Der große Sportforen Grand Prix - 29 - Gitarren verboten!


Totila

Bankspieler
Beiträge
9.662
Punkte
113
Standort
Westerwald
@Bombe hat für den Erfolg sein Renommee verspielt, indem er eine Erfolgsformel aus einem früheren GP kopiert hat! Die GP-Gemeinde ist halt ein erbärmlicher Laden!:cry1::cry1:;)
 

Schlitzer

Nachwuchsspieler
Beiträge
737
Punkte
43
Platz 34, 37 Punkte

Band: noch nie jemand gehört
Song: noch nie jemand gehört
Sprache: versteht niemand
Genre: HipHop (mag hier kaum jemand)

Fazit:
Mehr als zufrieden mit der Ausbeute
 

Martel

Nachwuchsspieler
Beiträge
523
Punkte
63
So, habe es heute nicht geschafft dabei zu sein, nichtsdestotrotz werden folgende Musikexperten in meinem Nachtgebet eingeschlossen:

@Savi
@Ferenc H.
@freiplatzzokker
@ocelot
@desl
@robare
@Suomigirl26
@Schluuuuß!!!!
@Boss Hog Corleone
@Next
@Boxy

ihr alle habt den künstlerischen Gehalt des Liedes und Videos zu schätzen gewusst.

Bei den Nichtpunktelieferanten scheint es sich um Musikflegel zu handeln. Ihr dürft es beim nächsten mal besser machen:LOL:

Dem Spielleiter @Kinski auch ein Dank. Souverän den -without Guitars Käse- über die Bühne gebracht.

@Bombe gratuliere ich natürlich brav zum Sieg.

So, dann allen noch einen schönen Abend.
 

robare

Nachwuchsspieler
Beiträge
42
Punkte
33
Standort
Maushaus
So, auch von mir Glückwunsch an @Bombe zum Sieg und auch an die beiden Podestplätze @Max Power und @Savi (y)

Diesmal lief es wieder ein wenig besser für mich als beim letzten GP, immerhin Platz 20 geschafft :)

Vielen Dank an folgende User, die Punkte an Freya Ridings gegeben haben:


@M-shock (5)
@John Lennon (7)
@Brigadier (10)
@Hans A. Jan (7)
@Young Kaelin (1)
@Tirima (12)
@Lazergirl (2)
@Angliru (5)
@Schluuuuß!!!! (3)
@Next (7)
@5tef (4)


Ein großer Dank geht auch an @Kinski für die Präsentation :) (y)
 

Kinski

total entspannt
Beiträge
4.282
Punkte
113
Standort
Niederrhein
hör doch auf zu schwätzen. du hörst den selben mist wie seelenlos @Savi und hast deswegen schonmal keine ahnung. Björk ist ganz ganz furchtbar.
 

Schlitzer

Nachwuchsspieler
Beiträge
737
Punkte
43
Mein Fazit, Ausführungen und Danksagungen nun noch ein bisschen ausführlicher, konnte gestern aufgrund des 4ten Geburtstag von meine jüngsten nicht aktiv live dabei sein.

Platz 34, 37 Punkte mit Liricas Analas
Mir war klar, dass hier nicht wahnsinnig viel zu holen war. Da ich ohne Gitarren auf die Suche gehen musste, dachte ich mir ich bringe mal etwas regionales aus einem anderen Genre und habe dann die Rumantsch-Sprechenden Jungs aus dem Bündner Oberland an den Start geschickt.

Band: noch nie jemand gehört
Song: noch nie jemand gehört
Sprache: versteht niemand
Genre: HipHop (mag hier kaum jemand)

Was bei mir gar nicht geht ist solch langweiliger Dünpfiff wie das Siegerlied (das liegt halt daran dass in Sachen Jazz, Soul oder was auch immer das ist gar nichts geht und mir da echt das Gesicht einschläft.... da ziehe ich dann tatsächlich noch Ikke Hüftgold vor), trotzdem herzliche Gratulation @Bombe

Auch Gratulation an die Plätze 2 und 3, @Max Power und @Savi . Eure Titel müssen ganz OK gewesen sein, gab ja immerhin auch Punkte von mir.

Eine vollkommene Analyse über die Songs erspare ich mir jetzt. Dies war mein zweiter GP und langsam muss ich schon feststellen, dass es hier schon ganz schräge Votings gibt, anders zu erklären ist es nicht dass Helge Schneider auch nur einen einzelnen Punkt erhalten hat. Scheint doch sehr viele Voter zu geben denen es wurstegal ist ob es sich um Musik handelt und den Humor von Mario Barth haben.

