CL Gruppenphase 19/20: Olympiakos Piräus - Bayern München


Wie gehts aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    11
  • Umfrage geschlossen .

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
3.460
Punkte
113
Die Bayern schleppen sich ins Ziel mit Müh und Not.
Abwehr momentan echt schwach und vorne ohne Lebensversicherung Lewandowski auch zu wenig.
Bei Hernandez kann man nur hoffen das der nix schlimmes hat.
 

Moritz

Nachwuchsspieler
Beiträge
307
Punkte
63
Zumindest das Weiterkommen ist damit sehr wahrscheinlich. Bin gespannt wie es gegen Union nun weitergeht.
 

Roneem10

Nachwuchsspieler
Beiträge
648
Punkte
63
Wow. Wirklich Wow. Also spielerisch is das momentan absolut Schrott. Und langsam sollte man sich mal überlegen wie normal es ist, das wir in jedem Spiel so verkackte Gegentore kassieren. Da stimmt was ganz und gar nicht.
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
2.053
Punkte
113
Standort
Oberbayern
Das Problem ist nicht, dass man gegen einen solchen Gegner Probleme hat und den Sieg über die Linie zittert. Dort zu spielen ist nicht ganz einfach, zudem mit neu formierter Innenverteidigung und Martinez erstmals seit langer Zeit auf der 6, was die Statik komplett ändert. Das Problem ist, dass während der 90 Minuten so viel suboptimal abläuft auf dem Platz. Passquote, Zweikämpfe, Gnabry läuft sich ständig fest, Coutinho bolzt nur drauf, Alaba gewinnt nicht einen Zweikampf, kein Tempo im Spiel (alles natürlich überspitzt) und so weiter.
 

henningoth

Bankspieler
Beiträge
1.959
Punkte
113
Die Bayern schleppen sich ins Ziel mit Müh und Not.
Abwehr momentan echt schwach und vorne ohne Lebensversicherung Lewandowski auch zu wenig.
Bei Hernandez kann man nur hoffen das der nix schlimmes hat.
finde nicht dass unbedingt die Abwehr schlecht ist. es ist eher die allgemeine kompaktheit die fehlt.
 

THEKAISER99

Bankspieler
Beiträge
3.460
Punkte
113
finde nicht dass unbedingt die Abwehr schlecht ist. es ist eher die allgemeine kompaktheit die fehlt.
Was mich da heut abgenervt hat war das die AV oft viel zu weit weg von den Gegenspieler war und die Außenspieler von Olympiakos konnten mehrmals mühelos durchbrechen. Zum Glück ham die das nur 1mal ausnutzen können aber gegen Stärkere Teams wird's da sehr schwer. Das die allgemeine Kompaktheit fehlt damit hast du aber auch Recht. Vor allem die Abstimmung zwischen ZM und IV stimmt einfach nicht.
Da muss Kovac ansetzen für die nächsten Aufgaben.
 

Kinski

total entspannt
Beiträge
1.146
Punkte
113
bin mal gespannt wie lange dieses gerumpel noch so weitergehen soll. Hab mich schon dabei erwischt wie ich Oddo auf der Bank gesucht habe...
 

bigcactus

Nachwuchsspieler
Beiträge
886
Punkte
93
Jou, momentan wechseln sich mMn eher gute Auftritte mit schlechter Chancenverwertung und schlechtem Defensivverhalten und schlechte Auftritte mit schlechter Chancenverwertung und miserablem Abwehrverhalten ab. Ist die Frage wie viel Potential man momentan in der Mannschaft noch sieht (Abwehrtiefe ist doch arg gebeutelt) und ob ein anderer Trainer hier mehr rausholen kann bzw. zu diesem Zeitpunkt überhaupt verfügbar ist.
 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
3.064
Punkte
113
Man sieht andere Mannschaften, nicht mal nur Top-Mannschaften, viel körperbetonter verteidigen. Die gehen beim Ballführenden auf den Mann und nehmen Kontakt, mit der Hand, dem Arm, Hüfte, Oberkörper. Und bleiben nicht 3m davor stehen und schauen grimmig.
 
Oben