O-Scoring: Chris Billam-Smith vs. Isaac Chamberlain (inkl. Undercard) | Fite


Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
10. Rd. 9-10 Billam-Smith eher noch besser, noch etwas mehr leben in sich. chamberlain hat vergessen zu schlagen. Chamberlain versuchts nochmal. Chamberlain hat mühe, billam smith setzt nochmal nach, klare runde.
11. Rd. 9-10 Chamberlain hat einfach kein zielwasser, kondi ist nicht überragend und power hat er auch nicht. billam smith müsste das gewinnen. chamberlain ist derjenige, der klammern muss und schlagen tut er kaum mehr, mal n linker haken von chamberlain, billam-smith ist aber noch da , dürfte auch diese runde gewinnen. klare runde
 

Falkenhorst

Bankspieler
Beiträge
11.150
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

10-10
10-9 knapp, was ein Kampf:jubel:
10-9 wenn IC nicht solche Momente wie in der Letzten hat, wirkt er doch ziemlich erdrückt
10-9 knapp
9-10
10-10
9-10 wieder sehr eng, beide wirken schon recht fertig, IC in der letzten Minute mit paar besseren Momenten
10-9 knapp, braucht erst eine gute IC-Hand damit CBS in dieser Runde aufwacht, aber das tut er dann auch
10-9 etwas aktionsreichere Runde jetzt wieder
10-9 starke CBS-Runde
10-9 puh, das wird langsam ungesund für Chamberlain
10-10 wow, da hatte IC nochmal gute Schluss-Momente, wurde aber auch hier größtenteils erdrückt von CBS

------------
118 - 113
 

Deaqon Hayes

Bankspieler
Beiträge
3.066
Punkte
113
Isaac Chamberlain vs. Chris Billam-Smith
9 - 10 (knapp für Billiam Smith, der ab der 2. Minute übernimmt)
10 - 9 (geile Runde, in der Chamberlain Smith hurt hat, dann aber selbst jharte Treffer kassiert)
9 - 10 (klarste Runde bisher)
10 - 9 (gebe ich Chamberlain wegen der höheren Aktivität)
10 - 9 (Billiam-Smith sieht da zwischendrin konditionell vollkommen fertig aus, erholt sich aber wie etwas)
9 - 10 (starke Runde von BS)
9 - 10
9 - 10 (wieder für BS, der die Schläge von Chamberlain immer bisher liest)
9 - 10
9 - 10 (klare Runde für CBS, der eigentlich nur noch wegen seiner Konditiion einbrechen kann)
9 - 10 (Chamberlains linkes Auge ist komplett zu, der Kampf ist durch)
10 - 9 (knapp, chamberlain gibt noch mal alles)
-------------------
112 - 116 bei mir, Tendenz aber eher noch klarer pro CBS
 

Young Kaelin

merthyr matchstick
Beiträge
27.502
Punkte
113
10. Rd. 9-10 Billam-Smith eher noch besser, noch etwas mehr leben in sich. chamberlain hat vergessen zu schlagen. Chamberlain versuchts nochmal. Chamberlain hat mühe, billam smith setzt nochmal nach, klare runde.
11. Rd. 9-10 Chamberlain hat einfach kein zielwasser, kondi ist nicht überragend und power hat er auch nicht. billam smith müsste das gewinnen. chamberlain ist derjenige, der klammern muss und schlagen tut er kaum mehr, mal n linker haken von chamberlain, billam-smith ist aber noch da , dürfte auch diese runde gewinnen. klare runde
12. Rd. 10-9 tja zum glück die letzte runde. chamberlain wird so oder so froh sein, billam-smith hat mehr im tank wirkt frischer, chamberlain hat einfach die schlagstärke nicht mehr, kann nicht sehen, dass er das gewinnt, eher geht er noch selber ko. chamberlain schrecklich müde. noch 01.50, auch billam-smith ist müde, beide haben ehrliche arbeit geleistet, grosses kompliment. chamberlain will klammern, hat nix mehr drin. guter linker haken von chamberlain. auch billam smith ist fix und foxi. noch 0.40 sek. chamberlain war tapfer, aber hatte es einfach nicht drauf. noch 0.15 sek und da kommt chamberlain doch noch hart durch und billam smith war in trouble.
 

Deontay

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
23.805
Punkte
113
Chris Billam-Smith - Isaac Chamberlain

1. 9-10(tolle erste Runde, sehr eng. Chamberlain beginnt gut, arbeitet mit Jabs, ist schneller. BS macht es physisch, trifft gut im Infight)
2. 10-9(was für ein Slugfest!)
3. 10-9(BS übernimmt den Kampf, landet immer wieder brutale linke Haken. Chamberlain passiver, hat eine leichte Schwellung am Auge)
4. 10-9(Chamberlain in der Runde aktiver, BS hatte allerdings die besseren Treffer)
5. 10-9(gute Runde, harte Treffer auf beiden Seiten. BS schlägt mehr, bringt auch den Jab. Chamberlains Auge beginnt sich zu schließen)
6. 10-9(Chamberlain beginnt gut die Runde, BS trifft mit dem Jab und macht in der letzten Minute hohen Druck noch)
7. 9-10(engere Runde, beide haben ihre Momente. Mal schauen... ob BS zu hohes Tempo gegangen ist)
8. 10-9(Tempo ist etwas raus, BS geht vermehrt zum Körper und hat ein gutes Finish)
9. 10-9(Wirklich frisch ist BS nicht, da ist nun viel Instinkt auch dabei. Am Seil hat er einfach die besseren Momente)
10.10-9(Am Mann ist BS der bessere Mann. Chamberlain wackelt, wirkt nicht mehr ganz auf der Höhe)
11.10-9(Chamberlain ist am Ende, das Auge schaut sehr schlecht aus, blutet nun auch. Vielleicht sollte man ihn rausnehmen)
12.9-10(beide mit den Kräften am Ende, am Ende hauen beide alles raus, BS wackelt etwas, übersteht die letzte Runde allerdings)

