O-Scoring: Chris Billam-Smith vs. Isaac Chamberlain (inkl. Undercard) | Fite


Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith 12 Rd.

1. Rd. 10-9 holy moly was für eine stimmung, chamberlain kommt schonmal gut durch. könnte sein, dass Billam-Smith mehr power hat. Chamberlain hat einen guten armzug, guter linker konter von chamberlain drin. geht gut los. das marschieren von billam smith täuscht, chamberlain hatte imo mehr treffer drin.
2. Rd. 9-10 gute phase von Billam-Smith, da sieht chamberlain jeweils nicht so gut aus. oh gute linke von chamberlain und billam smith ist hurt. was für ein fight. billam smith kommt wieder. aber immerhin gut für chamberlain zu wissen, dass auch er billam smith hurten kann, aber billam smith kommt zurück und nun ist chamberlain hurt. das geht nicht mehr lange.
3. Rd. 9-10 beide zum body. lange können die das tempo nicht halten. glaube noch immer dass billam -smith mehr dampf hat. chamberlain billam-smith kommt wieder durch aber chamberlain versucht, dagegen zu halten. billam-smith will ihn wohl niederwalzen. billam-smith versuchts über die physis zu machen. recht klare runde.
4. Rd. 10-9 hatte billam-Smith als langweiler in Erinnerung. das heute sieht ganz anders aus. Chamberlain mal mit nem jab und ner linken. Billam-Smith wirkt müder als auch schon. aber chamberlain ist halt auch nicht gerade frisch wie morgentau. Chamberlain muss es intelligent boxen, zum body, gute phase von chamberlain. billam-smith hat n tick an snap verloren. könnte noch interessant werden.
5. Rd. 9-10 oh habs wie natasha 2-2, geht gut hin und her. oh je chamberlain wirkt plötzlich langsam. beide haben schon substanz gelassen, chamberlain gefällt mir physisch nicht, der wirkt irgendwie nicht stabil genug.
6. Rd. 9-10 tempo fällt verständlicherweise zusammen. gute rechte nun von chamberlain, aber insgesamt ist billam-Smith besser. billam smith schlägt mehr., chamberlain muss ne schippe drauflegen, aber ich fürchte der kann einfach nicht mehr drauflegen, muss wohl hoffen, dass billam smith von selbst auseinander fällt.
7. Rd. 10-9 Billam -Smith kommt wieder Chamberlain konnte sich schon ne zeitlang nicht mehr richtig etablieren, der linke haken von chamberlain ist nicht übel, den sollte er mal mehr bringen. aber bei chamberlain wird der tank leer, billam smith wirkt auch müde. beide müssen da tief graben. Chamberlain mit momenten aber er trifft nicht klar und investiert viel, könnte sich in der nächsten runde rächen. was für ne stimmung, sehr enge runde, die geb ich sogar chamberlain.
 

Falkenhorst

Bankspieler
Beiträge
11.150
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain
10-10
10-9 knapp, was ein Kampf:jubel:
10-9 wenn IC nicht solche Momente wie in der Letzten hat, wirkt er doch ziemlich erdrückt
10-9 knapp
9-10
10-10
9-10 wieder sehr eng, beide wirken schon recht fertig, IC in der letzten Minute mit paar besseren Momenten
10-9 knapp, braucht erst eine gute IC-Hand damit CBS in dieser Runde aufwacht, aber das tut er dann auch
 

Deontay

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
23.805
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

1. 9-10(tolle erste Runde, sehr eng. Chamberlain beginnt gut, arbeitet mit Jabs, ist schneller. BS macht es physisch, trifft gut im Infight)
2. 10-9(was für ein Slugfest!)
3. 10-9(BS übernimmt den Kampf, landet immer wieder brutale linke Haken. Chamberlain passiver, hat eine leichte Schwellung am Auge)
4. 10-9(Chamberlain in der Runde aktiver, BS hatte allerdings die besseren Treffer)
5. 10-9(gute Runde, harte Treffer auf beiden Seiten. BS schlägt mehr, bringt auch den Jab. Chamberlains Auge beginnt sich zu schließen)
6. 10-9(Chamberlain beginnt gut die Runde, BS trifft mit dem Jab und macht in der letzten Minute hohen Druck noch)
7. 9-10(engere Runde, beide haben ihre Momente. Mal schauen... ob BS zu hohes Tempo gegangen ist)
8. 10-9(Tempo ist etwas raus, BS geht vermehrt zum Körper und hat ein gutes Finish)
 

