ATP Live-Game-Thread (GS & 1000)


Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
12.033
Punkte
113
6-0, 2-0 stand es schon, aber Wawrinka hat sich gesteigert, Musetti ist auch etwas nervös geworden, 0-6, 3-3 aus Wawrinkas Sicht

17 Mal hat Wawrinka einen Satz mit 0-6 verloren, 4x gg Djokovic, 1x gg Federer

3 Mal gewann er die Partie noch, zuletzt 2010 gg Klizan in Casablanca
Heute ist es noch ein langer Weg, Musetti setzt Wawrinka immer noch sehr unter Druck, er hat jetzt auch wieder Breakball

Wawrinkas Smashs sind heute echt schwach

0-6, 6-7(2), das Ergebnis ist aus Wawrinkas Sicht noch das beste
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
12.033
Punkte
113
Cilic verlor 11 seiner letzten 13 Partien gg die Top 20, gg Goffin führt er aber heute deutlich
Auch wenn er im H2H mit 3-4 hinten ist, so hat er die einzige Partie in Rom auch klar gewonnen 2017

Cilics einzigen beiden Top 20 Siege seit Anfang 2019 waren gg Isner bei den USO 2019 und gg RBA bei den AO 2020
2018 war seine Top 20 Bilanz noch bei 11-10, wobei er 3x gg Djokovic, 2x gg Zverev, 1x gg Federer und 1x gg Nadal verloren hat
Die anderen 3 Niederlagen waren gg Isner (Miami 2018), del Potro (RG 2018) und Nishikori (USO 2018) um die Statistik zu komplementieren
 

zick

Nachwuchsspieler
Beiträge
552
Punkte
28
Sinner, mEn das größte Talent der Next Gen, gewinnt den 1ten Satz gegen einen desolaten Tsitsi mit 6:1. Coric hat dem Griechen einen derben psychischen Knacks verpasst.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
12.033
Punkte
113
Sinner, mEn das größte Talent der Next Gen, gewinnt den 1ten Satz gegen einen desolaten Tsitsi mit 6:1. Coric hat dem Griechen einen derben psychischen Knacks verpasst.
Deine Prognosen sind schon sehr Tagesformabhängig, außer bei den ganz jungen, da bist du am Anfang immer sehr optimistisch wenn es am Anfang läuft

Ob Tsitsipas heute verliert muss man abwarten und eine Partie gg den talentierten Sinner ist sicherlich noch kein Fingerzeig, ob Tsitsipas einen "derben psychischen Knacks" bekommen hat oder nicht
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
20.026
Punkte
113
Tsitsipas ist einfach so oder so immer noch enorm unkonstant - da ist von Erstrundenaus bis Turniersieg grundsätzlich immer alles drin. Da sollte man so ein Ergebnis (wenn er nicht die Wende schafft) nicht überinterpretieren. Falls es auch in Paris passiert, dann schon eher.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
12.033
Punkte
113
Tsitsipas ist einfach so oder so immer noch enorm unkonstant - da ist von Erstrundenaus bis Turniersieg grundsätzlich immer alles drin. Da sollte man so ein Ergebnis (wenn er nicht die Wende schafft) nicht überinterpretieren. Falls es auch in Paris passiert, dann schon eher.
Vorher spielt er ja noch in Hamburg, zudem ist Tsitsipas' GS-Bilanz zuletzt sehr schwach, R1, R1, R3, R3 waren seine letzten 4 Ergebnisse
Bei 4 der letzten 7 Masters stand er aber im HF, aber 2 Mal verlor er auch sein Auftaktmatch, wie du sagst ist da alles dabei
 

zick

Nachwuchsspieler
Beiträge
552
Punkte
28
Und offenbar gleichzeitig sich selbst... :saint:
Bin Fan sowohl von Sinner als auch Tsitsi.
Meine größte Schlacht war das Religationsspiel Werder vs Heidenheim. Wäre Werder abgestiegen, dann hätte ich gelitten, also die mildere Form eines Kacks verspürt.
So wichtig wie Werder ist mir niemand im Tennis.
Tiefe Abneigung habe ich im Gegensatz zum Fussball im Tennis gegen niemanden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gordo

Bankspieler
Beiträge
4.999
Punkte
113
sinner zahlt heute vielleicht etwas lehrgeld, zwei matchbälle sind weg, jetzt gehts in den dritten.
 

