Fussball Laien - die WM Pest


Zapator

Bankspieler
Beiträge
3.532
Punkte
113
Ich weiss nicht wie’s euch geht, aber mich nervt die Tatsache dass bei einer WM auf einmal jeder Fussball Fan wird und einen mit ahnungslosem Gelaber zumuellt.
Die „eigentlich find ich Fussball doof, aber so eine WM ist spitze“ Fraktion ist fuer mich nur schwer zu ertragen, und schon gar nicht bei einem wichtigen Spiel.
Dennoch ist es nahezu unvermeidlich dass man aus sozialen Gruenden zu seinem Fussballabend immer wieder Freunde und deren Frauen einladen muss die genau zu dieser Spezies zaehlen - das ganze Jahr keinen Fuss in ein Stadion gesetzt aber schnell noch vorher das Ballack Trikot gekauft.
Zu meinem Leidwesen ist die fachliche Inkompetenz meistens direkt proportional zum Mitteilungsbeduerfnis solcher WM-Fans.
Es faellt mir schwer ruhig zu bleiben wenn einer schreit „schiess doch du Flasche“ wenn Lahm 30m vor dem Tor den Ball auf dem linken Fuss hat, ebenso wenn sich spielfremde Gespraeche entwickeln ueber den letztjaehrigen All-Inclusive Urlaub im Gegner-Land.
Auch die emotionale Nicht-Beteiligung – „ist doch nicht so schlimm, ist ja nur...“ zwingt mich dazu schleunigst den Veranstaltungsort zu verlassen um meinen aufgestauten Aerger nicht an einer Unschuldigen auszulassen.
Ich hoffe mal das Deutsche Team gewinnt seine Spiele, denn dann laesst sich leichter ueber solche Stoerfaktoren hinwegsehen – wobei ich schon behaupte dass es schoener ist sein Freude mit Leuten zu teilen denen das Ereignis aehnlich viel bedeutet.
 

Fro

Nachwuchsspieler
Beiträge
14.647
Punkte
1
Kann ich nur zustimmen, bin auch schon ganz heiß drauf zu sehen, wer sich hier aus anderen Forenteilen noch verirren wird und die "Alteingesessenen" nervt. panik:
Im Privatbereich ist es zum Glück anders. Da müssen Freundinnen draußen bleiben. :D
 

ThoMac

Moderator
Beiträge
7.378
Punkte
0
Standort
Düsseldorf
Das Gerede geht ja noch ... ich reg mich auf wenn ich höre was für Laien sogar Tickets für einige Spiele bekommen haben.

Vor 4-5 Wochen (als die Tickets verschickt wurden) hab ich mit einem geredet, der NULL Ahnung hat ... stolz meinte er dass er für 2 Spiele Tickets hätte.
"Ein Viertelfinale in Gelsenkirchen und ein Vorrundenspiel in Köln"
Meine Frage natürlich: "Welches Spiel in Köln denn?"
"Ähm, weiß ich gar nicht ... steht das schon fest???" :wall:
 

KronosVD

Nachwuchsspieler
Beiträge
6.140
Punkte
63
Standort
Berlin
@ Zapator und Fro
Absolute Zustimmung.

Im privaten Bereich bahnt sich das bei mir wohl leider auch schon an. Trotz erheblicher Unmutsbekundungen meinerseits, wird wohl versucht werden, aus den Spielen der deutschen Mannschaft ein gesellschaftliches Großereignis zu machen. Viele Leute unterschiedlichster Couleur mit teils nicht vorhandenem Interesse für Fußball - außer eben bei der WM :kotz:

Am schlimmsten ist für mich ja sogar noch die von Zapator beschriebene "Schieß doch, du Flasche"-Fraktion, da könnte ich regelmäßig ausrasten. Das geht dann mitunter soweit, dass ich in aller Ruhe, und wie bei der WM 02 geschehen, die Warnung hervorbringe, dass ich mich beim nächsten dermaßen unkundigen Ausruf vergesse und derjenige den Ausgang des Spiels, dann bei der zuständigen Schwester in der Notaufnahme erfragen kann...
 

Bombe

Bankspieler
Beiträge
9.404
Punkte
113
geiler Thread :laugh2:

Zapator, da gibt es ein einfaches Mittel, schau Dir mal ein Spiel mit einem Löwenfan an, da brauchst Du nix mehr. Mit Schrecken denke ich dabei an diverse Turnvereinsanhänger, die ernsthaft Störzenhofecker für Deutschland forderten, Rudi Völler nach ca. 20 Spielsekunden eine mäßige Form bescheinigten und den Bodo Immel gar nicht so schlecht fanden. Gepaart mit diversen Nebensächlichkeiten wie Wohnsitzlosigkeit oder fehlender Arbeit, Gebettle um Bier und Zigaretten macht das richtig Laune...