Deaqon Hayes

Bankspieler
Beiträge
3.066
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith
9 - 10 (knapp für Billiam Smith, der ab der 2. Minute übernimmt)
10 - 9 (geile Runde, in der Chamberlain Smith hurt hat, dann aber selbst jharte Treffer kassiert)
9 - 10 (klarste Runde bisher)
10 - 9 (gebe ich Chamberlain wegen der höheren Aktivität)
10 - 9 (Billiam-Smith sieht da zwischendrin konditionell vollkommen fertig aus, erholt sich aber wie etwas)
9 - 10 (starke Runde von BS)
9 - 10
9 - 10 (wieder für BS, der die Schläge von Chamberlain immer bisher liest)
 

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith 12 Rd.

1. Rd. 10-9 holy moly was für eine stimmung, chamberlain kommt schonmal gut durch. könnte sein, dass Billam-Smith mehr power hat. Chamberlain hat einen guten armzug, guter linker konter von chamberlain drin. geht gut los. das marschieren von billam smith täuscht, chamberlain hatte imo mehr treffer drin.
2. Rd. 9-10 gute phase von Billam-Smith, da sieht chamberlain jeweils nicht so gut aus. oh gute linke von chamberlain und billam smith ist hurt. was für ein fight. billam smith kommt wieder. aber immerhin gut für chamberlain zu wissen, dass auch er billam smith hurten kann, aber billam smith kommt zurück und nun ist chamberlain hurt. das geht nicht mehr lange.
3. Rd. 9-10 beide zum body. lange können die das tempo nicht halten. glaube noch immer dass billam -smith mehr dampf hat. chamberlain billam-smith kommt wieder durch aber chamberlain versucht, dagegen zu halten. billam-smith will ihn wohl niederwalzen. billam-smith versuchts über die physis zu machen. recht klare runde.
4. Rd. 10-9 hatte billam-Smith als langweiler in Erinnerung. das heute sieht ganz anders aus. Chamberlain mal mit nem jab und ner linken. Billam-Smith wirkt müder als auch schon. aber chamberlain ist halt auch nicht gerade frisch wie morgentau. Chamberlain muss es intelligent boxen, zum body, gute phase von chamberlain. billam-smith hat n tick an snap verloren. könnte noch interessant werden.
5. Rd. 9-10 oh habs wie natasha 2-2, geht gut hin und her. oh je chamberlain wirkt plötzlich langsam. beide haben schon substanz gelassen, chamberlain gefällt mir physisch nicht, der wirkt irgendwie nicht stabil genug.
6. Rd. 9-10 tempo fällt verständlicherweise zusammen. gute rechte nun von chamberlain, aber insgesamt ist billam-Smith besser. billam smith schlägt mehr., chamberlain muss ne schippe drauflegen, aber ich fürchte der kann einfach nicht mehr drauflegen, muss wohl hoffen, dass billam smith von selbst auseinander fällt.
7. Rd. 10-9 Billam -Smith kommt wieder Chamberlain konnte sich schon ne zeitlang nicht mehr richtig etablieren, der linke haken von chamberlain ist nicht übel, den sollte er mal mehr bringen. aber bei chamberlain wird der tank leer, billam smith wirkt auch müde. beide müssen da tief graben. Chamberlain mit momenten aber er trifft nicht klar und investiert viel, könnte sich in der nächsten runde rächen. was für ne stimmung, sehr enge runde, die geb ich sogar chamberlain.
8. Rd. 9-10 Billam-Smith wirkt auch müde. beide in tiefen wassern. chamberlain scheint sich n tick erholt zu haben. er hat einfach zu wenig telling blows drin. chamberlain macht in dieser phase einfach zu wenig. da muss er doch gas geben. gute rechte von chamberlain aber billam-smith hat die genommen. er scheint da einfach durch zu marschieren. billam smith mit hohem einsatz.
 

