Neues von der Eifler Nationalmannschaft

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Die Bayern haben unter Federführung von Uli Hoeneß und Michael A. Roth auf die neue Lage im Weltfußball reagiert und in der Länderspielpause ein geheimes Trainingsspiel gegen die Nationalmannschaft Lapplands absolviert.
Leider gibt es keine bewegte Bilder von diesem Spiel, aber es gab ein lockeres 6:0 gegen bedauernswerte Samen.

Trainer Werner Lorant hatte diese Aufstellung gewählt:

774

Tore: Wagner 2, Müller 2, Götze 1, Schweinsteiger 1 (Elfmeter).

Die Bayern möchte jedenfalls auch niemand in einer Qualigruppe haben.

Es soll ja schon einen ziemlich konkreten vagen und geheimen Plan geben, der von der UEFA offiziell bestätigt wurde - ohne Gewähr, darauf festgelegt zu werden oder überhaupt so etwas vorzuhaben.

Festgelegt ist schonmal (unabhängig einer anderer Entscheidung), dass noch im April zusätzliche Qualifikationsgruppen zur EM 2020 ausgelost werden. Je nach angemeldeter Interessenten sollen diese anhand einer Setzliste in die Zusatzgruppen K, L und M mit je 5 oder 6 Teams zugelost werden.
Eine mögliche Gruppe N, eine Gruppe O wollte der ungenannte inoffizielle UEFA-Funktionär weder dementieren, noch bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Was die Eifel angeht: Einbürgerungen von Christian Benteke und luxemburgischen Nationalkeepern schreiten nur mühsam voran.
Das liegt an den früheren störrischen Sachbearbeitern aus vorrevolutionärer Zeit, die eine auswärtige Geburt mit dem Stempel "Nitt jebürdisch!" versehen hatten.

Die interessierten Spieler indes konnten nachweisen, dass sie schon seit der Jugend von Eifler Vereinen und dem Eifler Fußball geprägt wurden.

Das Trainerteam hält sich zu diesem Thema ebenfalls bedeckt.

Von Linze-Paul ließ sich neulich jedoch im Moselstübchen vernehmen:

"Noar vüüre siehn eysch keijne, datt mir firann kumme. Hinne draan deit ett Nuut!"
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
441
Punkte
43
Standort
Hamburg
@theGegen Warum Spielt Lars Bender nicht rechts hinten?

So eine Bazitruppe könnte den Katalanen bei einem Turnier durchaus gefährlich werden
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Die Bretagne unter Spielertrainer Jérémy Toulalan hat nun ebenfalls seinen erweiterten Kader bekannt gegeben und hofft darauf, als Gruppenkopf der zusätzlichen Qualifikationsgruppen gesetzt zu werden.

