Der FC Bayern München-Thread 2024/25 – Vincent Kompany und die Titeljagd des Harry Kane


Bronx Bull

Bankspieler
Beiträge
6.210
Punkte
113
Transfer-Update:

Der Palhinha-Transfer soll heute offiziell werden, so zumindest die einschlägigen Quellen auf Twitter/X.

Laut Romano soll die 60-Millionen-Ausstiegsklausel von Dani Olmo an Montag auslaufen – sollte ein Deal mit Xavi Simons nicht möglich sein, dann könnte Olmo für Bayern ein Thema werden. Durch die zeitliche Begrenzung könnte also auch diese Transfer-Baustelle Tempo aufnehmen.

Apropos Simons: Angeblich sehen die Bayern-Bosse – die Info kommt wohl aus dem Bild-Kosmos – kein Problem darin, Simons jetzt zu verpflichten und kommende Saison trotzdem bei Wirtz all-in zu gehen.

Bei de Ligt und United wird es leider übereinstimmenden Medienberichten nach immer heißer. Als Ablöse stehen etwa 51 Millionen Euro im Raum. Finde ich weiterhin nicht gut. So gar nicht. Und Tah als Ersatz taugt mir auch nicht.
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
33.620
Punkte
113
Ort
Oberbayern
Gibt auch Berichte, dass Eberl erst mal Spieler verkaufen muss, bevor nach Palhinha weitere Transfers folgen. Auch die Personalie Tah ist auf der Kippe, weil bei den Bossen sehr umstritten. Leider unabhängig von de Ligt. Im blödesten Fall haben wir wieder keinen Abwehrchef.
 

Michael der Echte

Bankspieler
Beiträge
10.217
Punkte
113
Diese Berichte habe ich auch gelesen, wenn man das sogenante Budget betrachtet, dann ist man derzeit bei 32 Mio. Einnahmen und bei Ito 23 + Olise 59 Mio + Palhinha 50-60 Mio. So sind wir bei 100-110 Mio im Defizit, also braucht man schon einen Verkauf von de Ligt und weiteren um das Budget nicht zu reissen. Angeblich ist Kompany ein Fan von Boey, das ist glaube ich eine gute Nachricht, klingt nicht danach das man den Wintertransfer in den Sand gesetzt hat. Bin gespannt was noch passiert, ich denke man ist erst am Anfang der Saisonplanung durch die EM und einen neuen Trainer der seinen Kader noch nicht so gut kennt.
 

sonic00

Doppel Nullagent
Beiträge
24.384
Punkte
113
Ort
Teahupoo
Bei Xavi gehen die Bayern wohl leer aus.
Das was ich jetzt gehört haben ist, dass Xavi kommende Woche bei RB für ein weiteres Jahr verlängert und man für den Winter eine Kaufoption von 60 Mio haben wird.
 

mass

Bankspieler
Beiträge
8.616
Punkte
113
Da de Ligt nicht spielen wird, reine Fiktion. Und, nein, natürlich traue ich ihm das nicht zu.
Das könnte auch mal zu einer realistischen Beurteilung der tatsächlichen Leistung des Spielers führen.
Nach der WM ist diese EM nun das zweite Turnier, in dem der Spieler nahezu keine einzige Spielminute in seinem Nationalteam bekommt. Bei van Gaal kann man manchmal ja noch sagen war eventuell nicht sein Typ oder hat Trus zum falschen Zeitpunkt zugelächelt oder Rioja als Fanta bezeichnet usw. aber da jetzt ein anderer Coach da sitzt und er wieder nur die Bank wärmt, hab ich inzwischen eher Zweifel, ob wir ihn hier nicht zu sehr hochjubeln aus Sympathie.....Ich schliesse mich da ja selbst nicht aus....
 

Seoulsaram

Nachwuchsspieler
Beiträge
370
Punkte
63
Das könnte auch mal zu einer realistischen Beurteilung der tatsächlichen Leistung des Spielers führen.
Nach der WM ist diese EM nun das zweite Turnier, in dem der Spieler nahezu keine einzige Spielminute in seinem Nationalteam bekommt. Bei van Gaal kann man manchmal ja noch sagen war eventuell nicht sein Typ oder hat Trus zum falschen Zeitpunkt zugelächelt oder Rioja als Fanta bezeichnet usw. aber da jetzt ein anderer Coach da sitzt und er wieder nur die Bank wärmt, hab ich inzwischen eher Zweifel, ob wir ihn hier nicht zu sehr hochjubeln aus Sympathie.....Ich schliesse mich da ja selbst nicht aus....
Aber bei Holland spielen doch de Vrji und Van Djik. Da kann man auf der Bank sitzen.
 