Falkenhorst

Bankspieler
Beiträge
11.150
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain
10-10
10-9 knapp, was ein Kampf:jubel:
10-9 wenn IC nicht solche Momente wie in der Letzten hat, wirkt er doch ziemlich erdrückt
10-9 knapp
9-10
10-10
9-10 wieder sehr eng, beide wirken schon recht fertig, IC in der letzten Minute mit paar besseren Momenten
10-9 knapp, braucht erst eine gute IC-Hand damit CBS in dieser Runde aufwacht, aber das tut er dann auch
10-9 etwas aktionsreichere Runde jetzt wieder
 

Deontay

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
23.805
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

1. 9-10(tolle erste Runde, sehr eng. Chamberlain beginnt gut, arbeitet mit Jabs, ist schneller. BS macht es physisch, trifft gut im Infight)
2. 10-9(was für ein Slugfest!)
3. 10-9(BS übernimmt den Kampf, landet immer wieder brutale linke Haken. Chamberlain passiver, hat eine leichte Schwellung am Auge)
4. 10-9(Chamberlain in der Runde aktiver, BS hatte allerdings die besseren Treffer)
5. 10-9(gute Runde, harte Treffer auf beiden Seiten. BS schlägt mehr, bringt auch den Jab. Chamberlains Auge beginnt sich zu schließen)
6. 10-9(Chamberlain beginnt gut die Runde, BS trifft mit dem Jab und macht in der letzten Minute hohen Druck noch)
7. 9-10(engere Runde, beide haben ihre Momente. Mal schauen... ob BS zu hohes Tempo gegangen ist)
8. 10-9(Tempo ist etwas raus, BS geht vermehrt zum Körper und hat ein gutes Finish)
9. 10-9(Wirklich frisch ist BS nicht, da ist nun viel Instinkt auch dabei. Am Seil hat er einfach die besseren Momente)
 

Deaqon Hayes

Bankspieler
Beiträge
3.066
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith
9 - 10 (knapp für Billiam Smith, der ab der 2. Minute übernimmt)
10 - 9 (geile Runde, in der Chamberlain Smith hurt hat, dann aber selbst jharte Treffer kassiert)
9 - 10 (klarste Runde bisher)
10 - 9 (gebe ich Chamberlain wegen der höheren Aktivität)
10 - 9 (Billiam-Smith sieht da zwischendrin konditionell vollkommen fertig aus, erholt sich aber wie etwas)
9 - 10 (starke Runde von BS)
9 - 10
9 - 10 (wieder für BS, der die Schläge von Chamberlain immer bisher liest)
9 - 10
 

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith 12 Rd.