Gautier Larsonneur https://www.transfermarkt.de/gautier-larsonneur/profil/spieler/357047
Illan Meslier https://www.transfermarkt.de/illan-meslier/profil/spieler/542586
Damien Perquis https://www.transfermarkt.de/damien-perquis/profil/spieler/45247
Vincent Le Goff https://www.transfermarkt.de/vincent-le-goff/profil/spieler/120651
Jeremy Toulalan https://www.transfermarkt.de/jeremy-toulalan/profil/spieler/5513
Jeremy Gelin https://www.transfermarkt.de/jeremy-gelin/profil/spieler/288237
Nicolas Janvier https://www.transfermarkt.de/nicolas-janvier/profil/spieler/324803
Yoann Gourcuff https://www.transfermarkt.de/yoann-gourcuff/profil/spieler/18912
Gerzino Nyamsi https://www.transfermarkt.de/gerzino-nyamsi/profil/spieler/378953
Gonzalo Higuain https://www.transfermarkt.de/gonzalo-higuain/profil/spieler/39153
Mathias Autret https://www.transfermarkt.de/mathias-autret/profil/spieler/138171
Corentin Jacob https://www.transfermarkt.de/corentin-jacob/profil/spieler/272628
Robin Le Normand https://www.transfermarkt.de/robin-le-normand/profil/spieler/351809
Gaetan Courtet https://www.transfermarkt.de/gaetan-courtet/profil/spieler/171408
Pierre-Yves Hamel https://www.transfermarkt.de/pierre-yves-hamel/profil/spieler/203504
Sylvain Marveaux https://www.transfermarkt.de/sylvain-marveaux/profil/spieler/39909
Julien Féret https://www.transfermarkt.de/julien-feret/profil/spieler/28328
Brendan Chardonnet https://www.transfermarkt.de/brendan-chardonnet/profil/spieler/250779
Romain Danzé https://www.transfermarkt.de/romain-danze/profil/spieler/39906
Etienne Didot https://www.transfermarkt.de/etienne-didot/profil/spieler/5672
Valentin Henry https://www.transfermarkt.de/valentin-henry/profil/spieler/353981
Christophe Kerbrat https://www.transfermarkt.de/christophe-kerbrat/profil/spieler/138049
Pierre Lavenant https://www.transfermarkt.de/pierre-lavenant/profil/spieler/270412
Mickael Le Bihan https://www.transfermarkt.de/mickael-le-bihan/profil/spieler/139018
Maxime Le Marchand https://www.transfermarkt.de/maxime-le-marchand/profil/spieler/60558
Bryan Pelé https://www.transfermarkt.de/bryan-pele/profil/spieler/170938
Dennis-Will Poha https://www.transfermarkt.de/damien-perquis/profil/spieler/45247
Kévin Théophile-Catherine https://www.transfermarkt.de/kevin-theophile-catherine/profil/spieler/60603
Jordan Veretout https://www.transfermarkt.de/jordan-veretout/profil/spieler/164771
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Im letzten Testspiel gegen Slawonien (ein lockeres 3:0) stand folgende Elf auf dem Platz:


Tore: 2 x Higuain und 1 x Gourcuff.

Weil Spielertrainer Toulalan sich aber meist erst in der 2. Hälfte einwechselt und einige Spieler geschont wurden, ist eher mit folgender (Stamm) Formation zu rechnen (incl. Ersatzspieler):

 
Zuletzt bearbeitet:

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Proteste vor der EM-Zusatz-Quali-Auslosung!

Bevor heute abend im Casino Monte Carlo die Zusatzgruppen zur EM 2020 ausgelost werden, zeigten sich etliche Regional-Vertreter sehr enttäuscht über die Zuteilung der Lostrommeln.
Der vojvodinische Nationaltrainer @JL13 tobte:
"Ich glaube, ich muss machen schlagen diese Leute!"
Auch aus der Eifel kam Kritik auf. Klaus Toppmöller:
"Do simmer die janze Zick op Testspiele jewährst und do küsste in Pott 3. Do kreijen ich suu en Hals!"
Die Reaktion aus dem Ruhrpott, als sie erfuhren, dass sie nicht als Gruppenkopf gesetzt sind:
UEFA-Exekutionsvizesprecher Mauro Borgia verwies darauf, dass der Ruhrpott bislang weder einen Kader benannt, noch Testspiele bestritten hatte und somit keine sportliche Grundlage für Topf 1 gegeben war.

Es lagen zum Stichtag 15.04.2019 (20 Uhr) genau 18 regionale Bewerbungen zur EM 2020 vor, so dass 3 Zusatzgruppen gebildet werden können. Spätere Bewerber müssen warten, bis genügend Teams für eine Qualigruppe N zusammen gekommen sind und sich dann mit ihren Terminen sputen.

Das gilt zum Bespiel für die Schlawiner aus Slawonien, dessen Fax um 5 Minuten zu spät eintraf.

Topf 1: Catalunya, Bretagne, Baskenland
Topf 2: Bayern, Ruhrpott, Schlesien
Topf 3: Berlin, Vojvodina, Eifel
Topf 4: Sizilien, Saarland-Lothringen, Elsass
Topf 5: Korsika, Sardinien, Steiermark
Topf 6: Kreta, Südtirol, Lappland

Bei der Ziehung wird darauf geachtet, dass nicht mehr als 2 Regionen eines früheren Flächenstaates in einer Qualifikationsgruppe sind.
Den Eiflern droht jedenfalls eine Hammergruppe.
 

