• Liebe Basketballfans, Basketball.de sucht junge Nachfolger, die die Leitung der Seite inklusive Managerspiel, Social Media Kanälen etc. zukünftig übernehmen möchten.

    Wir haben selbst mal sehr jung und mit wenig Erfahrung begonnen. Insofern suchen wir nicht unbedingt Leute mit großen Vorkenntnissen im Websitebetrieb, sondern motivierte Basketballer mit Love for the Game, die wir einarbeiten und denen wir schrittweise mehr Verantwortung übertragen können.

    Alle weiteren Infos gibt es hier: https://basketball.de/culture/basketball-de-team-sucht-junge-nachfolger-fuer-die-leitung-der-website/

    Liebe Grüße,
    Nico

Fernsehkritik resp. Kritiker!


Arielle

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.210
Punkte
0
Ich weiß nicht, ob es so etwas hier schon gibt. Dann will ich mal den Anfang machen.


[URL="http://www.fr-online.de/fr-fernsehkritik/leute--leute--satire-auf-zdf-monika-gruber-erobert-das-publikum-in-drei-minuten,1473344,11683470.html]Monika Gruber[/URL]

-> Verbal watschte die bayerische Kabarettistin den Ex-Bundeskanzler und den ZDF-Mann Lanz ab. Gute Boulevardsatire ohne Schonwaschprogramm! Mit Wulff kam da fast Mitleid auf, muss der doch zurück „in den leberwurstfarbenen Klinkerhorror nach Großburgwedel“, alles, was ihm wirklich gehört, passt „in eine Tupperdose“ und der letzte, der so lange für seinen Rücktritt gebraucht hat, war Jopi Heesters. Drei Minuten, drei große Lacher und Monika Gruber hatte ihr Publikum.


*schluck schluck*


Normalerweise bin ich ja Fan von der Gruberen, aber ich weiß manchmal nicht, ob manche Dinge noch lustig sind. :skepsis:
 

Mango

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.916
Punkte
48
Normalerweise bin ich ja Fan von der Gruberen, aber ich weiß manchmal nicht, ob manche Dinge noch lustig sind. :skepsis:

Gruberin ;)

Ich find sie auch lustig, v.a. weil sie echt kein Blatt vor den Mund nimmt. In der Regel taut das Publikum bei ihr ja auch schnell auf.
 
Oben