1. Rd. 10-9 holy moly was für eine stimmung, chamberlain kommt schonmal gut durch. könnte sein, dass Billam-Smith mehr power hat. Chamberlain hat einen guten armzug, guter linker konter von chamberlain drin. geht gut los. das marschieren von billam smith täuscht, chamberlain hatte imo mehr treffer drin.
2. Rd. 9-10 gute phase von Billam-Smith, da sieht chamberlain jeweils nicht so gut aus. oh gute linke von chamberlain und billam smith ist hurt. was für ein fight. billam smith kommt wieder. aber immerhin gut für chamberlain zu wissen, dass auch er billam smith hurten kann, aber billam smith kommt zurück und nun ist chamberlain hurt. das geht nicht mehr lange.
3. Rd. 9-10 beide zum body. lange können die das tempo nicht halten. glaube noch immer dass billam -smith mehr dampf hat. chamberlain billam-smith kommt wieder durch aber chamberlain versucht, dagegen zu halten. billam-smith will ihn wohl niederwalzen. billam-smith versuchts über die physis zu machen. recht klare runde.
4. Rd. 10-9 hatte billam-Smith als langweiler in Erinnerung. das heute sieht ganz anders aus. Chamberlain mal mit nem jab und ner linken. Billam-Smith wirkt müder als auch schon. aber chamberlain ist halt auch nicht gerade frisch wie morgentau. Chamberlain muss es intelligent boxen, zum body, gute phase von chamberlain. billam-smith hat n tick an snap verloren. könnte noch interessant werden.
5. Rd. 9-10 oh habs wie natasha 2-2, geht gut hin und her. oh je chamberlain wirkt plötzlich langsam. beide haben schon substanz gelassen, chamberlain gefällt mir physisch nicht, der wirkt irgendwie nicht stabil genug.
6. Rd. 9-10 tempo fällt verständlicherweise zusammen. gute rechte nun von chamberlain, aber insgesamt ist billam-Smith besser. billam smith schlägt mehr., chamberlain muss ne schippe drauflegen, aber ich fürchte der kann einfach nicht mehr drauflegen, muss wohl hoffen, dass billam smith von selbst auseinander fällt.
7. Rd. 10-9 Billam -Smith kommt wieder Chamberlain konnte sich schon ne zeitlang nicht mehr richtig etablieren, der linke haken von chamberlain ist nicht übel, den sollte er mal mehr bringen. aber bei chamberlain wird der tank leer, billam smith wirkt auch müde. beide müssen da tief graben. Chamberlain mit momenten aber er trifft nicht klar und investiert viel, könnte sich in der nächsten runde rächen. was für ne stimmung, sehr enge runde, die geb ich sogar chamberlain.
8. Rd. 9-10 Billam-Smith wirkt auch müde. beide in tiefen wassern. chamberlain scheint sich n tick erholt zu haben. er hat einfach zu wenig telling blows drin. chamberlain macht in dieser phase einfach zu wenig. da muss er doch gas geben. gute rechte von chamberlain aber billam-smith hat die genommen. er scheint da einfach durch zu marschieren. billam smith mit hohem einsatz.
9. Rd. 9-10 tja wenn chamberlain nicht schlägt, wird er das nicht gewinnen, ganz von selber wird bill-smith nicht umfallen. billam-ösmith hat auch wenig snap, aber von chamberlain kommt nix. beide sind froh etwas zu halten. die sind da mit wenig batterie unterwegs und chamberlain wirkt ziemlich spent. der fight geht in billam-smiths richtung.
 

Falkenhorst

Bankspieler
Beiträge
11.150
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

10-10
10-9 knapp, was ein Kampf:jubel:
10-9 wenn IC nicht solche Momente wie in der Letzten hat, wirkt er doch ziemlich erdrückt
10-9 knapp
9-10
10-10
9-10 wieder sehr eng, beide wirken schon recht fertig, IC in der letzten Minute mit paar besseren Momenten
10-9 knapp, braucht erst eine gute IC-Hand damit CBS in dieser Runde aufwacht, aber das tut er dann auch
10-9 etwas aktionsreichere Runde jetzt wieder
10-9 starke CBS-Runde
 

Deontay

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
23.805
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

1. 9-10(tolle erste Runde, sehr eng. Chamberlain beginnt gut, arbeitet mit Jabs, ist schneller. BS macht es physisch, trifft gut im Infight)
2. 10-9(was für ein Slugfest!)
3. 10-9(BS übernimmt den Kampf, landet immer wieder brutale linke Haken. Chamberlain passiver, hat eine leichte Schwellung am Auge)
4. 10-9(Chamberlain in der Runde aktiver, BS hatte allerdings die besseren Treffer)
5. 10-9(gute Runde, harte Treffer auf beiden Seiten. BS schlägt mehr, bringt auch den Jab. Chamberlains Auge beginnt sich zu schließen)
6. 10-9(Chamberlain beginnt gut die Runde, BS trifft mit dem Jab und macht in der letzten Minute hohen Druck noch)
7. 9-10(engere Runde, beide haben ihre Momente. Mal schauen... ob BS zu hohes Tempo gegangen ist)
8. 10-9(Tempo ist etwas raus, BS geht vermehrt zum Körper und hat ein gutes Finish)
9. 10-9(Wirklich frisch ist BS nicht, da ist nun viel Instinkt auch dabei. Am Seil hat er einfach die besseren Momente)
10.10-9(Am Mann ist BS der bessere Mann. Chamberlain wackelt, wirkt nicht mehr ganz auf der Höhe)
 