Finch

Zuhausegroßmacher
Beiträge
200
Punkte
63
Ich weiß beim Ruhrpott auch nur von einem Test unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Gegen die U17 von Rot Weiß Essen wurde vergangenen Freitag 5:1 gewonnen. Kenne allerdings keinen Torschützen, der Treffer für Essen war wohl ein Riesenpatzer von Torwart Michael Esser .
Teammanager Bernhard Dietz muss außer sich gewesen sein.



Dä Ennatz is dem [Michi]voll anne Gurgel gesprungen wegen datt Gegentor. Da hamama ne jute Offensivleistung jezeicht, musse dich nun wieder ärgern wegen sonnem Bock da. Brauchse dinich wundern, wennde getz nich ernst genommen wirss.
 
Zuletzt bearbeitet:

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Naja, wenn getz Manu Neuer verletzt ist, müssen halt andere Keeper getestet werden.

Ruhrpott-Vorstand "Bratwuarst" @John Lennon ist regelrecht abgetaucht. Scoutet zwar ständig in Wattenscheid und Bochum lokale Talente, aber außer vagen Ankündigungen konnte der Ruhrpott noch nicht einmal einen offiziellen Kader benennen.
Testspiele gegen andere inoffiziell legitimierte UEFA-Verbände: Fehlanzeige.

Die können "Glück auf!" rufen, dass der Enatz und der Pitter Neururer noch rechtzeitig ein Fax abschicken konnten, nachdem sie Michael Skibbe erreicht hatten, der wusste, wie man das Gerät bedient.

Uhh, gleich beginnt die Auslosung.

UEFA Ehrenpräsident Grindel begrüßt Losfee Palina Rojinski.





Hmm, scheint so, dass die Auslosung ins Foyer des Treppenhauses vom Casino Monte Carlo verlegt wurde.

Edit: das geht ziemlich fix. Bis 18:30 Uhr dürfte das erledigt sein.

Ohweh, jetzt ist der Palina ein Los in die Bluse gefallen. Aber sie hat es wieder gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

John Lennon

Moderator
Teammitglied
Beiträge
1.233
Punkte
113
Standort
Ruhrpott
Ruhrpott-Vorstand "Bratwuarst" @John Lennon ist regelrecht abgetaucht. Scoutet zwar ständig in Wattenscheid und Bochum lokale Talente, aber außer vagen Ankündigungen konnte der Ruhrpott noch nicht einmal einen offiziellen Kader benennen.
Testspiele gegen andere inoffiziell legitimierte UEFA-Verbände: Fehlanzeige
Für die ganzen Gurkentruppen reicht es auch ohne Testspiele. Jedes Trainingspiel der Ruhrpottauswahl hat ein höheres Niveau und fordert die Jungs mehr.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Nun denn. Die Auslosung ist durch und ergab folgende Zusatz-Qualifikationsgruppen:

Gruppe K:

Catalunya
Bayern
Vojvodina
Korsika
Saarland-Lothringen
Südtirol

Gruppe L:

Bretagne
Schlesien
Eifel
Sizilien
Steiermark
Lappland

Gruppe M:

Baskenland
Ruhrpott
Berlin
Elsass
Sardinien
Kreta

Ein 1. Kommentar aus der Vojvodina von @JL13 :

"Ich glaube, ich muss schlagen diese Leute!"
 
Zuletzt bearbeitet:

JL13

Comeback in Progress
Beiträge
331
Punkte
43
Standort
CH
Sofort nach der Auslosung kam es zu ersten Problemen. Die Diskussion dreht sich um Bojan Krkic, der bisher in Testspielen sowohl für Katalonien wie auch für die Vojvodina zum Einsatz kam. Die Frage stellt sich für wen Krkic in den Pflichtspielen zum Einsatz kommt. Beide Mannschaften sind Teil der Gruppe K.

Trainer JL13 konnte es sich nicht verkneifen eine Spitze gegen Katalonien-Legende Guardiola loszulassen.

