Alpiner Skiweltcup 2019/20


Beiträge
42.112
Punkte
113
Vlhova ist doch nicht weniger ehrgeizig, dazu macht sie nach zweiten Plätzen (speziell hinter Shiffrin) ein Gesicht wie mehrere Jahre Regenwetter... aber das ist halt auch eine Frage der Klasse: Wer als Zweiter zufrieden ist, wird in den seltensten Fällen dann noch Erster

Kristoffersen oder Hirscher sind/waren doch auch Unsympathen vor dem Herrn, aber halt sehr erfolgreich. Von den Topfahrern kommen mir eigentlich nur Paris/Feuz sympathisch und nicht so überehrgeizig rüber, aber das ist vermutlich einfach ihr Naturell.
Ich setze halt ehrgeizig nicht mit unsympathisch gleich. Mir sind Sportler lieber, die im Falle von Niederlagen mal ordentlich angepisst sind, als die Dauergrinser... Ist für mich eher die "normalere" Reaktion
 

Wurzelsepp

Nachwuchsspieler
Beiträge
384
Punkte
43
Standort
Hier
Nun hat auch Tina Weirather ihre Karriere beendet, kommt jetzt nicht so überraschend. Vor wenigen Jahren war sie noch eine absolute Topfahrerin und durchaus auch im Kampf um Kristall zu beachten, diese Saison fuhr sie nur noch hinterher.

http://instagr.am/p/B-J2UcrF1kT/
 
Oben