NHL Saison 2021-22


Wer holt sich den Cup?

  • Tampa schafft den Hattrick

    Abstimmungen: 2 11,1%
  • Die Avs überstehen endlich Runde zwei und holen den Cup

    Abstimmungen: 2 11,1%
  • In Long Island wird in der neuen Halle der Cup gefeiert

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Goldene Ritter feiern mit einem silbernen Pokal

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Die alte Garde in Washington machts noch einmal

    Abstimmungen: 3 16,7%
  • Sid the Kid holt Titel Nummer 4

    Abstimmungen: 2 11,1%
  • Ein anderes Team machts

    Abstimmungen: 9 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    18
  • Umfrage geschlossen .

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.376
Punkte
113
es ist Darren Helm. Was hast du erwartet? ;) Wenn du einen Kadri oder Burakovsky nennst, ists was anderes. Das ändert nichts daran, dass es lächerlich ist, die genannten Bolts-Spieler als "bieder" zu bezeichnen. Wenn man im Gegenzug einen Helm ins Feld führt, wirds halt richtig vogelwild.

und Point ist halt verletzt. Ändert nix dran, dass er eigentlich neben Kuch und Stammer zu den drei Topstürmern in Tampa gehört.
Im Head to Head kacken die trotzdem alle bis auf gegen Helm (logo) ab gegen die Avalanche offensive.
 
Zuletzt bearbeitet:

RightyRight

Bankspieler
Beiträge
6.626
Punkte
113
Nur so am Rande....Mo Seider hat die Calder-Trophy bekommen. Absolut verdient, wobei ich ja gedacht hätte, das man da eher Trevor Zegras auszeichnen würde...
Was sagt ihr zu den restlichen Awards? Matthews mit der Hart und der Lindsay und Makar mit der Norris. Imo etwas überraschend bei Matthews und der Lindsay. Schade auch für Josi, hätte es mMn mehr verdient gehabt als Makar.
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
48.389
Punkte
113
Standort
Austria
Die Norris hätte ich auch Josi gegeben. Bissl East/Toronto-Bias ist hier und da schon erkennbar, aber 60 Tore sind halt auch 60 Tore ... dass Marner im 1st Team steht und McDavid nicht, macht in meiner Welt auch gar keinen Sinn, aber gut, da hat man halt stur einen LW, einen C und einen RW genommen.

Dass Chris Snow einen Award präsentiert durfte, war bittersüß. Der Mann hat vor drei Jahren die ALS-Diagnose und noch ein Jahr zu leben bekommen. Inspirierend, wie er kämpft, aber auch herzzerreißend, ihn so zu sehen.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.376
Punkte
113
Colorado gegen vasilewski again!!
Endlich 👍👍👍
Auch wenn ein echt billiges Tor! Überfällig!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.376
Punkte
113
na dann, Glückwunsch Avs. Schade, dass gerade beim OT Winner mehr als nur ein Gschmäckle bleibt ...

Die Kameraeinstellung ist natürlich bewusst so gewählt.
Mach dir mal die Mühe und such ne andere einstellung raus um zu sehen wieviele Blaue da "out of the game" aber immer noch auf dem Eis vor der eigenen Bank sind
das ist ganz schwach von Cooper und co. Passt aber zum Eidnruck den man vor allem in der abgelaufenen Saison gewinnen konnte.

Aufgrund der totalen Dominanz im letzten Drittel und OT völlig verdienter Sieg am ende, und die Vorentscheidung wie ich hoffe.
Hedmans Antritt war allerdings großartig.
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
48.389
Punkte
113
Standort
Austria
Mach dir mal die Mühe und such ne andere einstellung raus um zu sehen wieviele Blaue da "out of the game" aber immer noch auf dem Eis vor der eigenen Bank sind
hab ich gesehen, aber wenn ein Spieler nach so einem Line Change das Tor macht, ist das halt ein blöder Look für die NHL. Nur um das klarzustellen, ich hab kein Mitleid mit den Lightning oder so, die haben in der Vergangenheit selbst von solchen Calls profitiert (gegen die Isles letztes Jahr, wenn ich mich recht entsinne) und gingen mir auch LTIR-technisch auf den Keks. Also da triffts jetzt kein Team, das mir besonders leid tut ;) aber ich finds halt schade, dass solche Dinge noch immer in entscheidenden Situationen passieren, weil die NHL da ihren Job nicht macht.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.376
Punkte
113
hab ich gesehen, aber wenn ein Spieler nach so einem Line Change das Tor macht, ist das halt ein blöder Look für die NHL. Nur um das klarzustellen, ich hab kein Mitleid mit den Lightning oder so, die haben in der Vergangenheit selbst von solchen Calls profitiert (gegen die Isles letztes Jahr, wenn ich mich recht entsinne) und gingen mir auch LTIR-technisch auf den Keks. Also da triffts jetzt kein Team, das mir besonders leid tut ;) aber ich finds halt schade, dass solche Dinge noch immer in entscheidenden Situationen passieren, weil die NHL da ihren Job nicht macht.
Die Tampa führung war mmn auch sehr fragwürdig da Killorn mit seinem Schläger Kuempers Maske klar trifft und ihn so auch klar behindert bzw. "befreit" ;)
Habe ich auch nicht verstanden wie das keine Interference sein kann und da kein Challenge kam.
BTW:Darren "F***ng" Helm hatte ne bessere SPielstatistk als Palat und gab den Assists zu "Nicos" Ausgleich :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Chac

