• Liebe Basketballfans, Basketball.de sucht junge Nachfolger, die die Leitung der Seite inklusive Managerspiel, Social Media Kanälen etc. zukünftig übernehmen möchten.

    Wir haben selbst mal sehr jung und mit wenig Erfahrung begonnen. Insofern suchen wir nicht unbedingt Leute mit großen Vorkenntnissen im Websitebetrieb, sondern motivierte Basketballer mit Love for the Game, die wir einarbeiten und denen wir schrittweise mehr Verantwortung übertragen können.

    Alle weiteren Infos gibt es hier: https://basketball.de/culture/basketball-de-team-sucht-junge-nachfolger-fuer-die-leitung-der-website/

    Liebe Grüße,
    Nico

News und Neuigkeiten


Hakuba

J-Fan
Beiträge
15.572
Punkte
113
Ort
Berlin
Die Noko ist da leider wirklich in einer Art Zwickmühle gefangen: schlechte Einschaltquoten wegen ungünstiger Wettkampfzeiten und ungünstige Wettkampfzeiten wegen schlechter Einschaltquoten.
FIS und Medien müssten sich mal an einen Tisch setzen und diskutieren, was möglich wäre. Auch wenn das IOC die Noko loswerden will, im Interesse der FIS kann das eigentlich nicht sein.

---------

Nebenbei noch was Nettes:

Der Zoo Leipzig hat ein Elefantenbaby auf den Namen AKITO getauft! Die im Artikel angeführten Bedeutungen passen nicht zu Watabe Akito (die Schreibung seiner Namensversion bedeutet Morgendämmerung), aber lautlich ist es natürlich dasselbe!

 

Stefan82

Nachwuchsspieler
Beiträge
488
Punkte
43
Ich musste auch sofort an Akito Watabe denken. Ich war vor gut 6 Wochen im Leipziger Zoo. Da gab es Akito allerdings noch nicht zu sehen.

Zur NoKo - leider steht sie am Scheideweg. Man kann nur hoffen, dass Finnland, die USA und Frankreich wieder den Anschluss schaffen, so dass die Disziplin wieder internationaler Wird und sie muss natürlich medial besser präsentiert werden. Die NoKo ist doch eine attraktive Disziplin, man muss ihr nur mehr Aufmerksamkeit schenken. Es wäre wirklich sehr schade, wenn sie ihren Olympiastatus verlieren würde.
 

johnny

Nachwuchsspieler
Beiträge
214
Punkte
28
Interessante Ergebnisse heute in Rovaniemi.
Die Skisprung- und NK-Wettkämpfe wurden teilweise gemeinsam ausgetragen, das heisst, der erste Durchgang vom Skisprung-Wettbewerb zählte als der Wertungsdurchgang für die Kombination. Einige Kombinierer haben trotzdem an beiden Durchgängen teilgenommen und dabei nicht schlecht abgeschnitten. Mühlethaler war 4. und hat nur gegen Aalto, Aigro und Nousiainen verloren. Leider hat Ryota Yamamoto, der selbst als einziger aus dem 2ten Balken (also weniger, als alle Skispringer) gesprungen ist, nicht im 2ten Durchgang angetreten. Im 1. Durchgang war nur Aalto besser als er.

Ergebnise Skisprung (2. Durchgänge)

In der Kombination haben sich Österreicher, die - zumindest einige - auf der Schanze ein bisschen oder sogar sehr enttäuscht haben - als die besten Läufer erwiesen und haben sich in einem Finish aus einer 6er Gruppe durchgesetzt: 1. S. Rettenegger 2. Lamparter 3. Rehrl. Alle schienen wirklich Super-Ski gehabt zu haben was bei mir sofort ihren neuen Wax-Truck (der in Rovaniemi schon vor Ort ist) in den Sinn bringt.

Ziemlich enttäuscht hat heute Herola (12. Platz, nicht so gut im Springen, auch nicht unter den Besten im Laufen). Sehr enttäuscht hat Akito Watabe - nicht so gut auf der Schanze, langsam im Lauf, es sieht doch nicht gut aus für ihn kurz vor dem Saisonbeginn.

Ergebnisse Kombination:

 

johnny

Nachwuchsspieler
Beiträge
214
Punkte
28
Wow, da wird wirklich eine Ära zu Ende gehen!
Gibt es / gab es im Wintersport-Bereich einen Trainer, der länger als Weinbuch im Amt war? Wohl kaum, oder?
 

johnny

Nachwuchsspieler
Beiträge
214
Punkte
28
Wow, das ist schon überraschend, hat er doch eine hervorragende Form gezeigt während der DM. Aber angeblich soll er in Lillehammer wieder dabei sein, wie ich in der Badischen Zeitung gelesen habe.
Die offizielle Selektion wurde noch nicht genannt, aber ich nehme an, in dem Fall ist wohl Jakob Lange dabei.
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beiträge
21.206
Punkte
113
wenn sie gar nichts aussagen, machen solche Meisterschaften ja im Prinzip gar keinen Sinn mehr ^^
 

johnny

Nachwuchsspieler
Beiträge
214
Punkte
28
Und Eurosport kann man auch kritisieren. Die zeigen irgendwelche Zusammenfassungen oder Wiederholungen und verdrängen Kombination in die Streams. Mir ist das egal, habe grundsätzlich immer das meiste im Eurosport Player geschaut, aber für die generelle Wahrnehmung ist es natürlich schlecht.
Da kann man ORF loben, die haben letztes Wochenende zumindest am Samstag den Lauf live übertragen und hatten auch ein ordentliches Studio vor Ort mit Interviews usw.
 

Rising Sun

Mountain Girl
Beiträge
21.206
Punkte
113
Johannes Rydzek kritisiert, dass die Kombination aufgrund der WM nicht im TV gezeigt wird. Dabei sieht er die Kritik aber bei den Öffentlich-Rechtlichen und nicht bei der FIS, obwohl diese hätte reagieren können/müssen:

hat er ja völlig Recht damit, würde ich mich an ihrer Stelle auch ärgern
 

gerrard08LFC

Nachwuchsspieler
Beiträge
417
Punkte
28
Und Eurosport kann man auch kritisieren. Die zeigen irgendwelche Zusammenfassungen oder Wiederholungen und verdrängen Kombination in die Streams. Mir ist das egal, habe grundsätzlich immer das meiste im Eurosport Player geschaut, aber für die generelle Wahrnehmung ist es natürlich schlecht.
Da kann man ORF loben, die haben letztes Wochenende zumindest am Samstag den Lauf live übertragen und hatten auch ein ordentliches Studio vor Ort mit Interviews usw.

Ja im Falle von Eurosport wäre wirklich mal interessant zu erfahren was da am Sonntag der Grund war. Die Sendezeit war ja da. Am Ende haben sie zwar den mutmaßlichen schlechtesten Wettkampf des Jahres nich gezeigt, aber glaube kaum dass das der Grund war.
Bei den öffentlich rechtlichen ists halt die WM, auch wenn das allein kein Grund ist, man hat ja zwei Sender, die man dann auch ein einziges mal in dieser ganzen sinnlosen Konstruktion sinnvoll verwenden könnte.
Es ist extrem bitter, gerade jetzt wo die Sportart defakto vor dem Aus steht bräuchten sie die TV Sender und deren unterstützung, und Deutschland ist da klar der Hauptmarkt bzw wohl so ziemlich der einzig relevante
 
Oben