahr später als unrestricted. trotzdem sind die spieler ja alle volljährig und mündig.
 

Sascha1314

Bankspieler
Beiträge
2.649
Punkte
113
Ne Ne. Rich Paul hat es wohl einfach abgelehnt mit gewissen Teams (Boston, Clippers, Rockets) zu sprechen. NN wusste davon nichts. Auch im zweiten Jahr als er FA war und für minimum bei den Thunder unterschreiben musste. RP hat seinen Klienten nicht entgegen seines Vertrages vertreten. Wie hoch jetzt die Verträge der Teams geworden wären ist erstmal unrelevant.

Lest den zweiten Artikel, der ESPN Artikel ist schlecht.
 

TheFreshPrince

Moderator TV & Film
Beiträge
5.995
Punkte
113
Standort
der Pfalz
Bin mal gespannt, ob noch weitere Spieler folgen. Ich vermute Noel ist nicht der einzige, der von LeBrons Side-Kick vernachlässigt wurde.
 
Oben