• Liebe Sportforen-Community,

    leider hat uns der Super-GAU erwischt. Unser Rechenzentrumsanbieter wurde am 15. Februar von einem Hacker heimgesucht, der in der Lage war, bis in die Management-Konsole der Cloud vorzudringen und dort wild virtuelle Server abzuschießen. Dabei wurde Sportforen.de inklusive Backup vernichtet. 4,6 Millionen Beiträge und alle Userdaten sind unwiderbringlich verloren. Beiträge, die bis zum April 2000 zurück reichen! Einziger Trost: Der Hacker hat keine Daten entwendet.

    Mich trifft persönlich Mitschuld, weil das eingerichtete Backup gegen ein Problem dieses Ausmaßes nicht ausreichend war. Einen Hacker, der Sicherheitslücken auf unserer Seite nutzt und die Datenbank zerschießt, hätten wir verkraftet; nicht aber ein Vordringen ins Herz des Rechenzentrums. Dafür entschuldige ich mich vielmals bei euch allen. Viele User fühlen sich sicherlich so betroffen wie ich selbst.

    Nach der Hiobsbotschaft war mir klar, dass dies Konsequenzen für unser Forum hat. Wir werden User verlieren, ohne Frage. Gleichzeitig glaube ich an die Stärke unserer Community, den Zusammenhalt, und hoffe, dass ihr uns diesen Fehler verzeiht. Wenn mich in den letzten Jahren jemand gefragt hat, worauf ich stolz bin, dann habe ich immer erzählt: Dass vor fast 20 Jahren eine Community gegründet habe, über die viele virtuelle und echte Freundschaften geschlossen wurden. Mit dem Forum wird kaum Geld verdient, aber eure tolle Interaktion hat mich in meinem Leben inspirierend begleitet. Ich glaube daran, dass ihr euch wieder registriert und Sportforen in wenigen Monaten wieder dorthin zurück bringt, wo wir waren: Eine lebhafte, qualitativ hochwertige, die beste deutschsprachige Sportcommunity im Internet.

    Wir haben direkt die neueste Version der Forensoftware installiert, die Beste auf dem Markt. Hoffentlich machen euch die neuen Features Spaß. Zu Beginn wird sicherlich nicht alles rund laufen (z.B. funktionieren Email-Benachrichtigungen noch nicht), wir werden in den nächsten Tagen aber alles einrichten und optimieren. Im Fragen und Vorschläge Forum nehmen wir gerne sämtliche Hinweise entgegen. Ebenso können wir dort diskutieren, ob z.B. euer ursprüngliches Registrierdatum wieder eingestellt werden soll, oder ob eine Wiederherstellung alter Beiträge über Archive.org (in Form eines Lesearchivs) oder ein Re-Import der alten Skisprung-Community-Beiträge vor der Migration Sinn macht.

    Mit der Bitte um Verzeihung und der Hoffnung auf Unterstützung
    Euer Nico, natürlich auch stellvertretend für Angliru und His Royness

Ligue 1 2018/2019

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Wäre echt mal wieder an der Zeit die Bande aus Paris zu schlagen!
btw. Gutes Polster jetzt auf den 5. Platz. Wäre natürlich richtig geil wenn man Lyon noch kassieren könnte.
Letzte Saison war es ja schon ultraknapp, als es in der Nachspielzeit 2:1 für l'OM stand, und sich Cavani freundlich einen zurechtgeschwalbt hat, um einen Freistoß am 16er zu schinden.
Die krasse Schwalbe wurde nicht als solche gewertet, und den Freistoß hat er dann auch selbst reingezimmert.

Andersherum wäre es niemals zu einem Freistoß für Marseille gekommen, sondern eher zu einer gelben Karte wegen blatantem Schwalbentum.

Das ist auch genau die Gefühlsdiskrepanz, die PSG zwischen Ligue 1 und der CL erlebt - den Elfer, den ManU zugesprochen bekam, gegen die Protoottos, aus der vermeintlichen Hauptstadt ;):D, hätte kein Ligue1 Schriri, im Ligaalltag gegen Paris gepfiffen.

Deshalb gucken die Jungs auch immer so ähnlich dumm aus der Wäsche, wenn in der CL mal so gegen sie gepfiffen wird, wie es andere, französische Mannschaften in der Ligue1 empfinden müssen, wenn sie gegen Paris spielen.

Ein reines Bayern-Syndrom.
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Nizza trennt sich nach munterem Spielchen mit einem 1:1 von Toulouse.

Lille, die echt einen feinen Offensiv-Rotationsfußball zocken, läßt mehrere 100%er gegen Monaco liegen.

Zur Halbzeit stehst's 0:0.
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
PSG-Ultras boykottieren die ersten 30 Minuten des Spiels, aus Protest wegen des Ausscheidens gegen ManU.

OM-Fans sind nicht erlaubt, weil PSG es verboten hat, da die OM-Fans sich so über PSGs Ausscheiden lustig gemacht haben.

Rudi Garcia mit Trickster-Rochade - hieß es gestern noch, Balotelli wäre verletzt/erkrankt, ist er von Anfang an in der Mannschaft!

ALLEZ L'OOOMMEEE!!!
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Spiel auf Augenhöhe, PSG mit Verletzungspech und jetzt schon drei gelben Karten. Marseille mit einer.

In der Nachspielzeit, Balotelli nach einer Ecke fast mit einem Kopfball dran, den Konter fährt leider perfekt aus und, wer sonst, Mbappé macht das 1:0 mit der letzten Aktion der ersten Halbzeit.

Bitter.
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Mars' steht viel zu hoch und läuft in einen Konter - was soll Mandanda da auch machen. M'Bappe war zwar im Abseits, aber in der Situation ging der Ball zu di Maria.

Bitterbitterbitter...
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Ja, aber die rote Karte plus Freistoß zum 3:1 haben die sich sowas von ans eigene Revers zu heften. Die dürfen zu diesem Zeitpunkt niemals so weit vorne stehen.

Viel zu unvorsichtig.

Und di Maria hat heute einen Bombentag. Da machste nix...
 

Max Power

Moderator
Teammitglied
Beiträge
474
Punkte
93
Standort
Austria
Balotelli trug wohl, für den Fall eines Torerfolgs, unter seinem Trikot ein T-Shirt mit einem Bild von Marcus Rashford. Da muss die persönliche Abneigung gegen PSG schon sehr ausgeprägt sein :ROFLMAO:
 

treize

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Standort
Köln/Marsiglia/Nissa
Balotelli trug wohl, für den Fall eines Torerfolgs, unter seinem Trikot ein T-Shirt mit einem Bild von Marcus Rashford. Da muss die persönliche Abneigung gegen PSG schon sehr ausgeprägt sein :ROFLMAO:
Der hat sich gut in Marseille eingelebt.

Von seiner Charakteranlage, aber auch seinem Herkunftshickhack her, passt er auch wie kaum ein Zweiter, zur Stadt und zum Verein.

Aber generell - Die Abneigung zwischen Marseille und Paris, auf allen Ebenen, sucht schon ihresgleichen.