US-Manager | Crossover


Samutei

Nachwuchsspieler
Beiträge
6
Punkte
3
Wenn ich mir die Top20 Picks so anschaue denke ich das die Start Teams wohl wieder bei den Meisten gleich aussehen werden :)
Da können dann jetzt 1 - 2 Spieler die die anderen nicht auf dem Zettel haben bis zur Tradephase den unterschied machen.
 

cestodea

Nachwuchsspieler
Beiträge
699
Punkte
28
Lieber Cuttino,

in der Hoffnung, dass Du hier dann und wann mal reinschaust und das jetzt liest: Ich glaube, dass ich für das Gros der Teilnehmer hier spreche, wenn ich sage, dass wir den Puntkterechner (https://www.cuttino.de/tools/us_manager_punkte_rechner.php) schon heute schmerzlich vermissen!

Die Freude wäre überbordend, wenn Du uns auch dieses Jahr hier mit einem „real-time“ -Rechner versorgen könntest...ist vom eigentlich Manager quasi nicht wegzudenken...ist eine Insitution und zudem sehr, sehr hilfreich beim tatsächlichen Teammanagement (für alle, die diesen nicht kennen). :beten:

Ich für meinen Teil wäre auch bereit hierfür zu zahlen!

Danke!:knuddel:
 

Tomrock

Nachwuchsspieler
Beiträge
5.107
Punkte
63
Lieber @cestodea,

wenn Du bereit bist, dafür zu zahlen, dann empfehlen wir Dir gern eine Premium Mitgliedschaft. Da gibt es dann Zugang zum Punkterechner, weiteren Features und die Chance auf tolle Preise.
 

cestodea

Nachwuchsspieler
Beiträge
699
Punkte
28
Lieber @cestodea,

wenn Du bereit bist, dafür zu zahlen, dann empfehlen wir Dir gern eine Premium Mitgliedschaft. Da gibt es dann Zugang zum Punkterechner, weiteren Features und die Chance auf tolle Preise.
Ich bin Premiummitglied (sollte ich zumindest) und auch schon (fast) immer gewesen. Euren Rechner in allen Ehren...dieser bietet leider bei weitem nicht die Funktionalität und Praktikabilität des Cuttino-Rechners...sorry.:wavey:
 

QuattroD

Nachwuchsspieler
Beiträge
4
Punkte
3
Guten Morgen....OKC-HOU abgesagt...Wird wohl auch nicht das einzige Spiel bleiben...Die Nachholspiele werden wahrscheinlich weit nach der tradefreien Phase gespielt. Jetzt bin ich gespannt, wie die Verantwortlichen des Managers die "nachgeholten" Punkte der jetzigen Spieler im Kader (z.B. SGA, Wood etc.) einpflegen wollen. Frage für einen Freund ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

cestodea

Nachwuchsspieler
Beiträge
699
Punkte
28
Guten Morgen....OKC-HOU abgesagt...Wird wohl auch nicht das einzige Spiel bleiben...Die Nachholspiele werden wahrscheinlich weit nach der tradefreien Phase gespielt. Jetzt bin ich gespannt, wie die Verantwortlichen des Managers die "nachgeholten" Punkte der jetzigen Spieler im Kader (z.B. SGA, Wood etc.) einpflegen wollen. Frage für einen Freund ;)
...sag Deinem Freund, dass das bisher wie folgt gehandhabt wurde: wenn das Nachholspiel stattfindet und Du hast hier noch einen Spieler zu dem Zeitpunkt im Kader kriegst Du regulär die FPs. Falls Du den Spieler zum Zeitpunkt des Nachholspiels nicht mehr im Team hast, bekommst Du retrospektiv nix gutgeschrieben nur weil Du Ihn zum Zeitpunkt des ursprünglichen Spieltermins hattest.
Fällt also in die Kategorie „höhere Gewalt“.
Aber korrigiert mich, wenn das jetzt anders gehandhabt wird...
 