„Mann mit Glatzehaare aus Katalonienspanien mache grosse Scheise! Nicht könne klauen Krkic. Ist Name Krkic jugoslawisch sein oder katalonispanisch? Ich auch nicht könne sage Pique ist von Vojvodina. Ist Name Piquic? Nein, oder? Ganz ganz grosse Scheise das.“

Auf Sergej Milinkovic-Savic angesprochen, gab JL13 zu Antwort: „Peperoni Guardiola sehr grosse Mafioso. Ich schon weiss.“ Dabei kam SMS nie für die Vojvodina in Frage, da er der Philosophie des Trainers JL13 widerspricht nur Ex-Yugos aus der Diaspora zu nominieren, die nicht für Ex-yugoslawische Teams gespielt haben.

„Ich nicht wolle das. Wenn ich rufe an Modric und Dzeko grosse Probleme. Alle sagen JL13 nicht normal. Wolle wieder grosse Yugoslawie. Leute Krieg anfangen wieder nur weil ich wollen gute Fussballteam. Nicht normal diese.“
 

Cudi

Burgermeister
Beiträge
441
Punkte
43
Standort
Hamburg
"Sergej isse geboren in Lleida, Teil von Katalonien. Bojan isse geboren in Linyola, Teil von Katalonien. Yugo können sich hinstecken die Kommentare sonstwo" gibt Guardiola als Antwort. "Beide sind super super super Spieler und werden weiterhin sein Teil von meine Kader."
 

JL13

Comeback in Progress
Beiträge
331
Punkte
43
Standort
CH
„Unter Franco gut. Katalonisch Mann nicht darf sprechen. Wie bei uns Tito gewesen gut. Tito hätte gemacht schlagen komische Peperoni mit Glatzenhaare. Viva España!“ So die Antwort von JL13 auf die Kommentare von Guardiola. Damit ist ordentlich Pfeffer drin vor dem Duell zwischen der Vojvodina und Katalonien.
 

JL13

Comeback in Progress
Beiträge
331
Punkte
43
Standort
CH
Aus Los Angeles meldet sich Vojvodina-Spieler Zlatan Ibrahimovic zu Wort: „The philosopher is scared of Vojvodina. That‘s why he needs to steal our players. But the philosopher should shut up when the Master JL13 talks. Zlatan will punish the philosopher and his bunch of babies!“
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
In der Eifel waren die verantwortlichen sportlichen Leiter über die Auslosung ziemlich ernürchtert.

"Datt iss en Hammergrupp!"
meinte Winni Schäfer mit verkatertem Knittergesicht.
"Ma weeß noch nett enz, wään die Mafiosi uss Sizilien da allet uss der Lamäng zesamme brunge!"
soll Klaus Toppmöller gesagt haben. An Gründonnerstag wurde ihm anonym eine Pizza "Patrone" zugestellt, in der Mitte ein Kaliber 45. Seitdem wird er von 2 Leibwächtern begleitet.

Als wäre es noch nicht brisant genug, meldete sich aus der Westeifel der frühere Weltklassekeeper Michel Preud'Homme

(aus Ougrée, zwischen Seraing und Lüttich), welcher die Qualität der Eifler Keeper in Zweifel zog. Extra sogar auf flämisch, damit man dies in der Osteifel versteht:
"En der Doel zijn allemaal maar ongeschikte Fluite!"
Auf französisch kritisierte er weiterhin die Osteifler Dominanz im Trainerstab.

Präsident Gegen vermied eine Ost-West-Süd-Nord-Debatte sofort, indem er Michel Preud'Homme zum Belgien-Koordinator ernannte, mit dem Auftrag, talentierte Spieler aus der Nordwest-Eifel für die Nationalmannschaft zu scouten. Er sei dort besser vernetzt, mit Informationen über Spieler aus der Umgebung von Lüttich oder Eupen.
Wer wuchs in Kinder- und Jugendtagen in der Eifel auf, spielte für Eifler Vereine in der Jugend?

