Brose Bamberg 2019 / 2020


KenSweet

Nachwuchsspieler
Beiträge
137
Punkte
43
Standort
Landkreis Bamberg
Links, Rechts, Vor, Zurück - das macht Spaß, das bringt Glück.
Erinnert ihr euch - alter Karnevalssong.

Nein, ich bin erst einmal froh, dass man den Laden NICHT verramscht hat, um ein BACK TO THE ROOTS der neuen potenziellen Gesellschafter zu vollführen und vielleicht mit einigen Jungspunden aus der Region Bamberg (damit das den Papas und Muttis gefällt und die ihre Söhne zu Großtaten antreiben können) in der Regionalliga oder höchstenfalls in der Pro B rumzudaddeln.

Jetzt hat man in Bamberg 3 Jahre Zeit und meine Hoffnung liegt auch auf dem neuen AR-Mitglied Kämper, der hoffentlich heiße Drähte zum möglichen neuen Geldgebern hat, um die Reduzierung des Brose-Sponsoring mittelfristig ausgleichen oder möglichst steigern zu können.

Der eine Kollege hat es gestern Abend gesagt, Corona war in gewisser Weise ein Glücksfall für Brose Bamberg, denn die großen Brocken wären noch gekommen bis zum regulären Playoff-Start und eine Teilnahme war längst nicht sicher, eher im Gegenteil nach meiner Einschätzung.
 

maritim

Nachwuchsspieler
Beiträge
345
Punkte
93
Bockstark. Hätte ich nicht erwartet! Respekt ans Trainerteam - da muss in der Pause ganz schön was passiert sein!
 

KenSweet

Nachwuchsspieler
Beiträge
137
Punkte
43
Standort
Landkreis Bamberg
Stimmt absolut @maritim , ich hätte das auch nicht so erwartet, diese Gegenwehr gegen Berlin.
Ganz schlimm war daher für mich diese krasse Fehlentscheidung auf Offensiv-Foul gegen Crawford kurz vor Schluss; ich muss aber auch gestehen, dass Brose einfach viel zu viele Offensiv-Rebounds den Berlinern überlassen wurden. Dazu haben die halt einen Nnoko, der mit seinen Krakenarmen halt auch in der Lage ist, sich diese Rebounds zu holen.
Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden, ein Sieg wäre halt die Krönung der guten Leistung gewesen; hat nicht sollen sein.
Die Scharte der Heimspiel-Schmach aus dem Pokal-Halbfinale haben sie ausgewetzt, keine Frage.

Gruß nach Würzburg !
 

KenSweet

Nachwuchsspieler
Beiträge
137
Punkte
43
Standort
Landkreis Bamberg
Tja, am Mittwoch habe ich diese Bamberger Truppe noch gelobt und gestern Abend spielen sie wieder so einen Dreck wie schon so oft seit Saisonbeginn. Kein Kampfgeist, keine Lust (?), kein Coach der diese Schlafsäcke in der Lage wäre aufzuwecken. Kein zuverlässiger Dreierschütze und wenn Crawford wie gestern auch noch nen schlechten Tag erwischt ist absoluter Stillstand; Marei - hört mir bloß auf, nix außer abwinken nach unsäglichen Aktionen und dann noch ein T dafür kassieren. Jetzt noch gegen die Rastas Spiel 3 in den Sand setzen und man spielt um Platz 9.
Stadtwerke Bamberg anrufen, Stadtbus samt Fahrer mieten und ab dahin, wo der Pfeffer wächst. Dürfen gerne ALLE mit rein in das Fahrzeug.
Nur gut, dass ich mein Restgeld für die entgangenen Spiele mir habe auszahlen lassen; so was auch noch mit Geld unterstützen - da müsst ich ja auf der Brennsuppn dahergeschwommen sein. Schnauze voll - Brose Bamberg, aber gestrichen.
 
Oben