Tennisquiz (ohne googlen)


Marius

Bankspieler
Beiträge
3.329
Punkte
113
Nenne mir die Top-10 der Spielerinnen mit den meisten GS Teilnahmen seit der Open Era (es sind sowohl aktive als auch schon zurückgetretene Damen gemeint). ;)
 

Gordo

Bankspieler
Beiträge
4.682
Punkte
113
endlich wieder WTA :)

conchita martinez, patty schnyder, chris evert?

edit: kimiko date
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
3.329
Punkte
113
1. V Williams
2. S Williams
4. Schiavone
5. Kuznetsova/ Navratilova
7. Stosur

Edit: Hatte übersehen, dass Hans auch Navratilova genannt hat.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.426
Punkte
113
1. V Williams
2. S Williams
4. Schiavone
5. Kuznetsova/ Navratilova
7. Stosur

Edit: Hatte übersehen, dass Hans auch Navratilova genannt hat.
War sehr überrascht, dass Navratilova nicht dabei war, konnte ich kaum glauben
Übrigens, vom Service erwarte ich doch auch die Anzahl der Teilnahmen hinter den Namen :nono: ;)
Wollte Date Krumm auch nennen, aber die hat ja öfters pausiert, scheint dann ja auch nicht gereicht zu haben
Sharapova hat vermutlich auch zu wenig Teilnahmen?
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
3.329
Punkte
113
War sehr überrascht, dass Navratilova nicht dabei war, konnte ich kaum glauben
Übrigens, vom Service erwarte ich doch auch die Anzahl der Teilnahmen hinter den Namen :nono: ;)
Wollte Date Krumm auch nennen, aber die hat ja öfters pausiert, scheint dann ja auch nicht gereicht zu haben
Sharapova hat vermutlich auch zu wenig Teilnahmen?
1. V Williams 85
2. S Williams 74
4. Schiavone 70
5. Kuznetsova/ Navratilova 67
7. Stosur 65
8. C. Martinez 64

Besser? ;) Date Krumm hatte eine zu lange Pause. Sharapova ist nicht darunter.

Hab auch noch den Martinez Tipp von Gordo übersehen. Pardon. ;) Gordo überlese ich bei WTA Fragen oft nur weil meistens sowieso kein Treffer dabei ist. :weghier:
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.426
Punkte
113
1. V Williams 85
2. S Williams 74
4. Schiavone 70
5. Kuznetsova/ Navratilova 67
7. Stosur 65
8. C. Martinez 64

Besser? ;) Date Krumm hatte eine zu lange Pause. Sharapova ist nicht darunter.

Hab auch noch den Martinez Tipp von Gordo übersehen. Pardon. ;) Gordo überlese ich bei WTA Fragen oft nur weil meistens sowieso kein Treffer dabei ist. :weghier:
hab Gordo durch ein Extrafeature von den Admins speziell bei WTA Fragen auf ignorieren, sehe auch keinen Grund weshalb das falsch wäre :belehr:

Chris Evert?
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
3.329
Punkte
113
hab Gordo durch ein Extrafeature von den Admins speziell bei WTA Fragen auf ignorieren, sehe auch keinen Grund weshalb das falsch wäre :belehr:

Chris Evert?
Nein. War selbst auch erstaunt, dass die nicht dabei ist.

Die letzten 3 Spielerinnen fallen erfolgstechnisch doch ziemlich ab. Alle 3 sind nicht mehr aktiv.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.426
Punkte
113
Nein. War selbst auch erstaunt, dass die nicht dabei ist.

Die letzten 3 Spielerinnen fallen erfolgstechnisch doch ziemlich ab. Alle 3 sind nicht mehr aktiv.
Die Kombination nicht aktiv und nicht so erfolgreich, ist genau das was ich bei WTA-Fragen lesen will
Es fehlen doch 4 Spielerinnen, da es 2 Spielerinnen auf Platz 10 gibt?
hab mir die fehlenden Damen mal angeschaut, weil ich sowieso nicht mehr draufgekommen wäre, die Nummer 10 kenn ich wenigstens, die 3 anderen hatte ich nicht mehr im Kopf

Mich interessiert aber auch noch, wie viele GS bei meinen Tipps gefehlt haben, hab mal selber nachgeschaut

Sharapova 58
Evert 56
Date Krumm 51

Evert fehlen einfach AO-Teilnahmen
6 Mal nahm sie da teil 2 Mal gewann sie da, 4 weitere Male stand sie im Finale, in Wimbledon und den US Open nahm sie 18 bzw 19 Mal teil
 

Gordo

Bankspieler
Beiträge
4.682
Punkte
113
solange wir nicht über zeiträume aus den 70ern sprechen kann man das schon rausfinden. auch wenn @Hans Meyer natürlich schon aufgegeben hat :rolleyes:

ich rate mal noch brenda schultz, die hat doch auch lange gespielt? mary pierce kann es dann nicht sein, da zu erfolgreich.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
6.426
Punkte
113
solange wir nicht über zeiträume aus den 70ern sprechen kann man das schon rausfinden. auch wenn @Hans Meyer natürlich schon aufgegeben hat :rolleyes:

ich rate mal noch brenda schultz, die hat doch auch lange gespielt? mary pierce kann es dann nicht sein, da zu erfolgreich.
Ich kenne mich mit der aktuellen WTA vermutlich sogar am besten aus, verglichen mit anderen Zeiten und da es aktuell immer noch jämmerlich ist ...
Von vor den 2000er kenne ich ja sogar meist nur die vielfachen GS-Siegerinnen, auf die fehlenden 4 wäre ich maximal mit dem Vorsagen der ersten 3 Anfangsbuchstaben gekommen :weghier:
Aber von den 70er reden wir nicht, die haben alle gespielt als du zumindest die ATP geguckt hast
 

Marius

Bankspieler
Beiträge
3.329
Punkte
113
Traue Platz 3 und Platz 10 höchstens noch @Next oder @John Lennon zu... Oder vielleicht @Furiosa noch? ;)

Spielerin auf Platz 3: Hat ein Career High von 13 und bestritt 2006 ihr letztes Profi Match.

Spielerin auf Platz 10: Career High #5 und war einmal im Halbfinale eines GS (Einzel).
 

Gordo

Bankspieler
Beiträge
4.682
Punkte
113
career high 5, die müsste man doch kennen? auch wenn du es mir nicht zutraust :p

eine der maleevas, katerina? chanda rubin?
 
Oben