#66
Beiträge
27.041
Punkte
113
Standort
Oberfranken
hab ich gesehen, aber wenn ein Spieler nach so einem Line Change das Tor macht, ist das halt ein blöder Look für die NHL. Nur um das klarzustellen, ich hab kein Mitleid mit den Lightning oder so, die haben in der Vergangenheit selbst von solchen Calls profitiert (gegen die Isles letztes Jahr, wenn ich mich recht entsinne) und gingen mir auch LTIR-technisch auf den Keks. Also da triffts jetzt kein Team, das mir besonders leid tut ;) aber ich finds halt schade, dass solche Dinge noch immer in entscheidenden Situationen passieren, weil die NHL da ihren Job nicht macht.
Was soll die NHL da machen? Die Refs haben einen Fehler im Spiel gemacht und das nicht gesehen. Sollte nicht passieren, schon gar nicht in diesen Situationen aber Menschen sind nicht fehlerfrei. Diese Szene erlaubt keinen Videobeweis. Und ich weiß auch nicht ob das nur in der NHL der Fall ist oder generell so gehandhabt wird. Um das Tor im Nachhinein abzuerkennen müssten erstmal die Regeln geändert werden. Der Liga sind also jetzt die Hände gebunden.

Aber sollte man das überhaupt in Zukunft ändern? Die - verständliche- Aufregung ist so groß, weil es der Siegtreffer in OT vom Stanley Cup Finals war, ein extrem wichtiges Tor. Fehlentscheidungen passieren aber ständig. Ändert man die Regeln dahin, dass bei Verdacht einer Strafe im Vorfeld eines Tores der Videobeweis gezogen wird, werden wir uns bald jedes zweite Tor im Review anschauen und dann wird man immer noch nicht glücklich werden, weil es wieder unterschiedliche Ansichten gibt ob es Strafe war oder nicht.
 

Max Power

Administrator
Teammitglied
Beiträge
48.389
Punkte
113
Standort
Austria
Die Qualität der Refs verbessern ;)

im Ernst, ist kein easy fix. Ich gebe dir vollkommen recht, dass mehr Challenges und Reviews das Spiel kaputt machen würden. Aber ich hab schon das Gefühl, dass die Refs einfach generell nen schlechten Job machen. Da passt dann sowas eben auch ins Bild. Ich hätte statt NHL auch einfach Refs schreiben sollen.
 

Sanderson

Moderator Non-Sports
Teammitglied
Beiträge
5.305
Punkte
113
Standort
Hamburg
Da war aber auch rundherum pure Unfähigkeit seitens der Refs, beide Teams mit zuvielen Spielern auf dem Eis, und noch dazu kurz davor ein mit zu hohem Stock gespielter Puck.

Das war ja aber leider auch nicht bloß bei dieser Szene so. Leider gibt es ja immer noch viel zu viele Leute in verantwortlicher Position die nicht begreifen, dass "Let them play" nur "let them cheat" bedeutet. Hätte man Interesse daran die Spieler das Spiel entscheiden zu lassen, dann muss man gefälligst auch die Strafen pfeifen, und nicht die offensichtlichsten Stockfouls und Behidnerungen durchgehen lassen. Denn ansonsten bevorzugt man diejenigen die betrügen, und lässt darüber hinaus die Schiris das Spiel entscheiden, also genau das was man vorgibt nicht haben zu wollen.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.376
Punkte
113
wenn das noch einer choked für die Avs isses Kuemper. Weia was ein Fehler wieder!

und im Gegenzug Vasi mit Monstersafe!
Tampa führt mal wieder dank Kuemper ohne worte unfassbar😬
Wird wieder ne enge Kiste weil Col vorne zu viel liegen lässt🙄
 
Zuletzt bearbeitet:

Tajiri

Nachwuchsspieler
Beiträge
247
Punkte
63
Lächerlicher Icing Call, gefolgt von einem Tor in dem Vasi mal wieder grauenvoll aussieht (wie in jedem Spiel bei mindestens einem Gegentor).

Es hat sich also nichts verändert im Vergleich zu Spiel 4.
 

Kalle6861

Bankspieler
Beiträge
20.376
Punkte
113
Naja dafür sah Kuemper bei den Gegentoren 1 und 3 nicht gut aus und was die Calls angeht nunja.

Man kann nur hoffen das Colorado Sonntag nacht die nummer glatt zieht.
 
Oben