Aber solltest Du Dich in unseren Gefilden aufhalten, Zapator, dann weisst Du ja wo Du anfragen mußt, um mit fachlich kompetenten und allseits durstigen und ziemlich witzigen Fußballfans die Spiele zu verfolgen. Frauen müssen dabei übrigens grundsätzlich draussen bleiben!
 

Romo

Nachwuchsspieler
Beiträge
8.679
Punkte
0
Eröffnungsspiel auf einer Geburtstagsfete bei Bekannten panik: :cry: bin gespannt wer da noch so alles kommt. Da graust es mich schon, Gott sei dank ist der Gegner relativ schwach und es wird wohl eine eindeutige Sache. :jubel:

ab dann werde ich versuchen zumindest alles "deutschen Spiele" mit meiner Fußballmannschaft anzusehen. Da passt das Gefüge ganz gut.

Mit meiner Frau habe ich glück, hat selber mal Fußball gespielt und daher "ertragbar" :D :p

Na denn viel Spaß!!!
 

AK84

Nachwuchsspieler
Beiträge
5.158
Punkte
0
Standort
Karratha, WA
Kennt ihr die Fraktion, die immer wieder fragt, warum der Ballack denn noch bei Deutschland spielt, der habe jetzt doch nach England gewechselt. Sind meistens die etwas jüngeren okay, wenn weiblich auch mal fast volljährig aber immer extrem nervend.:wall: :wall:
 

Nico1

Administrator
Beiträge
9.474
Punkte
0
hat mich tierisch genervt bei der letzten EM. schneider war der einzige, der im letzten spiel ab und zu mal was bewegt hat. die ganzen laien haben ihn am ende dann als alleinschuldigen für das ausscheiden hingestellt :idiot:
 

Arielle

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.210
Punkte
0
wie schön, dass Ihr ... Romo mal ausgenommen, von vorneherein schon wieder wißt, das alle Frauen keine Ahnung vom Fussball haben. :mad:

Da ich bei Euch nicht zu Hause bin, kann ich hier schlecht dass Gegenteil beweisen, aber ein Beispiel hätte ich trotzdem

letztens kam im Fernsehen diese ... "Unsere Besten - Fußballer" .... Sendung.

Auf der Coutch saßen

Katrin Müller-Hohenstein, Franz Beckenbauer, Sasha und der "Zauberer" Marcel Reif. Ihr könnt sagen was Ihr wollt, Beckenbauer mal ausgenommen, die besten Antworten kamen von Katrin Müller-Hohenstein.
 

AK84

Nachwuchsspieler
Beiträge
5.158
Punkte
0
Standort
Karratha, WA
flosse_1 schrieb:
Beckenbauer mal ausgenommen
Ich schaueigentlich gar nicht fern außer den Spielen der NM und kann Beckenbauers Fachkompetenz nicht wirklich anzweifeln, schließlich ist der Mann ja als Spieler und Trainer Weltmeister geworden, aber als der am Samstag in der HZ erzählt hat: Ja Costa Rica, die waren ja noch nie bei einer WM dabei hab ich schon gestaunt, schließlich weiß ich ganz genau, dass die 1990 dabei waren und wenn ich richtig informiert bin waren sie außerdem nochmal wann anders dabei. Hat nichts mit dem Thema zu tun. Wollt es nur mal los werden.
 

Bombe

Bankspieler
Beiträge
9.404
Punkte
113
na ja Flosse, Du lieferst uns ja Tag ein Tag aus Nahrung für unsere Macho-Thesen :laugh2:

Die Müller - Hohenstein würde ich aber davon löblich ausnehmen, die wirkt sehr angenehm und ich kann mir vorstellen, dass sie ein Fußballspiel halbwegs unkommentiert lässt, die nimmt sich angenehm zurück. Monika Lierhaus dürfte übrigens auch zu mir kommen, allerdings nicht wg. ihrer Fußballkenntnisse. :saint:

Ansonsten würde ich es begrüssen, wenn wir Fußball bei mir auf der Terasse ansehen, dass die Mädels während des Spiels die Salate für den später folgenden Grillvorgang herrichten, einen schönen Waldspaziergang machen oder einen netten Bummel durch irgendwelche Boutiquen machen. Eine darf bleiben und viertelstündlich eiskaltes Bier servieren, muß dabei aber den Kopf geschlossen halten und auch nicht durchs Bild laufen.
 

steb

Moderator Fußball
Teammitglied
Beiträge
7.419
Punkte
113
:laugh2: von solchen menschen könnte ich auch stundenlang erzählen...beim cl-spiel fcb-chelsea hat mich einer in ner kneipe in der occamstraße(seit dem war ich nie wieder da aus angst ich könnte ihn wieder treffen panik: ) das komplette spiel zugelabert, dass er sich ja nicht für fussball interessiert, aber die bayern, die ham das weiterkommen nicht verdient blablabla...

was mir auch aufgefallen ist, unter den volunteers sind einge, eigentlich ziemlich viele, die keine ahnung von fußball haben, sondern nur an dem ereignis an sich interessiert ist...also dass so jemand volunteer werden darf:rolleyes:

im übrigen vermute ich, dass diese leute v.a. an den fan festen, sprich in münchen im olympiapark an der großleinwand, sein werden, darum sollte man das so gut wies geht meiden...
 