Bei all diesen Schlechtegeschmackvotings bin ich mir mittlerweilen auch sicher, dass die User mit gutem Geschmack diesen GP noch nie gewonnen haben und somit die wahren Helden sind.

So dann höre ich mal mit dem Trashtalk, Symphatiepunkte sollte ich nun genug gesammelt haben.

Herzlichen Dank noch an @Suomigirl26 @Ichbinhaltso @hirschi @Mondfalke @strodini @Bongo für die Punkte.

In Liebe
euer Schlitzer
 

desl

Moderator Boxen & Motorsport
Teammitglied
Beiträge
20.701
Punkte
113
Platz 22 ist doch ok.
Vielen herzlichen Dank an alle die mir Punkte spendeten.

Ok ... manch einer mag anmerken, dass Apocalyptica einzureichen unkreativ sei ... aber hey ... Gregory Porter hat gewonnen. Den kennt ja auch wirklich gar keiner. Der Siegersong scheiterte bei mir knapp an den Punkten. Er is schon ok, aber manch anderer Porter-Song gefällt mir eher ... egal.

Mir ging es eher darum irgendwann mal "One" einzureichen ... unabhängig davon, ob nun von Metallica oder Apocalyptica.

Ich hätte eher erwartet, dass der Sieg an Scratch Massive/Freya Ridings/Soap&Skin geht. Is irgendwie typischer SpoFo-Geschmack ... gemessen an den letzten GPs.
Erschrocken bin ich eher über das Abschneiden von Linea Aspera und Ladytron ... da höre ich lieber, wie jemand mit den Fingernägeln über eine Schultafel kratzt.


Mehr Punkte hätte meiner Ansicht nach @sxmxyxr verdient gehabt. Sein Song landete bei mir zwar auch nicht ganz oben ... hat aber was für sich ... da wippt der Fuß unterm Büro-Schreibtisch automatisch mit.



Und auch wenn es mir für @Lazergirl leid tut ... es freut mich, dass jener Song keine Punkte bekommen hat.
 

Bombe

Bankspieler
Beiträge
9.140
Punkte
113
Guten Morgen liebe Freunde,

na dann herzlichen Dank. Ich hab schon mit einer guten Platzierung gerechnet, da bei der Präsentation der Song ganz gut ankam.

Wie kam es denn nun dazu, dass ich Porter einreiche? Eine kleine Geschichte dazu, hab sie ja schon in Ansätzen angedeutet.

Grand Prix ohne Gitarren. So ein Blödsinn. Ohne mich. So meine Gedanken, um dann festzustellen, dass diese eingefahrene Denke für einen Mann mittleren Alters unwürdig ist. Garry Wright war so meine erste Idee, ich glaube @theGegen hat ihn eingereicht. Dachte mir auch, dass das von dir kam. :) kenne ich von früher, war mal Kult. Dann hab ich an sowas wie "New Order" gedacht. Sind aber alles Sachen, die ich heute nicht mehr höre. Ein paar Rockballaden kamen mir in den Sinn, u.a. eine KISS Ballade, da ist aber das (live) Video beeindruckender als der Song selbst. Damit holt man nix.

