WTA-Live Thread (Grand-Slams)


Gordo

Bankspieler
Beiträge
6.962
Punkte
113
Swiatek jetzt mit dem ersten Spielverlust. Ziemlicher Off-Day der Polin.
nur 6-0 6-2 gegen die WTA #6, das geht gar nicht :nono: steffi graf hatte 1988 neben dem erwähnten double bagle gegen zvereva noch 3 weitere matches, die 6-0 6-1 ausgingen.

nein im ernst, es zeigt wie gut osaka war, dass sie diese swiatek so stark in bedrängnis bringen konnte.
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
35.709
Punkte
113
Ort
Austria
nur 6-0 6-2 gegen die WTA #6, das geht gar nicht :nono: steffi graf hatte 1988 neben dem erwähnten double bagle gegen zvereva noch 3 weitere matches, die 6-0 6-1 ausgingen.

nein im ernst, es zeigt wie gut osaka war, dass sie diese swiatek so stark in bedrängnis bringen konnte.
wollte auch gerade Osaka nochmal hervorheben, wirklich bitter aus ihrer Sicht dass sie das Match nicht gewinne konnte aber man sieht an den Matches danach auch, WIE gut Swiatek drauf ist und der Titel kann eigentlich nur über sie führen.
 

BavarianChris

Bankspieler
Beiträge
4.690
Punkte
113
Auf Hardcourt ist Swiatek noch keine Bank, der letzte Slam ging ja bekanntlich an Sabalenka, aber hier fegt sie schon ganz schön über die Gegerinnen weg, meine Herren..:eek:
 

Romaniac84

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.171
Punkte
63
Ja, sie und das Turnier - wie @rsch auf Eimer. Sie bestraft die Gegnerinnen förmlich für das Osaka - Match. Gauff kann einem eigentlich schon leid tun
 

zick

Bankspieler
Beiträge
3.953
Punkte
113
Paolini erreicht das HF. Rybakina heute vor allem mit der Vorhand inskonstant. Paolini ist recht flink und beweglich, hat Touch und für ihre Größe kann sie auch ganz ordentlich Tempo generieren. Trotzdem gegen Saba, die von der GL weniger "off days" hat, wird es nicht reichen.
 

Frusciante15

Bankspieler
Beiträge
2.181
Punkte
113
Sabalenka hat sich n bisschen gefangen und steht vor dem Satzgewinn, aber mit 100% hat das nicht viel zu tun.
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.372
Punkte
83
Ist Sabalenka krank?? In den wenigen Spielen , die ich in letzter Zeit in kurzen Ausschnitten sah, strotzte sie doch vor "Mannes"-kraft. Im 1.Satz mußte sie ja schon mächtig schnaufen. -------Und nun , den 2.Satz sah ich nicht, Ausgleich!!! WOW. Da halte ich doch einmal für die "Jugendliche" die Daumen!
 

zick

Bankspieler
Beiträge
3.953
Punkte
113
Ist Sabalenka krank?? In den wenigen Spielen , die ich in letzter Zeit in kurzen Ausschnitten sah, strotzte sie doch vor "Mannes"-kraft. Im 1.Satz mußte sie ja schon mächtig schnaufen. -------Und nun , den 2.Satz sah ich nicht, Ausgleich!!! WOW. Da halte ich doch einmal für die "Jugendliche" die Daumen!
Jaaaaaaaaaaaaa, die Jugendliche gewinnt.:jubel::jubel::jubel::jubel:
Saba deutlich unter ihrem normalen Level.
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
35.709
Punkte
113
Ort
Austria
Andreeva schafft es tatsächlich und besiegt Sabalenka mit 6:4 im dritten - der Matchball ein wunderschöner Lob! Stark, auch wenn Sabalenka heute (hab es kaum sehen können) offenbar gehandicappt war, leider. Trotzdem bockstark von der jungen Russin!
 

Frusciante15

Bankspieler
Beiträge
2.181
Punkte
113
Andreeva schafft es tatsächlich und besiegt Sabalenka mit 6:4 im dritten - der Matchball ein wunderschöner Lob! Stark, auch wenn Sabalenka heute (hab es kaum sehen können) offenbar gehandicappt war, leider. Trotzdem bockstark von der jungen Russin!

Sabalenka hat im 2. Satz noch eine MTO und wieder Schmerztabletten genommen, wirklich geholfen hat es nicht. Sie hatte die Physio auch direkt gefragt, ob sie überhaupt was hat, was ihr helfen kann. Den 3. Satz hab ich mir nicht mehr angeschaut, weil das einfach nicht schön anzusehen war, wie Sabalenka sich kaum bewegen konnte oder sichtlich Schmerzen hatte und zwischen jedem Punkt die Zeit ausgereizt hat, um irgendwie für den Ballwechsel ready zu sein. Bis auf wenige Highlights war es bis zum 2. Satz echt kein gutes Tennis, auch nicht von Andreeva. Gegen eine normale Sabalenka wäre sie hier chancenlos gewesen.
 

Eric

Maximo Lider
Beiträge
8.782
Punkte
113
Hat Andreeva einen Wachstumsschub gehabt? Als sie letzten Monat in Rom von Badosa vermöbelt wurde, wirkte sie im Vergleich irgendwie kleiner und zierlicher als heute. Da hab ich noch gedacht, dass es gegen körperlich starke Spieler immer sehr schwer für sie sein wird.
 

Loslikki

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.372
Punkte
83
Sabalenka hat im 2. Satz noch eine MTO und wieder Schmerztabletten genommen, wirklich geholfen hat es nicht. Sie hatte die Physio auch direkt gefragt, ob sie überhaupt was hat, was ihr helfen kann. Den 3. Satz hab ich mir nicht mehr angeschaut, weil das einfach nicht schön anzusehen war, wie Sabalenka sich kaum bewegen konnte oder sichtlich Schmerzen hatte und zwischen jedem Punkt die Zeit ausgereizt hat, um irgendwie für den Ballwechsel ready zu sein. Bis auf wenige Highlights war es bis zum 2. Satz echt kein gutes Tennis, auch nicht von Andreeva. Gegen eine normale Sabalenka wäre sie hier chancenlos gewesen.
Prima und Danke für diese "Hintergründe"---auch den 3. Satz sah ich nicht.
Aber schön für die Siegerin
 

gentleman

Administrator
Teammitglied
Beiträge
35.709
Punkte
113
Ort
Austria
Hat Andreeva einen Wachstumsschub gehabt? Als sie letzten Monat in Rom von Badosa vermöbelt wurde, wirkte sie im Vergleich irgendwie kleiner und zierlicher als heute. Da hab ich noch gedacht, dass es gegen körperlich starke Spieler immer sehr schwer für sie sein wird.
du verwechselst aber nicht gerade Sabalenka mit Andreeva? :D :clowns:
 

chris☕

Bankspieler
Beiträge
11.043
Punkte
113
du verwechselst aber nicht gerade Sabalenka mit Andreeva? :D :clowns:
:LOL:

Zum Spiel: Swiatek spielt - leider für Gauff - in Bestform. Gauff spielt nicht schlecht, sie hat sich auch taktisch was überlegt, trotzdem stehts 1:5. Um Swiatek auf Sand, und dann noch mal speziell in Rom und Paris zu schlagen, da muss man schon brutal abliefern Leistungsmäßig.
 
Oben