$ilverBullet

Bankspieler
Beiträge
4.273
Punkte
113
Ort
Timmendorfer Strand
Sodele, heute steigt dann hoffentlich endlich weisser rauch auf an der Säbener wegen "Habemus Holding Six"
und Tuchel sitzt mit ner Schrottflinte auf irgendeinem Dachboden (nur ne unbegründete Vermutung meinerseits)- und Teile des Threads hier fragen sich ( seit etwa drei Jahren) warum eigentlich erst jetzt und nicht schon vor drei zwei oder spätestens vor einem Jahr..........Der Kader bekommt wieder Struktur: Eberl und Freund sei Dank !!!!

geiellllllll
 

LeZ

Bankspieler
Beiträge
27.593
Punkte
113
Kann auch einfach daran liegen, dass van Dijk gesetzt ist und man de Vrij für den besseren Fit zu ihm im Vergleich zu de Ligt hält. De Ligt generiert für Bayern ordentlich Ablöse, die man für andere vielleicht eher nicht bekäme. Ob das im Ergebnis gut oder schlecht ist und damit richtig oder falsch war, wird man eh erst in 1-2 Jahren wissen. Ich hoffe, das Gewurschtel in der Verteidigung geht nicht nahtlos weiter, Tah ist gefühlt derzeit eher ein Downgrade. Vielleicht aber billiger?
 

mass

Bankspieler
Beiträge
8.616
Punkte
113
Alles Theorie. Der Spieler wärmt die Bank seit 2 Turnieren. Und das wird nicht den grund haben, dass der jeweilige Nationaltrainer es besser finden würde wenn er spielt. Mehr wollte ich nicht sagen. Wir tun hier so, als ob die Abwehr untergehen würde wenn er weg ist. Dafür hat man aber jetzt in 2 Spielzeiten hintereinander recht viele Gegentore geschluckt mit ihm mMn. Und auch gegen Real war es scheinbar egal ob mit oder ohne den grossen Abwehchef, denn es hat jeweils 2 mal eingeschlagen in der Mitte. Und im Rückspiel war nach der Führung eigentlich nichts mehr anderes zu tun als zu verteidigen. So what ? Das ist meiner Meinung nach "gefühlte temperatur" bei diesem Spieler. Und auch wenn man es nicht glauben mag, ich schliesse mich da ein, weil ich den spieler sehr mag. Mir ist er nur körperlich irgendwie nicht konstant genug als Abwehrchef. Da beziehe uich mich aber nur auf seine Bayernzeit. Daher sehe ich das eher gelassen was passiert. Mit dem portugisischen Staubsauger vor der Abwehr wird man ohnehin wieder sicherer stehen mMn
 

Bronx Bull

Bankspieler
Beiträge
6.210
Punkte
113
Beim Palhinha-Transfer sind wohl doch noch nicht alle Details zwischen Palhinha und Fulham geklärt. Soll sich aber wohl nur um Kleinigkeiten handeln, der Deal ist angeblich nicht in Gefahr:


Der Transfer hat echt was von Kaugummi. Es zieht und zieht und zieht sich. Ist zwar nicht eins-zu-eins vergleichbar, aber ein wenig kommen Martinez-Vibes hoch. Wenn Palhinha natürlich auch noch so einschlägt, wie es Javi getan hat, dann hätte sich das Warten definitiv gelohnt.
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
33.620
Punkte
113
Ort
Oberbayern
Alles Theorie. Der Spieler wärmt die Bank seit 2 Turnieren. Und das wird nicht den grund haben, dass der jeweilige Nationaltrainer es besser finden würde wenn er spielt. Mehr wollte ich nicht sagen. Wir tun hier so, als ob die Abwehr untergehen würde wenn er weg ist. Dafür hat man aber jetzt in 2 Spielzeiten hintereinander recht viele Gegentore geschluckt mit ihm mMn. Und auch gegen Real war es scheinbar egal ob mit oder ohne den grossen Abwehchef, denn es hat jeweils 2 mal eingeschlagen in der Mitte. Und im Rückspiel war nach der Führung eigentlich nichts mehr anderes zu tun als zu verteidigen. So what ? Das ist meiner Meinung nach "gefühlte temperatur" bei diesem Spieler. Und auch wenn man es nicht glauben mag, ich schliesse mich da ein, weil ich den spieler sehr mag. Mir ist er nur körperlich irgendwie nicht konstant genug als Abwehrchef. Da beziehe uich mich aber nur auf seine Bayernzeit. Daher sehe ich das eher gelassen was passiert. Mit dem portugisischen Staubsauger vor der Abwehr wird man ohnehin wieder sicherer stehen mMn
Alles durchaus gute Punkte. Mein Problem ist, dass Upa nachweislich keine Abwehr führen kann und Minjae traue ich das auch nicht zu. Aber wie Du sagt, vielleicht bringt Palhinha die nötige Stabilität, so dass auch unsere IV sicherer werden. In einem funktionierenden, stabilen System sah ja sogar Tah mal wie ein IV der gehobenen Klasse aus :saint:
 

Solomo

Hundsbua
Beiträge
33.620
Punkte
113
Ort
Oberbayern
Wenn er einschlägt passt das schon
Eben. Wenn er hilft, die seit Jahren bestehende Stabilitäts-Problematik zu lösen, ist er das Geld wert. Außerdem kommen Defensivspieler mit Ende 20/Anfang 30 oft erst in ihre beste Phase. Wenn er drei oder vier Jahre seine Leistung bringt, ist alles gut.

Angeblich hat Palhina heute Nacht den Vertrag digital unterschrieben und stößt Anfang August zum Team.
 
Oben