Tennisquiz (ohne googlen)


Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
5.587
Punkte
113
Wer bin ich?
- GS Bilanz 58-49 (wird sich nicht mehr ändern)
- spielte auch im letzten Jahrzehnt
- schlechtester Belag ist prozentual HC, auf Teppich war er klar besser als auf HC
- Top 10 Bilanz: 16-41
- besiegte Djokovic und Nadal
- Einzeltitel: 3, bei 2 verschiedenen Turnieren, nach seinem letzten Titel ging es dahin, danach spielte er in der Saison nur noch 2 weitere Turniere auf der Tour, seinen letzten Titel gewann er obwohl er die 1. Partie verlor (nicht als LL)
- er gewann die FO im Doppel
- bei seinem letzten Titel verlor er gg Schüttler


Wenn ich nicht komplett auf dem Schlauch stehe, dann kann das praktisch nur Davis Cup, Laver Cup oder ATP Finals sein.
Viel mehr Turniere gibt es doch nicht, wo man nach einer Niederlage noch siegen kann. Davydenko fällt mir da ein, aber der war deutlich erfolgreicher als die aufgerufenen Bilanzen.
Jetzt bin ich mal die Finals des Davis Cup durchgegangen und dachte (ohne es hier lauthals lösen zu wollen) ha! Der Ancic ist es, der hat im Finale sein erstes Spiel verloren und dann den entscheidenden Punkt geholt. 3 Karrieretitel passen auch. Aber die anderen Bilanzen nicht. :nono:
Was hast du da für einen Freak ausgegraben? :saint:
deine aufgezählten Turniere sind falsch, gab ne Zeit da wurde auf der Tour was ausprobiert ;)
 

Gordo

Nachwuchsspieler
Beiträge
735
Punkte
63
@Jerry das war ein weiterer trick von hans, müsste eines der round robin turniere von 2007 gewesen sein als man das auf der tour ausprobiert hat.

schüttler hatte ich auch kurz im kopf, so schlecht war der tipp nicht. ich denke aber, dass er auf hartplatz am besten war.

ich glaube ich weiß es jetzt auch. xavier malisse müsste es sein. wobei ich hier auch überrascht wäre, wenn hartplatz sein schlechtester belag wäre.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
5.587
Punkte
113
@Jerry das war ein weiterer trick von hans, müsste eines der round robin turniere von 2007 gewesen sein als man das auf der tour ausprobiert hat.

schüttler hatte ich auch kurz im kopf, so schlecht war der tipp nicht. ich denke aber, dass er auf hartplatz am besten war.

ich glaube ich weiß es jetzt auch. xavier malisse müsste es sein. wobei ich hier auch überrascht wäre, wenn hartplatz sein schlechtester belag wäre.
Alles richtig, Malisse war gesucht, als nächstes wäre Wimbledon als bester GS gekommen, aber ich bin froh das der Tipp nicht notwendig war (y)

wie du richtig gesagt hast, wurde damals bei einigen Turnieren das RR System ausprobiert und Malisse gehört zu einen der wenigen Spielern, die schafften einen Titel zu holen während sie das 1.Spiel verloren

Malisse gewann 2007 2 seiner 3 Titel, aber danach konnte er von März bis Ende August zu den USO kein Turnier mehr spielen
Vom Potential war bei ihm mehr drin in seiner Karriere

2002 war er nur einen Satz vom Wimbledonfinale entfernt

Bilanz nach Belägen
Sand 49,6 %
Rasen 62,5 %
HC 49,4 %
Teppich 46,8 %
 

Gordo

Nachwuchsspieler
Beiträge
735
Punkte
63
ich hätte auch eins. wenn @Hans Meyer sich über monacos schwache GS bilanz auslässt, würde mir noch ein anderer kandidat einfallen:

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
5.587
Punkte
113
ich hätte auch eins. wenn @Hans Meyer sich über monacos schwache GS bilanz auslässt, würde mir noch ein anderer kandidat einfallen:

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10
schwierig, ich würde sagen kein Spieler der in den letzten 10 Jahren in den Top 10 war oder ist es doch Carreno Busta? der hat aber sicher weniger GS gespielt, sein Durchbruch kam relativ spät
 

Gordo

Nachwuchsspieler
Beiträge
735
Punkte
63
busta als erster tipp lag auf der hand. tatsächlich liegt seine bilanz bei ordentlichen 31-24.

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10

- erste GS teilnahme im jahr 2000
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
5.587
Punkte
113
busta als erster tipp lag auf der hand. tatsächlich liegt seine bilanz bei ordentlichen 31-24.

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10
- erste GS teilnahme im jahr 2000
in den Top 10 war er vermutlich irgendwann zwischen 2002 und 2006
35 GS Teilnahmen (vllt auch mehr mit Walkover) sind 9 Jahre GS Tennis, also entweder hat er um 2010 aufgehört oder er war öfters verletzt
35 GS Teilnahmen sind eher wenig
Ich will noch einen Tipp und deshalb werfe ich einfach Ancic in den Ring, der aber fast in Wimbledon allein schon mehr Siege haben sollte
 

Gordo

Nachwuchsspieler
Beiträge
735
Punkte
63
ancic hatte 43-21 bei GS, eine deutlich bessere bilanz. der zeitraum kommt aber ungefähr hin.

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10
- erste GS teilnahme im jahr 2000

- 6 titel, davon 5 auf sand
 

Gordo

Nachwuchsspieler
Beiträge
735
Punkte
63
gaudio steht dank roland garros bei 37-31 in GS.

der gesuchte spieler war deutlich schwächer als die bisher genannten und wird wohl auch einer der schwächsten top-10-spieler aller zeiten sein.

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10
- erste GS teilnahme im jahr 2000
- 6 titel, davon 5 auf sand

- nur einmal vierte runde bei nem grand slam erreicht, sonst immer vorher raus
- top-10 bilanz 6-35 (2 siege beim world team cup nicht mitgezählt)
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
5.587
Punkte
113
gaudio steht dank roland garros bei 37-31 in GS.

der gesuchte spieler war deutlich schwächer als die bisher genannten und wird wohl auch einer der schwächsten top-10-spieler aller zeiten sein.

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10
- erste GS teilnahme im jahr 2000
- 6 titel, davon 5 auf sand
- nur einmal vierte runde bei nem grand slam erreicht, sonst immer vorher raus
- top-10 bilanz 6-35 (2 siege beim world team cup nicht mitgezählt)
Puerta ist es nicht, aber irgendein Argentinier oder Spanier sicher
 

Gordo

Nachwuchsspieler
Beiträge
735
Punkte
63
puerta guter tipp, wobei er ja wegen seinem finale rausfällt. er hat 14-16 bei GS und zählt sicher auch zu den schwächsten top-10-spielern.

wer bin ich?
- GS bilanz 22-35
- stand trotzdem in den top10
- erste GS teilnahme im jahr 2000
- 6 titel, davon 5 auf sand
- nur einmal vierte runde bei nem grand slam erreicht, sonst immer vorher raus
- top-10 bilanz 6-35 (2 siege beim world team cup nicht mitgezählt)

- nord- oder südamerikaner
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
18.848
Punkte
113
Gut, dann will ich auch mal...


Wer bin ich?

GS-Bilanz: 57-47
Bestes Ergebnis bei GS: Viertelfinale
Bilanz gegen Top 10: 15-62
 

Tuco

Bankspieler
Beiträge
18.848
Punkte
113
Nein...

GS-Bilanz: 57-47
Bestes Ergebnis bei GS: Viertelfinale
Bilanz gegen Top 10: 15-62

Turniersiege: 9, acht davon auf Sand
 
Oben