Bundesliga 20/21 15.Spieltag: RB Leipzig - Borussia Dortmund


Wie gehts aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    21
  • Umfrage geschlossen .

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
7.831
Punkte
113


Anstoß: Sa. 09.01.2021, 18:30 Uhr
Stadion: Red Bull Arena, Leipzig

RB Leipzig - Borussia Dortmund 1:3 (0:0)
0:1 Sancho(55.)
0:2 Haaland(71.)
0:3 Haaland(84.)
1:3 Sörloth(90.)


Aufstellungen:

RBL: Gulacsi - Orban, Upamecano, Halstenberg - Haidara(71.Hwang), T.Adams, Sabitzer(61.Klostermann), Angelino - Forsberg(61.Sörloth), Olmo - Poulsen(88.Samardzic)


BVB: Bürki - Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro - Witsel(31.Can), Delaney(69.Zagadou) - Sancho(85.Tigges), Reus(85.Brandt), Reyna - Haaland

SR: Siebert
 
Zuletzt bearbeitet:

Gravitz

Lehny die Hohle Hupe
Beiträge
14.716
Punkte
113
Dahoud hats neben reinier, der laut terzic ja fantastisch trainiert ;) und passlack nicht in den Kader geschafft. Schon bitter, man dachte es geht langsam bergauf.
 

VvJ-Ente

Verdammter Wohltäter
Beiträge
22.835
Punkte
113
Nagelsgott hat die Punkte laut kicker schon fest eingeplant. Wird lustig, wenn Rote Brause das jetzt nicht gewinnt. :popcorn1:
 

frusciante15

Bankspieler
Beiträge
3.631
Punkte
113
Dahoud hats neben reinier, der laut terzic ja fantastisch trainiert ;) und passlack nicht in den Kader geschafft. Schon bitter, man dachte es geht langsam bergauf.
Dahoud und Passlack sollten sich schnellstmöglich neue Vereine suchen und bei Reinier sollte die Leihe abgebrochen werden. denn wir sind aktuell der falsche Verein in der falschen Situation, um einen jungen Leihspieler auszubilden.
 

nbatibo

FUT-Wahrsager
Beiträge
55.156
Punkte
113
Nagelsmann mit schönem Statement, gefällt mir - Watzke wohl eher weniger....
:D

Ich erwarte nicht viel von Meunier, Reus und Co. - vielleicht erwischen Haaland und vor allem Sancho ja mal wieder einen guten Tag.
:saint:
 

xEr

Bankspieler
Beiträge
11.509
Punkte
113
Nagelsmann mit schönem Statement, gefällt mir - Watzke wohl eher weniger....
:D

Ich erwarte nicht viel von Meunier, Reus und Co. - vielleicht erwischen Haaland und vor allem Sancho ja mal wieder einen guten Tag.
:saint:
Wer dich als Fan hat, braucht keine Hater. :saint:



Dürfte das erste mal sein, dass Leipzig wirklich als Favorit in ein Spiel gegen den BVB geht. Komisches Gefühl.
Hoffe natürlich trotzdem, dass was geht. Terzic hatte endlich mal 1 woche zeit mit der Mannschaft zu trainieren. Ist nicht viel, aber vielleicht geht es wieder 1-2 babysteps nach vorn. Gegen RB auswärts ist schöner Fußball momentan eh nicht drin, da sind diese Saison schon ganz andere Mannschaften gescheitert. Aber 1 punkt sollte drin sein mit viel kampf. 3 punkte wären natürlich mega für die Moral, das wird aber äußerst schwer.
 

Lucatoni14

Nachwuchsspieler
Beiträge
916
Punkte
93
Gegen RB sah Dortmund doch immer gut aus eigentlich und mit einem Sieg ist man plötzlich wieder komplett in Schlagdistanz. Ich denke mal das Hummels die Jungs heute mitreist und denen klar macht worum es geht. Gerade weil RB jetzt offensiv nicht so krass ist.
 

Brummsel

Grumpy Old Man
Beiträge
14.020
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Ich hab trotz allem ein gutes Gefühl für heute... die Mannschaft wird sich seit langer Zeit mal wieder den Popo aufreißen, da bin ich mir sicher.
 

thedoctor46

Bankspieler
Beiträge
6.772
Punkte
113
Nagelsmanns Bilanz gegen uns ist schlecht (1-4-4, einziger Sieg gegen den Stöger-BVB) und auch die Bilanz von Leipzig gegen uns (2-4-4) ist nun nicht so wie man das bei all den Lobpreisungen für Leipzig immer denken könnte. Auch letzte Saison, war Leipzig 2 mal die schlechtere Mannschaft.

Das was ich von Leipzig dieses Jahr gesehen hab überzeugt mich auch nicht wirklich, gerade zuletzt (1:0 in Hoffenheim, 0:0 gegen Köln, 1:0 in Stuttgart) war das auch eher Gewürge. Wir sind natürlich auch nicht in Top-Form, klar. Dennoch bleibt es dabei, wenn heute eine normale gute Leistung auf den Platz gebracht wird, gewinnt Dortmund das Spiel auch, weil man eben die bessere Mannschaft ist.
 

Mahoney_jr

Bankspieler
Beiträge
12.778
Punkte
113
Litmus Test heute. Es gab Vorbereitungszeit, Pause, Bayern hat verloren, Leipzig auch nicht immer überzeugt. Vollgas-Fußball bitteschön.
 

xEr

Bankspieler
Beiträge
11.509
Punkte
113
Nagelsmanns Bilanz gegen uns ist schlecht (1-4-4, einziger Sieg gegen den Stöger-BVB) und auch die Bilanz von Leipzig gegen uns (2-4-4) ist nun nicht so wie man das bei all den Lobpreisungen für Leipzig immer denken könnte. Auch letzte Saison, war Leipzig 2 mal die schlechtere Mannschaft.

Das was ich von Leipzig dieses Jahr gesehen hab überzeugt mich auch nicht wirklich, gerade zuletzt (1:0 in Hoffenheim, 0:0 gegen Köln, 1:0 in Stuttgart) war das auch eher Gewürge. Wir sind natürlich auch nicht in Top-Form, klar. Dennoch bleibt es dabei, wenn heute eine normale gute Leistung auf den Platz gebracht wird, gewinnt Dortmund das Spiel auch, weil man eben die bessere Mannschaft ist.
Die Vergangenheit ist egal. Leipzig hat diese Saison eine sehr starke Heimbilanz und u. a. auch PSG und ManU zu hause geschlagen. Overall sind sie diese Saison auch einfach die bessere Mannschaft, das muss man schon klar so sagen.
Das gesagt glaube ich trotzdem, dass wir vom Kader her mehr Potential haben. Wenn der BVB eine topleistung abruft kann man auch auswärts in Leipzig was holen.
 

xEr

Bankspieler
Beiträge
11.509
Punkte
113
Litmus Test heute. Es gab Vorbereitungszeit, Pause, Bayern hat verloren, Leipzig auch nicht immer überzeugt. Vollgas-Fußball bitteschön.
Naja. Das war jetzt seit Terzics Übernahme die erste Woche überhaupt, wo man mal ein paar tage am stück richtig trainieren konnte. Eine Woche gegenüber Jahren von einem so guten Trainer wie Nagelsmann. Zudem ist RB besser in Form, vor allem zu hause. Da finde ich so eine Erwartungshaltung schon etwas überzogen.
Wenn man sieht, dass es weiter in die richtige Richtung geht, wär ich schon glücklich. Ne deutliche Niederlage wäre für die Moral natürlich sehr übel..
 

Mahoney_jr

Bankspieler
Beiträge
12.778
Punkte
113
Naja. Das war jetzt seit Terzics Übernahme die erste Woche überhaupt, wo man mal ein paar tage am stück richtig trainieren konnte. Eine Woche gegenüber Jahren von einem so guten Trainer wie Nagelsmann. Zudem ist RB besser in Form, vor allem zu hause. Da finde ich so eine Erwartungshaltung schon etwas überzogen.
Wenn man sieht, dass es weiter in die richtige Richtung geht, wär ich schon glücklich. Ne deutliche Niederlage wäre für die Moral natürlich sehr übel..
Ich habe keinen Sieg gefordert, sondern Vollgas Fußball. Wenn ich heute nicht 90 Minuten Bemühen sehe, dann raste ich aus. Kann immer noch sein, dass es nicht schön wird oder sogar eine Niederlage dabei herauskommt, aber ich habe eine ganz klare Vorstellung davon, welche Art und Weise der Herangehensweise ich sehen will.
 

xEr

Bankspieler
Beiträge
11.509
Punkte
113
Ich habe keinen Sieg gefordert, sondern Vollgas Fußball. Wenn ich heute nicht 90 Minuten Bemühen sehe, dann raste ich aus. Kann immer noch sein, dass es nicht schön wird oder sogar eine Niederlage dabei herauskommt, aber ich habe eine ganz klare Vorstellung davon, welche Art und Weise der Herangehensweise ich sehen will.
Die Einstellung hat doch im letzten Spiel schon gestimmt. Dass das heute wieder so sein muss, sollte selbstverständlich sein.
 

xEr

Bankspieler
Beiträge
11.509
Punkte
113
Würde viel lieber Morey statt Meunier sehen, aber was solls. Terzic setzt wohl erstmal auf Eingespieltheit.
 
Oben