QuattroD

Nachwuchsspieler
Beiträge
4
Punkte
3
Zunächst einmal Danke ;) Ich erweitere gerne die Frage...Sollte zB Houston oder eine andere Truppe mehrere Spiele in der tradefreien Phase aussetzen müssen, bekommen auch die Spieler keine MW-Anpassung, da keine 6 Spiele absolviert wurden. Da halte ich die Argumentation "höhere Gewalt" aber für etwas dünn, da hier maximale ManagerNachteile (keine Punkte, keine MW-Anpassung) entstehen, welche Managertechnisch korrigiert werden könnten. Man hatte ja durchaus etwas Zeit in der Vorbereitung, um solche Szenarien auf Seiten von basketball.de durchzuspielen.
 

Despud Elskern

Red Runner
Beiträge
2.853
Punkte
113
Standort
Freiburg
Es weiß doch aber jeder, dass so etwas mit jedem Team passieren kann weil es halt keine Zeit wie in den anderen Spielzeiten hast. Der einzige Weg, solche Sachen ohne Vor- und Nachteile für Fantasymanager ausgehen zu lassen, ist das Spiel wegfallen zu lassen.
 

Bulls2310

Nachwuchsspieler
Beiträge
8
Punkte
3
Einfach die FP des Nachholspiels zum Zeitpunkt des Nachholspiels einfließen lassen. Solange das nicht erst im März passiert hat man kaum Nachteile und Leute.. Dieses Managerspiel kostet weitaus mehr Arbeit als es einbringt denke ich. Also bitte nicht mile high Ansprüche stellen. Bei DFS Formaten wo es um Geld geht versteh ich das. Musste beim Season Format auf Fanteam auch erstmal Support anschreiben wegen Wood. Aber hier kann man das bei bisher einem verschobenen Spiel (wenn es mehr wird muss man natürlich schauen) denke ich etwas lockerer sehen.
 

MJBUCK

Nachwuchsspieler
Beiträge
99
Punkte
8
Hallo Tom,

zunächst einmal vielen Dank, dass es in diesem Jahr wieder das Managerspiel gibt und dass alles so problemlos angelaufen ist.

Bei den Premium-Features ist mir aufgefallen, dass beim Feature "Meist verpflichtete Spieler" in der Desktop-Version im Gegensatz zur App-Version nicht die Anzahl der Manager angezeigt wird, die den Spieler besitzen bzw. verpflichtet haben.
Ist es möglich, dass Ihr dies anpassen könntet?

Danke.
 

QuattroD

Nachwuchsspieler
Beiträge
4
Punkte
3
@Despud Elskern

"Der einzige Weg, solche Sachen ohne Vor- und Nachteile für Fantasymanager ausgehen zu lassen, ist das Spiel wegfallen zu lassen. " Wenn dann den ganzen Spieltag ;)
Bin insgesamt auch bei Bulls2310...Mir macht der Manager seit Jahren Freude und der Aufwand seitens basketball.de ist mit Sicherheit größer als der Ertrag. Dennoch schau ich gerne auf meine Position im Ranking und in der Division...Wenn ca. 60-80 Pkt fehlen ist das eher unerfreulich ;/
 

DoubleA81

Nachwuchsspieler
Beiträge
7
Punkte
1
Kurze Frage bezüglich der Anzahl der Trades: Bekommt man nächsten Sonntag dann die anfänglichen 3 Trades + 1 Sonntagstrade oder nur 3 und erst am darauffolgenden Sonntag den nächsten? In der Bubble-Version war es laut meiner Erinnerung so, dass man nach der tradefreien Phase gleich mit 4 + 2 Trades gestartet ist (damals hat man jeden Sonntag ja 2 Trades bekommen und anfangs 4). Gefühlt die Hälfte meines Teams hat gerade Corona bzw. ist verletzt deshalb würde ich mich um jeden Trade den ich nicht kaufen muss extrem freuen :-D
 

