Karriere-Ende ab 2019


Lazergirl

EFF #3
Beiträge
56.871
Punkte
113
Und der Nächste. Dimitry Vassiliev hat aufgehört. :(
 

janafan

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.846
Punkte
48
Und der Nächste. Dimitry Vassiliev hat aufgehört. :(
mein dickerchen, wie schade!
 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beiträge
32.589
Punkte
113
Mit über 40 Jahren hat er ja durchaus ein stolzes Skisprungalter erreicht. Hier nochmal sein wohl berühmtester Sprung:


254 m in Vikersund - bis heute der weiteste Flug aller Zeiten, wenn auch kein Weltrekord, weil er dabei in den Schnee musste. Mal sehen, wie lang es noch dauert, bis dieser Flug übertroffen wird.
 

Sprungbärchen

Nachwuchsspieler
Beiträge
486
Punkte
43
Das war schon eine verrückte Karriere! Wer weiß wie diese Karriere verlaufen wäre, wenn er damals sich nicht diese Doping-Sperre eingehandelt hätte. Er hatte ja gerade auf großen Schanzen ein riesiges Potential und hat defintiv dem russischen Skispringen eine Menge geholfen. Aber ich denke es war jetzt auch die richtige Zeit aufzuhören.
 

Lena

Social Media Team
Beiträge
16.266
Punkte
113
Und der Nächste. Dimitry Vassiliev hat aufgehört. :(
Die arme @jamva :(
 

Benjamin

Moderator Wintersport
Teammitglied
Beiträge
32.589
Punkte
113
Das war schon eine verrückte Karriere! Wer weiß wie diese Karriere verlaufen wäre, wenn er damals sich nicht diese Doping-Sperre eingehandelt hätte. Er hatte ja gerade auf großen Schanzen ein riesiges Potential und hat defintiv dem russischen Skispringen eine Menge geholfen. Aber ich denke es war jetzt auch die richtige Zeit aufzuhören.
Wobei... war es nicht so, dass er ursprünglich eher als Mann für die kleinen Schanzen galt? Denn abgesehen von seinem 254-Meter-Flug denkt man ja - wenn man den Namen Vassiliev hört - vielleicht am ehesten noch an die Olympischen Spiele 2006 in Turin. Damals hatte er ja auf der Normalschanze nach dem ersten Durchgang sogar geführt, im zweiten Durchgang ist er dann allerdings deutlich aus den Medaillenrängen herausgefallen.

Aber andererseits haben wir ja in dieser Saison gesehen, dass ein ehemaliger Kleinschanzenspringer sich durchaus auch die Flugschanzen erarbeiten kann. :D
 

Sprungbärchen

Nachwuchsspieler
Beiträge
486
Punkte
43
@ Benjamin

Auch ich habe in dem Moment, als ich die Zeilen geschrieben habe an seine Power am Tisch gedacht. Aber insgesamt hatte ich schon den Eindruck, dass ihm die großen Schanzen am liebsten sind. Ich meine auch in Willingen wäre er häufiger mit weiten Sprüngen dabei gewesen. Aber dann in der Tendenz auch eher nicht bei den Wettkampfsprüngen. Vielleicht ist es falsch in meiner Erinnerung, aber ich hatte auch immer das Gefühl, dass er oft die besten Sprünge im Training gezeigt hat, und nicht so oft in den Wettkampf rüberbringen konnte.
 
Oben