Gordo

Bankspieler
Beiträge
4.999
Punkte
113
Also die Statistik sieht nicht nach einem tollen 2. Satz aus, hab da aber im Prinzip nichts von gesehen
also erstmal fällt auf, dass tsitsipas glatt rasiert und mit etwas kürzeren haaren jünger aussieht als sinner :D

bei sinner habe ich gelesen, dass er im match gegen khachanov aufgeben wollte, aber seine coaches ihn drauf gelassen haben um diese erfahrung zu sammeln. verletzungsgefahr bestand dabei keine.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
12.033
Punkte
113
also erstmal fällt auf, dass tsitsipas glatt rasiert und mit etwas kürzeren haaren jünger aussieht als sinner :D

bei sinner habe ich gelesen, dass er im match gegen khachanov aufgeben wollte, aber seine coaches ihn drauf gelassen haben um diese erfahrung zu sammeln. verletzungsgefahr bestand dabei keine.
Die etwas kürzeren Haare sind mir nicht aufgefallen, aber ohne Bart erinnert er an sein Debüt auf der Tour
Vom Ergebnis wird es aber dann doch deutlich, 1-6, 7-6(9), 0-4 ist dann nicht wirklich optimal aus griechischer Sicht
 

zick

Nachwuchsspieler
Beiträge
552
Punkte
28
Ich habe vor dem Tsitsi Match auf Sinner als AO-Gesamtsieger gewettet. Die Quote beträgt 1:300. Ich schätze seine Chancen ca. bei 1:100.
 

zick

Nachwuchsspieler
Beiträge
552
Punkte
28
Deine Prognosen sind schon sehr Tagesformabhängig, außer bei den ganz jungen, da bist du am Anfang immer sehr optimistisch wenn es am Anfang läuft
Allgemeines Talent, was bei Sinner quasi auf der Stirn steht, muss vorhanden sein.
Ansonsten ist an Deiner Einschätzung, was mich betrifft, schon ein winziger Kern wahr.
Einem Davidovich Fokina, obwohl er mit 21 Jahren das AF der US-Open erreicht hat, gebe ich kaum höhere Ambitionen als ein solide Top 50, max. Top 30 Karriere zu haben.
 

gentleman

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
19.178
Punkte
113
Standort
Austria
Nadal zieht einen zugegeben sicherlich etwas müden und nicht auf Sand vorbereiteten PCB bislang komplett ab, 6:1 2:1 mit Break für Rafa, dem Bustas Spielweise natürlich entgegenkommt. Aber Nadal zeigt schon, wer auf Sand (erneut) der große Favorit ist.
 

TennisFed

Bankspieler
Beiträge
7.157
Punkte
113
Nadal zieht einen zugegeben sicherlich etwas müden und nicht auf Sand vorbereiteten PCB bislang komplett ab, 6:1 2:1 mit Break für Rafa, dem Bustas Spielweise natürlich entgegenkommt. Aber Nadal zeigt schon, wer auf Sand (erneut) der große Favorit ist.
Ich wäre nicht überrascht wenn Thiem in Paris in der 1. Woche raus geht.

Wawrinka gewann 2014 auch ein HC-Slam und verlor dann beim nächsten Slam gegen Garcia-Lopez in Runde 1.

Die Historie spricht da gegen Thiem. Denke das Djokovic dieses Jahr derjenige sein wird welcher Rafa in RG am meisten ärgern wird.
 
Oben