Deaqon Hayes

Bankspieler
Beiträge
3.066
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith
9 - 10 (knapp für Billiam Smith, der ab der 2. Minute übernimmt)
10 - 9 (geile Runde, in der Chamberlain Smith hurt hat, dann aber selbst jharte Treffer kassiert)
9 - 10 (klarste Runde bisher)
10 - 9 (gebe ich Chamberlain wegen der höheren Aktivität)
10 - 9 (Billiam-Smith sieht da zwischendrin konditionell vollkommen fertig aus, erholt sich aber wie etwas)
9 - 10 (starke Runde von BS)
9 - 10
9 - 10 (wieder für BS, der die Schläge von Chamberlain immer bisher liest)
9 - 10
9 - 10 (klare Runde für CBS, der eigentlich nur noch wegen seiner Konditiion einbrechen kann)
 

Falkenhorst

Bankspieler
Beiträge
11.150
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

10-10
10-9 knapp, was ein Kampf:jubel:
10-9 wenn IC nicht solche Momente wie in der Letzten hat, wirkt er doch ziemlich erdrückt
10-9 knapp
9-10
10-10
9-10 wieder sehr eng, beide wirken schon recht fertig, IC in der letzten Minute mit paar besseren Momenten
10-9 knapp, braucht erst eine gute IC-Hand damit CBS in dieser Runde aufwacht, aber das tut er dann auch
10-9 etwas aktionsreichere Runde jetzt wieder
10-9 starke CBS-Runde
10-9 puh, das wird langsam ungesund für Chamberlain
 

Deontay

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
23.805
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

1. 9-10(tolle erste Runde, sehr eng. Chamberlain beginnt gut, arbeitet mit Jabs, ist schneller. BS macht es physisch, trifft gut im Infight)
2. 10-9(was für ein Slugfest!)
3. 10-9(BS übernimmt den Kampf, landet immer wieder brutale linke Haken. Chamberlain passiver, hat eine leichte Schwellung am Auge)
4. 10-9(Chamberlain in der Runde aktiver, BS hatte allerdings die besseren Treffer)
5. 10-9(gute Runde, harte Treffer auf beiden Seiten. BS schlägt mehr, bringt auch den Jab. Chamberlains Auge beginnt sich zu schließen)
6. 10-9(Chamberlain beginnt gut die Runde, BS trifft mit dem Jab und macht in der letzten Minute hohen Druck noch)
7. 9-10(engere Runde, beide haben ihre Momente. Mal schauen... ob BS zu hohes Tempo gegangen ist)
8. 10-9(Tempo ist etwas raus, BS geht vermehrt zum Körper und hat ein gutes Finish)
9. 10-9(Wirklich frisch ist BS nicht, da ist nun viel Instinkt auch dabei. Am Seil hat er einfach die besseren Momente)
10.10-9(Am Mann ist BS der bessere Mann. Chamberlain wackelt, wirkt nicht mehr ganz auf der Höhe)
11.10-9(Chamberlain ist am Ende, das Auge schaut sehr schlecht aus, blutet nun auch. Vielleicht sollte man ihn rausnehmen)
 

Deaqon Hayes

Bankspieler
Beiträge
3.066
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith
9 - 10 (knapp für Billiam Smith, der ab der 2. Minute übernimmt)
10 - 9 (geile Runde, in der Chamberlain Smith hurt hat, dann aber selbst jharte Treffer kassiert)
9 - 10 (klarste Runde bisher)
10 - 9 (gebe ich Chamberlain wegen der höheren Aktivität)
10 - 9 (Billiam-Smith sieht da zwischendrin konditionell vollkommen fertig aus, erholt sich aber wie etwas)
9 - 10 (starke Runde von BS)
9 - 10
9 - 10 (wieder für BS, der die Schläge von Chamberlain immer bisher liest)
9 - 10
9 - 10 (klare Runde für CBS, der eigentlich nur noch wegen seiner Konditiion einbrechen kann)
9 - 10 (Chamberlains linkes Auge ist komplett zu, der Kampf ist durch)
 
Oben