Es war ein lauer Spätsommer Nachmittag, habe mir ein an einem Sonntag ein Fläschchen guten Rose (aus dem vom @Max Power so verschmähten Burgenland - sehr sehr geile Wein Region übrigens) aufgemacht, mit Handy und Soundbox auf die Terrasse gesetzt und mal geforscht, was die Musikwelt so hergibt. Habe mal mit Norah Jones angefangen und mich dann treiben lassen. Waren gute Sachen dabei, viele schlechte und dann kam ich auf Gregory Porter. Den kannte ich, habe das Album "Be Good" zu Hause. Da war er noch etwas jazziger und souliger unterwegs. Hatte ich mal bei einem guten Kumpel auf einem Wein Abend gehört und mir dann gleich das Album gekauft.
Erst vor kurzem hab ich dann angefangen mit etwas intensiver mit Jazz zu beschäftigen, hab da auch Meister @Kinski nach ein paar relevanten Alben gefragt und zwischendurch hört Bombe neben Rock und Blues auch mal ein wenig Jazz. Sowohl den etwas "Popmusik orientierten" wie Porter als auch gute alte Sachen wie Miles Davies. Und hab sogar ein absolutes Juwel gefunden. Das "Köln Konzert" von Keith Jarret ist offenbar ein Meilenstein des piano getriebenen Jazz. Hierbei handelt es sich offenbar um ein improvisiertes Konzert, so wie bei Jarret üblich. Ich kann das echt jedem Musikliebhaber empfehlen. Setze mich gerne in meinem Musikzimmer auf einen Sitzsack (um den genau richtigen Ort für ein bedeutendes Musikerlebnis zu nutzen) mitten im Raum, hab ein Gläschen Wein dabei (btw. ich glaube ich trinke zu viel :LOL: ) und lausche den Klängen von Jarret. Wunderbar.
Naja, zurück zum Thema: Ich hab dann die neue Porter gestreamt und erst geschaut, wie die Hunde reagieren. Die mögen keinen Rock (da fliehen sie), ruhigen Soul oder auch Jazz ertragen sie gut. Sie lagen jedenfalls entspannt in der Wiese, da dachte ich mir "wenn die Hunde das ok finden, könnte das auch im Forum gut ankommen". Ausschlaggebend war dann meine Freundin, die immer wieder raus kam, fragte ob es mir gut gehe, weil ich sowas schönes höre. Und bei "Mr. Holland" kam sie dann tänzelnd auf die Terrasse und meinte, "das ist ja ein geiles Stück". Ok, sie könnte auch mich gemeint haben, aber ich hatte den Verdacht, es ging um den Porter Song. Dann war meine Wahl klar und so hab ich das Ding eingereicht.

Viele Dank also an meine Lebensgefährtin und an die beiden Hunde. :)

Im übrigen - der Einwand von @Totila ist nicht ganz von der Hand zu weisen. Ich hab tatsächlich an meinen anderen Siegertitel denken müssen, die Songstruktur, der Aufbau ist ähnlich, beides ist tanzbar meiner lässigen souligen Note und nicht typisch für einen beinharten Rock'n Roller. Aber ich hab eben auch meine weichen Seiten, auch wenn das für die Meisten undenkbar ist. Des user Bombe verbindet man mit Coolnes, Hank Moody, Sex, drugs & Rock'n Roll. Aber es macht mir nichts aus, auch meine verletzliche Seite zu zeigen. James Bond hat das in den letzten Filmen ja auch getan.

Danke jedenfalls für die viele Punkte. Und beim nächsten Mal reiche ich wieder was dreckiges ein

@sxmxyxr : Du übernimmst? Danke. Hätte mich ansonsten angeboten, (sofern die Krankheit von Mutter das zulässt, bin dort zur Zeit immer Sonntags lange im Einsatz, gestern wurde es Mitternacht) gerne dann den nächsten oder übernächsten Grand Prix übernehmen.
 

sxmxyxr

Bierologe
Beiträge
8.639
Punkte
113
Standort
Elbstrand
Phew, wollte mich natürlich nicht vordrängeln. Ich mache es aber natürlich, wenn der verdiente Sieger mit den Vortritt lässt. Alles Gute für deine Mom @Bombe!
 

Bombe

Bankspieler
Beiträge
9.140
Punkte
113
Phew, wollte mich natürlich nicht vordrängeln. Ich mache es aber natürlich, wenn der verdiente Sieger mit den Vortritt lässt. Alles Gute für deine Mom @Bombe!
ist schon ok, passt mir ganz gut.
Bei der Mom ist es offenbar die sogenannte Lewy Body Demenz. Da geht's in 3 Phasen zur Sache. Aktuell ist es noch Phase 2, mit Übergang in Phase 3. Aktuell kann man es wohl kaum aufhalten - Und - das hört sich hart an und ist auch nicht so gemeint - wenn diese Phase 3 erreicht ist, ist für mich Feierabend, oder anders gesagt - da muss ich dann auch nicht mehr regelmäßig hin. Aktuell teile ich es mit meiner Schwester. Und Sonntag ist aktuell "mein" Tag...noch erkennt sie mich ja. Wobei - wer würde schon einen coolen Typen wie Bombe vergessen?. Vor allem wenn es der eigene Sohn ist...ein Seriensieger im wohl wichtigsten Musikwettbewerb auf diesem Planeten.
Somit kann ich dann einen der nächsten Grand Prix ausrichten und einmalig (!!) mein computerfreies WE aufheben
 
Oben