So lautet sein Auftrag.
 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
Bevor Saarland-Lothringen beim Auswärtsauftakt gegen Catalunya in Palma de Mallorca nur mit einem Kegelclub antritt, haben der flugs ernannte Präsident Stefan Kuntz und die Chefcoachs Horst Ehrmanntraut und Victor Zvunka einen vorläufigen Kader erstellt.
Die Saarfranzosen konnten immerhin auf einige solide Spieler zurückgreifen, die ihre Region stolz vertreten sollen.

Kevin Trapp https://www.transfermarkt.de/kevin-trapp/profil/spieler/45672
Florian Müller https://www.transfermarkt.de/florian-muller/profil/spieler/284769
Joris Delle https://www.transfermarkt.de/joris-delle/profil/spieler/56778
Philipp Wollscheid https://www.transfermarkt.de/philipp-wollscheid/profil/spieler/53173
Lukas Hoffmann https://www.transfermarkt.de/lukas-hoffmann/profil/spieler/278455
Lukas Kohler https://www.transfermarkt.de/lukas-kohler/profil/spieler/32654
Calogero Rizzuto https://www.transfermarkt.de/calogero-rizzuto/profil/spieler/93753
Florian Ballas https://www.transfermarkt.de/florian-ballas/profil/spieler/110885
Anthony Caci https://www.transfermarkt.de/anthony-caci/profil/spieler/453016
Jonas Hector https://www.transfermarkt.de/jonas-hector/profil/spieler/108537
Johannes Wurtz https://www.transfermarkt.de/johannes-wurtz/profil/spieler/93926
Mike Frantz https://www.transfermarkt.de/mike-frantz/profil/spieler/30942
Daniel Bohl https://www.transfermarkt.de/daniel-bohl/profil/spieler/148091
Joshua Mees https://www.transfermarkt.de/joshua-mees/profil/spieler/196815
Yanick Kakoko https://www.transfermarkt.de/yannick-kakoko/profil/spieler/20321
Manuel Zeitz https://www.transfermarkt.de/manuel-zeitz/profil/spieler/85960
Hendrick Zuck https://www.transfermarkt.de/hendrick-zuck/profil/spieler/82018
Patrick Herrmann https://www.transfermarkt.de/patrick-herrmann/profil/spieler/32711
Valdrin Mustafa https://www.transfermarkt.de/valdrin-mustafa/profil/spieler/336585
Patrick Schmidt https://www.transfermarkt.de/patrick-schmidt/profil/spieler/124416
Gaeton Bussmann https://www.transfermarkt.de/gaetan-bussmann/profil/spieler/127177
Yohan Croizet https://www.transfermarkt.de/yohan-croizet/profil/spieler/195910
Romain Métanire https://www.transfermarkt.de/romain-metanire/profil/spieler/154209
Thibaut Vion https://www.transfermarkt.de/thibaut-vion/profil/spieler/188501
Yousseff Ait Bennasser https://www.transfermarkt.de/youssef-ait-bennasser/profil/spieler/265569
Rémi Walter https://www.transfermarkt.de/remi-walter/profil/spieler/215686
Benjamin Jeannot https://www.transfermarkt.de/benjamin-jeannot/profil/spieler/111048

In einem kurzfristig anberaumten Trainingsspiel gegen Röchling Völklingen siegte man locker und leicht mit 7:0 mit dieser Aufstellung:

 

theGegen

Linksverteidiger
Beiträge
624
Punkte
63
Standort
Randbelgien
@Cudi:

Tja, ich kann mir schon denken, weshalb die Hamburger kein Fax abgeschickt hatten.

Eine eigene Nationalmannschaft hätten sie damals mit den Seelers und den Schulz stellen können - jetzt bringt das nix mehr, selbst in einer spontanen Gruppe N nicht.
Wenn die Lombardei, das Rheinland, die slawonischen Schlawiner, die Sachsen oder die Kärtner nachmelden, dann reicht es nicht für eine EM.

Abgesehen davon macht mir Hamburg auch nicht den Eindruck, als wollten die unbedingt unabhängig werden.
Die sind stolz darauf, wenn der HSV in der 1. deutschen Bundesliga spielt, darum machen die kein eigenes Ding draus.