Arielle

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.210
Punkte
0
habs gelesen...hab was geschrieben....und habs dann zensiert.

Ziehe mich aus diesem Selbstbeweihräucherungsthread zurück und lasse Euch Eure Illussionen

die da wären

nur Männer sind intelligent

sie führen nur wichtige Gespräche

sie ratschen nie

können besser Auto fahren

und brauchen zur Selbtbefriedigung keine Frau.


Danke für das Gespräch.
 

Omega

Fußball-Moderator a.D.
Beiträge
12.486
Punkte
0
flosse_1 schrieb:
Da ich bei Euch nicht zu Hause bin, kann ich hier schlecht dass Gegenteil beweisen, aber ein Beispiel hätte ich trotzdem

letztens kam im Fernsehen diese ... "Unsere Besten - Fußballer" .... Sendung.

Auf der Coutch saßen

Katrin Müller-Hohenstein, Franz Beckenbauer, Sasha und der "Zauberer" Marcel Reif. Ihr könnt sagen was Ihr wollt, Beckenbauer mal ausgenommen, die besten Antworten kamen von Katrin Müller-Hohenstein.
Wo gab es denn die Bewertung der besten Antworten? :ricardo:
Nur als Frage, wenn Du bei uns zu Hause wärst, könntest Du uns vom Gegenteil überzeugen?:eek:
@Bombe, kannst Du das mal testen:laugh2: ich schicke Dir auch einen Kasten Bier
 

Cold as Ice

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.963
Punkte
0
Standort
München
ThoMac schrieb:
Das Gerede geht ja noch ... ich reg mich auf wenn ich höre was für Laien sogar Tickets für einige Spiele bekommen haben.

Vor 4-5 Wochen (als die Tickets verschickt wurden) hab ich mit einem geredet, der NULL Ahnung hat ... stolz meinte er dass er für 2 Spiele Tickets hätte.
"Ein Viertelfinale in Gelsenkirchen und ein Vorrundenspiel in Köln"
Meine Frage natürlich: "Welches Spiel in Köln denn?"
"Ähm, weiß ich gar nicht ... steht das schon fest???" :wall:
Oh ja wie ich das kenne, gibt bei mir so einen fall an der schule, so ein mädchen hat irgendwie karten bestellt nur weil alle wm tickets geholt haben und sie kriegt sie noch :teufel: und ich reiß mir bei jeder verkaufsphase den arsch auf, werde sogar noch versuchen zu pfingsten wenn ich unten bin über den kroatischen verband tickets zu bekommen (eigentlich eh unmöglich), aber dass dann solche ahnungslosen karten bekommen geht echt zu weit :wall:
 

Beat

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.001
Punkte
0
die ganze problematik ist dann zu ertragen, wenn man 3-4 leute um sich hat, die von der sache ein wenig verstehen. dann kann man die anderen schön ignorieren und den abend genießen.
eine freundin von mir hat mir während des cl-spiels (das sie wohl zufällig angeschaut hat) mir folgende sms geschrieben: "warum haben die einen den torwart ausgewechselt?"
nachdem ich ihr geschrieben habe, dass der torwart ne rote karte gekriegt hat kam zurück "aber warum wechseln sie ihn dann aus"......

wollt ich nur mal los werden :)

@flosse: es ist nun mal fakt, dass mehr als ein großteil der frauen schlichtweg keine ahnung von fußball haben. deswegen sind sie nur erlaubt, wenn sie keine fragen stellen und gut aussehen =)
 

Arielle

Nachwuchsspieler
Beiträge
10.210
Punkte
0
Omega schrieb:
Wo gab es denn die Bewertung der besten Antworten? :ricardo:
Nur als Frage, wenn Du bei uns zu Hause wärst, könntest Du uns vom Gegenteil überzeugen?:eek:
@Bombe, kannst Du das mal testen:laugh2: ich schicke Dir auch einen Kasten Bier
hab ich mir gedacht, dass die Antworten "einschlagen". :laugh2:
@Omega, Du alter Zugverführer. Hast Du die eine Sache jetzt schon abgehakt? Und ... zugleich Feigling. Warum soll Bombe was testen, dass Dich interessiert? :laugh2: Und ... vielleicht teste ICH ja bombe.

Beat schrieb:
@flosse: es ist nun mal fakt, dass mehr als ein großteil der frauen schlichtweg keine ahnung von fußball haben. deswegen sind sie nur erlaubt, wenn sie keine fragen stellen und gut aussehen =)
Ihr wollt mich unbedingt bei dieser Diskussion dabeihaben? :eek: Ich weiß noch nicht so recht, ob ich mich freuen darf.
 
Oben