Bulls2310

Nachwuchsspieler
Beiträge
8
Punkte
3
Kurze Frage bezüglich der Anzahl der Trades: Bekommt man nächsten Sonntag dann die anfänglichen 3 Trades + 1 Sonntagstrade oder nur 3 und erst am darauffolgenden Sonntag den nächsten? In der Bubble-Version war es laut meiner Erinnerung so, dass man nach der tradefreien Phase gleich mit 4 + 2 Trades gestartet ist (damals hat man jeden Sonntag ja 2 Trades bekommen und anfangs 4). Gefühlt die Hälfte meines Teams hat gerade Corona bzw. ist verletzt deshalb würde ich mich um jeden Trade den ich nicht kaufen muss extrem freuen :-D
@Tomrock
 

Tomrock

Nachwuchsspieler
Beiträge
5.107
Punkte
63
Trade-Phase startet mit 5 Gratis-Trades

Liebe US-Manager,

zum Start der Trade-Phase am 17. Januar 2021 um 20:00 Uhr erhält jeder Manager fünf Gratis-Trades. An jedem weiteren Sonntag kommt ein weiterer Trade hinzu.

Grund für die hohe Anzahl an Gratis-Trades zum Beginn der Trade-Phase ist die schwer zu erfassende Situation rund um das Corona-Virus, das auch die NBA-Teams, Spieler und den Spielbetrieb betrifft.

Alle Manager haben die gleiche Anzahl an Trades zum Start der Trade-Phase. Jeder Manager kann frei entscheiden, ob die Trades direkt genutzt werden, um neue Spieler zu holen, die Trades verkauft oder gesammelt werden.
 

Bulls2310

Nachwuchsspieler
Beiträge
8
Punkte
3
Trade-Phase startet mit 5 Gratis-Trades

Liebe US-Manager,

zum Start der Trade-Phase am 17. Januar 2021 um 20:00 Uhr erhält jeder Manager fünf Gratis-Trades. An jedem weiteren Sonntag kommt ein weiterer Trade hinzu.

Grund für die hohe Anzahl an Gratis-Trades zum Beginn der Trade-Phase ist die schwer zu erfassende Situation rund um das Corona-Virus, das auch die NBA-Teams, Spieler und den Spielbetrieb betrifft.

Alle Manager haben die gleiche Anzahl an Trades zum Start der Trade-Phase. Jeder Manager kann frei entscheiden, ob die Trades direkt genutzt werden, um neue Spieler zu holen, die Trades verkauft oder gesammelt werden.
Bester Mann. Richtige Entscheidung.
 

meik07

Nachwuchsspieler
Beiträge
2
Punkte
1
man sollte sich für die nächste saison überlegen,das es bei schweren verletzungen in der trade freien phase einen sondertrade gibt. wäre denke ich für alle fair,da man für die verletzungen nichts kann, wohl aber dafür das man sich n "blinden" spieler geholt hat, der spielt, aber keine leistung bringt.

wäre nur noch zu klären, was ne schwere verletzung ist? denke 2-3 wochen raus wäre sowas!
 

Caesar

Nachwuchsspieler
Beiträge
930
Punkte
28
man sollte sich für die nächste saison überlegen,das es bei schweren verletzungen in der trade freien phase einen sondertrade gibt. wäre denke ich für alle fair,da man für die verletzungen nichts kann, wohl aber dafür das man sich n "blinden" spieler geholt hat, der spielt, aber keine leistung bringt.

wäre nur noch zu klären, was ne schwere verletzung ist? denke 2-3 wochen raus wäre sowas!
Und da ist sie wieder, die Diskussion, die alle Jahre wieder kommt. Hat jemand den Verlauf der letzten Diskussion parat und kann ihn hier kurz posten :crazy:
 
Oben