117-111

Ziemlich harter Kampf. Beide sind ein sehr hohes Tempo gegangen, insbesondere natürlich Billam-Smith. Chamberlain hat sich auf den Kampf eingelassen, es war ein sehr physisch geprägter Kampf. Das kam Billam-Smith zugute. Chamberlain hätte versuchen müssen sich mehr zu bewegen, im Infight hatte er keine Chance heute.
Am Ende nahm Chamberlain zum Ende hin schon zu viel für meinen Geschmack, er war aber extrem tough auch. Ich finde, dass beide Boxer hier heute gewonnen haben. Das Event hätte auch richtig geil werden können, leider hat man eine Undercard zum Vergessen angeboten.
 

Lord Krachah

Bankspieler
Beiträge
9.149
Punkte
113
Billam-Smith vs. Chamberlain

10:9 Wahnsinnsstimmung. Geb ich mal dem Wühler. Sehr eng.
10:9 Absolutes Slugfest. Beide hurt. Irrer Kampf.
10:9 Chamberlain wieder beeindruckt. Beide werfen nur Bomben.
10:9 Chamberlain auch mit Erfolg. Die Treffer von Billam-Smith erzeugen aber mehr Wirkung.
9:10 Puuh, Billam-Smith wirkt ganz schön platt. Er braucht bereits die zweite Luft.
10:9 Billam-Smith klaut die Runde. Sehr eng.
10:9 Gute Runde von Billam-Smith.
9:10 Eng. Geb ich mal Chamberlain.
10:9 Beide dead tired. Billam-Smith hat mehr Hände im Ziel.
10:9 Chamberlain hurt. Die Ecke muss jetzt genau hingucken.
10:9 Chamberlain wirkt fertig, nehmt ihn raus.
9:10 beide werfen nochmal alles rein. Billam-Smith wirkt am Ende angeschlagen.

117:111

Toller Fight, irre Stimmung. Selten sowas gesehen. Wusste gar nicht, dass Billam-Smith so ein lokaler Draw ist. Toll. Der Kampfabend war jedenfalls special. Den Kampf muss Billam-Smith jedenfalls gewonnen haben.

3x117. Alles Experten, die Punktrichter. ;)

Mal sehen, Boxxer will wohl das Cruisergewicht pushen. Die wollen Okolie, Opetaias Manager war da. Wäre toll, wenn sich da die Weltspitze treffen würde. Vielleicht nochmal ne WBSS??? Jetzt ist genug Zeit vergangen.
 

HamburgBuam

Adalaide Byrd
Beiträge
34.274
Punkte
113
Ort
Hamburg
So, endlich ein vernünftiges Video entdeckt, nach dem man Scoren kann.

Chris Billam Smith - Isaac Chamberlain

1: 10:9
2: 10:9
3: 10:9
4: 10:9
5: 9:10
6: 9:10
7: 10:9
8: 10:9
9: 10:9
10: 10:9
11: 10:9
12: 9:10

117-111 Billam Smith

Chamberlain hat Smith gefordert. Der Kampf war besser, als es die klare Scorecard erscheinen lässt. Aber am Ende war Smith oft Close but Clear besser.

Runde 1: Muntere Runde mit einem sehr aggressiven Smith.
Runde 2: Tolle Schlacht! Beide wackeln, wobei Smith etwas konstanter trifft.
Runde 3: Smith entwickelt enormen Druck. Chaimberlain lässt sich zu sehr auf den Brawl ein.
Runde 4: Chaimbaerlain hat seine Momente, aber insgesamt kommt er doch ziemlich unter die Räder.
Runde 5: Enger. Smith wirkte kurz beeindruckt. Beide landen hart, aber Chamberlain hatte hier mehr Wirkung.
Runde 6: Inzwischen wirkt Smith müde. Chamberlain hat nun mehr Platz, um sich zu entfalten.
Runde 7: Schwer zu Werten. Smith presst ohne Ende, landet mehr. Chamberlain hatte aber die besseren Treffer.
Runde 8: Eng. Smith muss Tempo rausnehmen. Chamberlain macht den Kampf, aber am Ende klaut Smith die Runde.
Runde 9: Smith hat einfach die besseren Treffer drin. Sehr harter Kampf.
Runde 10: Chamberlain wackelt. Schwere Treffer von Smith. Gesund ist das nicht.
Runde 12: Beide holen noch einmal alles aus sich raus. Am Ende wirkt Smith etwas angeklingelt. Gibt den Ausschlag.
Runde 11: Inzwischen hat Smith den Kampf komplett übernommen. Cut bei Chamberlain, er wirkt total fertig.
Runde 12: Harter Brawl, am Ende wirkt Smith etwas angeklingelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben